Bitwar 5 - Die goldene Hölle

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 11. Feb 2005, 14:54

.... mich weicht hier keiner auf - meine Ringraumergeschwader stehen bereit - natürlich ohne Steg :wink:
Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitragvon Theiner » 11. Feb 2005, 17:49

Hajo F. Breuer hat geschrieben:
tom hat geschrieben:naja einringraumer wie ich ihn mir immer vorgestellt habe
Das bringt mich auf eine Idee: Irgendwann werden wir mal Zweiringraumer bauen!

Der um die Mitte geringte Hajo


wieso eigentlich nicht - Kugelraumer mit doppeltem Ringwulst haben wir ja auch....
Immerhin können sich die Ringraumer ja gegenseitig ankoppeln. Zwei Ringe im Winkel von 90 Grad wären zwar schöner, lassen diese Vergrößerung aber nicht zu. Aber vielleicht eine Station o.ä....
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 11. Feb 2005, 18:54

naja, Zweiringraumer wären nicht so ne Verbesserung, ich wäre eher dafür, die neuen Raumer auch von der Größe her zu verändern, vielleicht 1,9 Kilometer statt 190 Meter oder so :D
Nukebox
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 358
Registriert: 10. Aug 2004, 20:37

Beitragvon Nukebox » 11. Feb 2005, 19:16

Berni Ziegler hat geschrieben:naja, Zweiringraumer wären nicht so ne Verbesserung, ich wäre eher dafür, die neuen Raumer auch von der Größe her zu verändern, vielleicht 1,9 Kilometer statt 190 Meter oder so :D


Jetzt wirst du Größenwahnsinnig. :P
MFG
Sebastian
"Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht mir nicht immer."
Alfred Polgar (1873-1955)
östr. Schriftsteller u. Kritiker
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 12. Feb 2005, 02:01

warum net, ein trägerschiff für RR's währe doch was feines (ich mag große sachen im all, denke nur an old man aus einer anderen serie !)




mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1924
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitragvon Turion » 12. Feb 2005, 13:20

Und wo bitte siehst du den Vorteil in einem Trägerschiff für RR's??? Ich finde beim besten Willen keinen.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 68

www.turion.de
Nukebox
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 358
Registriert: 10. Aug 2004, 20:37

Beitragvon Nukebox » 12. Feb 2005, 14:19

Turion hat geschrieben:Und wo bitte siehst du den Vorteil in einem Trägerschiff für RR's??? Ich finde beim besten Willen keinen.


Genau, so viele RR hat Terra ja nicht, dass es sich lohnen würde.
MFG
Sebastian
Zuletzt geändert von Nukebox am 12. Feb 2005, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht mir nicht immer."

Alfred Polgar (1873-1955)

östr. Schriftsteller u. Kritiker
Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitragvon Theiner » 12. Feb 2005, 15:11

tom hat geschrieben:warum net, ein trägerschiff für RR's währe doch was feines (ich mag große sachen im all, denke nur an old man aus einer anderen serie !)

mfg tom : -)


gibt es doch schon - die Worgunkreuzer. Brauchen nur etwas viel Personal...
Nachdem die Robs von Tower offenbar herausgeschrieben wurden, ist es Essig mit den billligen Bemannungen :P
Allein die Raumzulage für die ca. 1 Million Soldaten Mindestbesatzung in so einem Ding.... spitz mal den Bleistift und rechne das Volumen aus :P
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 12. Feb 2005, 16:56

Theiner hat geschrieben:
tom hat geschrieben:warum net, ein trägerschiff für RR's währe doch was feines (ich mag große sachen im all, denke nur an old man aus einer anderen serie !)

mfg tom : -)


gibt es doch schon - die Worgunkreuzer. Brauchen nur etwas viel Personal...
Nachdem die Robs von Tower offenbar herausgeschrieben wurden, ist es Essig mit den billligen Bemannungen :P
Allein die Raumzulage für die ca. 1 Million Soldaten Mindestbesatzung in so einem Ding.... spitz mal den Bleistift und rechne das Volumen aus :P


Die Robs von Tower waren sehr friedliebend und anhänglich mir fehlen sie wie manch anderes auch z.B. die PO Reparatur Roboter.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 12. Feb 2005, 17:13

Gismo hat geschrieben:.... mich weicht hier keiner auf - meine Ringraumergeschwader stehen bereit - natürlich ohne Steg :wink:


Ohne Steg ists wohl dein Nasenring *gg* Den haben die Och... auf der Weide auch *gg*
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 14. Feb 2005, 09:31

Erron 3 hat geschrieben:
Gismo hat geschrieben:.... mich weicht hier keiner auf - meine Ringraumergeschwader stehen bereit - natürlich ohne Steg :wink:


Ohne Steg ists wohl dein Nasenring *gg* Den haben die Och... auf der Weide auch *gg*


Hee Erron, Du solltest nicht immer von Dir auf andere schliessen.... :-x :mad:

Wenn Dir nichts anderes mehr einfällt können wir diese leidige Diskussion ja endlich mal beenden. Es gibt hier denke ich genug Befürworter für beide Darstellungen (mit und ohne Steg).....
tic
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 262
Registriert: 19. Nov 2003, 13:01
Wohnort: Sonthofen / Oberallgäu

Beitragvon tic » 14. Feb 2005, 10:47

Tja, hat schon seine Grund, warum unter Erron3s Namen "degradiert" steht!
Wenn er so weitermacht, steht bald "degradierter" als Steigerung! :lol:

Gruß Tic
Mir egal wer Dein Vater ist, wenn ich angel geht hier keiner über den See!
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 14. Feb 2005, 12:32

Zwar verfolge ich eure Dialoge mit Amüsement - aber lautete das Thema nicht ursprünglich "Spekulatius zum Bitwar-5-Titelbild" (oder so)? Ich versuche mal, euch wieder nach dorthin zurückzubringen, indem ich euch meine eigenen fehlgeleiteten Spekulationen berichte:
Wie aus meinem Thread (siehe oben) hervorgeht, dreht es sich in meinem Buchpart um Artus und Jimmy, und es kommen darin ein Ringraumer und ein Hügel/Berg vor sowie ganz viel Gold. Kaum sah ich das Titelbild, dachte ich mir: "Aha, das gehört ja zu meinem Part!" Und weil ich noch am Schreiben war, druckte ich das Titelbild aus und befestigte es als Ansporn (!) in Sichtweite über meinem Schreibtisch.
Nachdem ich längst fertig war, erfuhr ich dann von Hajo (gestern, sonntags), daß dieses Bild überhaupt nichts mit meinem BW-5-Part zu schaffen hat, :( sondern mit dem eines meiner Dhark-Autoren-Kollegen. Denn zufälligerweise kommen in dessen Story auch ein Ringraumer vor und ein Berg... Na ja, Hauptsache, mit dem Ansporn hat es geklappt.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 14. Feb 2005, 12:46

hm, ein anderer Ringraumer der gerade öfters in den Büchern erwähnt wird? kann doch eigentlich fast nur noch die Anzio sein unter Roy Vegas, nur was sprengt der da dann gerade mit seinen Kadepp... äh Kadetten in die Luft?
oder ist das auf der einen Welt wo die Noids sich herumtreiben? kriegt die Schwarze Garde endlich Entsatz um den Planeten wieder verlassen zu können? :D
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 14. Feb 2005, 13:56

nicht kadeppen, immer hin bin ich da dabei (@autoren, bitte nicht wieder umbringen ! ihr habt mich ja schon mal gekillt [halt nur mein kürzel TOM aber trotzdem :( )


naja die anzio ist ein schöner pott, aber wieso wird zur ausbildung eigentlich ein ovoid eingesetzt und nicht die alten S-kreuzer ?? (die anzio währe als schiff eines kampfgeschwaders sicher auch zu gebrauchen !)



mfg tom : -)
ps: wurden eigentlich die S-kreuzer mit flash ausgerüstet ? (davon stand noch nix zu lesen)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast