Ion Alexandru

Moderator: Turion

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 13. Jan 2005, 15:23

ja, sicher aber das fand ich ja so unrealistisch an THE NEXT GENERATION von star trek, das die kinder auf so ein schiff lassen...unverständlich !


mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 13. Jan 2005, 15:27

... stimmt allerdings, hat dann was von Kreuzfahrtschiff. Ich meinte auch nicht, daß die Kinder auf der PO rumrennen sollen, aber generell hätte ich nichts gegen Hauptpersonen mit Familie.....
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 15. Jan 2005, 17:00

Berni Ziegler hat geschrieben:Wie sich so ein Lausebengel entwickeln kann zeigt ja eine andere SF-Serie (die ich aus gesundheitlichen Gründen hier nicht namentlich erwähnen will), wo der Sohn sich zu einer Ulknudel entwickelt (Roi Danton, falls jemand der Name etwas sagt) :D


Nun der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Wie der Sohn so die SF-Serie. *gg*
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 15. Jan 2005, 17:11

naja generell ist PR net schlecht, erron, aber die aktuelle handlung ist mies ! und das mit Rodans sohnen ist auch net ganz das wahre (naja Roi ist in Ordnung)

aber jede serie hat teile, die den lesern nicht gefallen, bei RD war es das, als die Cyborgs mutierten, was die meisten net mochten (naja mir gefiehl es)



mfg tom :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 15. Jan 2005, 18:50

tom hat geschrieben:ja, sicher aber das fand ich ja so unrealistisch an THE NEXT GENERATION von star trek, das die kinder auf so ein schiff lassen...unverständlich !


Nun, die NCC 1701 bis 1701-E waren auch keine Kriegs- sondern in erster Linie Forschungsschiffe. Die Missionen der Schiffe waren daher auch weniger kriegerisch als vielmehr diplomatisch ausgelegt, daher konnte man durchaus auch die Familien beisammen lassen an Bord :D
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 15. Jan 2005, 20:13

und diplomatische schiffe werden oft angegriffen (zb. von verärgerten romulanern) und forschungsschiffe werde auch gerne von unbekannte attakiert (passierte des öfteren in TNG also ist es da auf jeden fall zu gefährlich für Kinder !!



mfg tom :-)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 15. Jan 2005, 22:02

aber wir sind hier nicht bei TNG sondern bei RD, also zurück zum Thema :D
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 16. Jan 2005, 02:54

klar, berni, aber das dient ja nur zum vergleich der situation (und die meisten wirklichen feinde sind bedrohlicher für die PO, als die bei Star trek für die enterprise)

also keine kinder, würde net passen !


mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 16. Jan 2005, 10:41

naja, das Problem mit den Kindern hat sich für RD ja eh erledigt, wenn auch nicht gerade auf die anständige Art, aber wer weiß, was da aus der Liebe zu Amy Steward noch rauskommt :lol:
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 16. Jan 2005, 18:07

nix, die ist ein cyborg, und will sowas sicher net !


mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 16. Jan 2005, 18:14

vielleicht will sie es jetzt noch nicht, aber wer weiß, was die Zukunft so bringt? wir wissen das nicht, aber Hajo z.B. weiß es :lol:
Helldriver
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 483
Registriert: 12. Nov 2003, 19:46
Wohnort: An Bord der Hamburg II
Kontaktdaten:

Beitragvon Helldriver » 16. Jan 2005, 18:41

Das währe mal Interessant zu erfahren was dabei herauskommt wenn ein Elternteil ein Cyborg ist. Hat das Kind dann auch den Phant Virus im Körper ?
Ein Problem wird es immer geben. Die meisten Menschen wollen besser sein als andere, und da der Mensch ein Herdentier ist, wollen sie in Gruppen besser sein als andere. Das nennt sich dann Ideologie. Wird manchmal auch mit einem klerikalen Hauch versehen und dann als (einzig wahre) Religion bezeichnet.
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Neues leben mit/durch Phant-Virus?

Beitragvon John Charlie Brown » 16. Jan 2005, 19:05

Das hat zwar jetzt schon alles garnix mehr mit Ion Alexandru zu tun, passt aber wohl doch noch tangierend hierher!

Es wäre doch interressant zu Erfahren, was der alte Echri zu dem (möglichen) zukünftigen "freudigen Ereignis" zu sagen hätte?! Ich denke da z. B. auch an so etwas wie da beschriebenes. Es könnte wohl doch einige Komplikationen geben. Bin mal gespannt, wie die Autoren das deixeln! :mrgreen:

Gruß vom in der Schule ganz genau aufpassenden J.C.B.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 16. Jan 2005, 19:29

also ich bin dagegen das AMy stewart plötzlich nen kinderwunsch bekommt, das wäre mies !

gegen kinder bin (net generell) aber in RD sollte sowas keine rolle spielen (trübt das lesevergnügen genau wie die Gypsy sache !)



mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 16. Jan 2005, 21:19

muß ja nicht plötzlich sein das Ereignis, nur wäre es doch durchaus ein menschliches Bedürfnis für die Beiden, für Nachwuchs zu sorgen :D

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast