Ren Dhark im E-Book

News rund um RenDhark, das Forum, ...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Ren Dhark im E-Book

Beitrag von Berni Ziegler » 8. Feb 2018, 08:45

kann mir jemand den aktuellen Stand sagen, wie weit die E-Books bei kindle jetzt erschienen sind? hab alle Bücher bis Band 5 WiW und ab Band 13 bis Band 60 WiW sowie diverse Sonderbände, die fehlenden 7 Bände WiW hab ich inzwischen als e-Book gekauft, daher warte ich darauf, dass die Bände ab WiW 61 als E-Book rauskommen bei kindle, kann mir einer sagen, wann das ca. soweit sein wird?

Nukebox
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 362
Registriert: 10. Aug 2004, 20:37

Re: Ren Dhark im E-Book

Beitrag von Nukebox » 16. Feb 2018, 11:53

Ich hätte eine Frage zu den e-books von HJB. Kann man die "ausleihen"? Meine Frage hat folgenden Hintergrund. Meiner Vater und ich lesen beide Ren Dhark und haben uns die Bücher nach dem Lesen immer an den jeweils anderen weitergegeben. Bei Amazon kann man das ganz einfach über eine Familienbibliothek lösen. Geht das mit den e-books von HJB auch? Aus Platz- und Logistikgründen bietet sich das bei zwei Kindle-Nutzern an.
"Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht mir nicht immer."
Alfred Polgar (1873-1955)
östr. Schriftsteller u. Kritiker

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2558
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Re: Ren Dhark im E-Book

Beitrag von Nobby1805 » 16. Feb 2018, 17:48

Das scheint wohl rechtlich noch nicht entschieden zu sein ... http://www.internetrecht-nuernberg.de/u ... ebook.html

Frag doch einfach mal bei HJB an wie das in eurem speziellen Fall aussieht
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Antworten