Bitwar 4 - Die Sonne stirbt

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Bitwar 4 - Die Sonne stirbt

Beitragvon Hajo F. Breuer » 29. Nov 2004, 18:40

Hier schon mal zum Genießen das Titelbild des Bandes.

Der gebändigte Hajo
Dateianhänge
RDIII.4.color.jpg
RDIII.4.color.jpg (103.46 KiB) 7164 mal betrachtet
Helldriver
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 483
Registriert: 12. Nov 2003, 19:46
Wohnort: An Bord der Hamburg II
Kontaktdaten:

Beitragvon Helldriver » 29. Nov 2004, 19:01

Cool !
8)
beim Anschauen des Bildes ist mir was eingefallen.
Habt ihr schon mal an ein Ren Dhark Comic gedacht. Das währ doch mal was Originelles.
Ein Problem wird es immer geben. Die meisten Menschen wollen besser sein als andere, und da der Mensch ein Herdentier ist, wollen sie in Gruppen besser sein als andere. Das nennt sich dann Ideologie. Wird manchmal auch mit einem klerikalen Hauch versehen und dann als (einzig wahre) Religion bezeichnet.
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 29. Nov 2004, 20:48

Entschuldige mal, Hajo, aber darf ich mein Manuskript erst einmal fertigschreiben, bevor du bereits das Titelbild veröffentlichst?
Jajaja, die Antwort gebe ich mir gleich selbst:
"Wenn du weiter hier dauernd im Forum herumpostest, wirst du niemals fertig. Übermorgen ist Abliefertermin, also hurtig!"
Ich mach ja schon - immer diese Hast! :cry:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 29. Nov 2004, 20:57

faszinierendes Titelbild. Das eine Schiff rechts im Hintergrund erinnert mich von der Form her fast an die Schiffe, die auf dem Titelbild von BW1 zu sehen sind, vielleicht sind die ja deswegen dort, um sich das Teil aus der Nähe anzuschaun :D
tic
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 262
Registriert: 19. Nov 2003, 13:01
Wohnort: Sonthofen / Oberallgäu

Beitragvon tic » 30. Nov 2004, 10:48

Sieht mir eher nach der "Falle" aus!

Gruß Nico
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 30. Nov 2004, 12:19

ist es vermutlich auch, und ich meine ja auch, daß die dort auf das Wrack des Schiffes gestoßen sind (da ich nicht hoffe, daß die PO am Ende des Bandes so aussieht wie das Schiff wo die gerade kämpfen :D )
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 4. Dez 2004, 08:30

Berni Ziegler hat geschrieben:ist es vermutlich auch, und ich meine ja auch, daß die dort auf das Wrack des Schiffes gestoßen sind (da ich nicht hoffe, daß die PO am Ende des Bandes so aussieht wie das Schiff wo die gerade kämpfen :D )


Wenn die PO so aussehen würde wie das Wrack dann wäre die Serie genauso Tot und ich glaube nicht das jemand das will.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 4. Dez 2004, 15:03

Keine Sorge, die Point of lebt - und zwar ewig!
Zuletzt geändert von Uwe Helmut Grave am 22. Dez 2004, 12:44, insgesamt 2-mal geändert.
Freude am Lesen! U.H.G.



Hajo hatte Eier.
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 4. Dez 2004, 17:00

hm, die PO ist zwar ein tolles Schiff, ohne das die Rettung der Erde vor den Giants damals gar nicht möglich gewesen wäre, aber seit es die Baupläne der Ovid-Ringraumer gibt, wäre RD jederzeit in der Lage, ein neues Schiff bauen zu lassen, dieses mal sogar mit den neuen verbesserten Erfindungen von Robert Saam ausgestattet :D
Benutzeravatar
Meiner Einer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 310
Registriert: 21. Dez 2002, 17:34
Wohnort: Katzwinkel

Beitragvon Meiner Einer » 4. Dez 2004, 17:17

Aber ohne Checkmaster, Berni :!:
Bis zum Nächstenmal
Ad Astra
Peter
-----------------------------------------------------------
Wenn wir selbst keine Fehler hätten, würden wir nicht so viel Freude an denen der anderen haben.
François de la Rochefoucauld
Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitragvon Theiner » 4. Dez 2004, 19:17

Das auf dem Titelbild sollen wohl die Einmann-Schützenpanzer (tolle Erfindung !!) der Noid sein, demnach wären das die Trümmer ihres Schiffes
(auf den Antrieb und die Bewaffnung bin ich schon sehr gespannt)
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 4. Dez 2004, 19:32

Äh, habe ich in Bitwar 3 irgendwas falsch beschrieben? Die kleinen Schützenpanzer der Noid sehen aus wie kleine Schützenpanzer: Panzer mit Ketten und einem Hauptrohr, und sonst gar nix. Die Noid-Panzerchen fliegen nicht. Die schwebenden Dinger auf dem Titelbild ähneln eher den Röhren-Robotern der Greys - aber ich schätze mal, dort wird eine gänzlich andere Szene dargestellt.
Muß unbedingt mal die Exposés meiner Kollegen gründlicher durchlesen, dann komme ich wahrscheinlich von ganz allein drauf.
Freude am Lesen! U.H.G.



Hajo hatte Eier.
Nukebox
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 358
Registriert: 10. Aug 2004, 20:37

Beitragvon Nukebox » 4. Dez 2004, 19:34

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:Äh, habe ich in Bitwar 3 irgendwas falsch beschrieben? Die kleinen Schützenpanzer der Noid sehen aus wie kleine Schützenpanzer: Panzer mit Ketten und einem Hauptrohr, und sonst gar nix. Die Noid-Panzerchen fliegen nicht. Die schwebenden Dinger auf dem Titelbild ähneln eher den Röhren-Robotern der Greys - aber ich schätze mal, dort wird eine gänzlich andere Szene dargestellt.
Muß unbedingt mal die Exposés meiner Kollegen gründlicher durchlesen, dann komme ich wahrscheinlich von ganz allein drauf.


Hast du etwa nie das Expose deiner Kollegen durchgelesen! :shock:
Kein Wunder das es manchmal zu Widersprüchen kommt. :twisted: :twisted:
MFG
Sebastian
"Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht mir nicht immer."
Alfred Polgar (1873-1955)
östr. Schriftsteller u. Kritiker
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 4. Dez 2004, 19:35

was ist schon so besonderes an dem Checkmaster? (mal von den par Extras abgesehen, die seinerzeit von Margun und Sola auf Kaso eingebaut wurden :D )
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 4. Dez 2004, 19:40

Ich lese immer (!) die Exposés meiner Kollegen, Sebastian, aber wenn sie von meinem eigenen Part so weit entfernt sind wie der Reichtum von mir, dann vergesse ich sie erst einmal und befasse mich erst nach Fertigstellung meines Parts intensiver damit. Ab und zu muß man im Hirn eine fremde Sektion ausschalten, um produktiver arbeiten zu können.
(Wehe, es sagt jetzt jemand, in meinem Hirn gäbe es eh nichts zum Ausschalten! :evil: )
Freude am Lesen! U.H.G.



Hajo hatte Eier.

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast