Bitwar 5 - Die goldene Hölle

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 14. Feb 2005, 17:46

ich denke mal, es wurde sich für einen Ovoid-RR entschieden, weil die Kadetten dort auch gleich den Umgang mit den moderneren Schiffen lernen, die sicher auch anders zu handhaben sind als die alten S-Kreuzer :D
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 14. Feb 2005, 18:56

tom hat geschrieben:...bitte nicht wieder umbringen ! Ihr habt mich ja schon mal gekillt!


Na und? Gilb es was Schöneres? :twisted:

S-Kreuzer sind meines Wissens nach nicht mit Flash ausgerüstet. Ich fahre auf den Dingern nur selten mit, aber zuletzt habe ich keine dort gesehen. (Falls ich mich irre, wird mir Hajo sicherlich vehement widersprechen.)
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Spekulatius - Spekulatius

Beitragvon John Charlie Brown » 17. Feb 2005, 00:42

He Uwe von und zu H.G.,
um über den BZ Band 5 spekulieren zu können, mußte mir/uns aber erstmal das Ende (Cliffhänger) <-- oder wie sich das schimpft, vom Band 4 erzählen! :wink: Erst wenn ich dieses Buch in der Post habe kann ich effektiv was hierrein beisteuern - oder nicht?!

Goldene Hölle - Ein Baldure mit drei goldenen Haaren aufm Kopf????


Gruß vom märchenhaften J.C.B.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4848
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Spekulatius - Spekulatius

Beitragvon Uwe Helmut Grave » 17. Feb 2005, 12:05

John Charlie Brown hat geschrieben:Goldene Hölle - Ein Baldure mit drei goldenen Haaren aufm Kopf?


Na bitte, klappt doch bestens mit dem Spekulieren. Du stehst ganz kurz davor...

...wegen zuviel Spitzfindigkeit in der goldenen Hölle eingeäschert zu werden! :evil:
Freude am Lesen! U.H.G.



Hajo hatte Eier.
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 18. Feb 2005, 11:08

tic hat geschrieben:Tja, hat schon seine Grund, warum unter Erron3s Namen "degradiert" steht!
Wenn er so weitermacht, steht bald "degradierter" als Steigerung! :lol:

Gruß Tic


Rate mal wo mir das vorbeigeht *gg*

Übrigens Noid ich war 16.-18.02. in Wien war vorher mal eine schöne Stadt. *gg* was doch so ein Duststrahl alles ausrichten kann. *ggg*
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1681
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon noid » 18. Feb 2005, 12:20

Also das Wien, das ich kenne, steht noch :rofl:

mfg noid,
der jetzt wieder in die schöne Steiermark fährt!
Lese zur Zeit: -
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 18. Feb 2005, 17:03

noid hat geschrieben:Also das Wien, das ich kenne, steht noch :rofl:

mfg noid,
der jetzt wieder in die schöne Steiermark fährt!

Es heist kannte und stand Noid stand noch. *gggg* Jetzt ist alles anders. *ggg* Und das nächste mal besuche ich Dich. :twisted:
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Goldene Hölle?

Beitragvon John Charlie Brown » 5. Mär 2005, 22:00

Also ich würde, nun da ich BZ 4 gelesen habe auf die ANZIO tippen, welche hier über dem marsähnlichen Planeten vor dem Berg mit dem Metallschott fliegt, in dem der Flash 011 verschwunden ist/ war.
Nur stimmt die Darstellung des Ovoid-RR nicht mit der, welche ich von ihm hab überein - leider! Ich sage nur blöder Steg und die Ringzelle müßte ja wohl eher höher als breiter sein - oder etwa nicht?!

Gruß vom keine Stegdiskussion anzetteln wollenden J.C.B.


P.S. Was haben die Roboterraumer (auch die über Grah) mit den Balduren zu schaffen? Sind die Balduren letztendlich noch ... nur so ein Gedanke!
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 6. Mär 2005, 10:05

Spoiler-Warnung















wie schon in einem anderen Topic gesagt, denke ich, daß die Robotraumer und der Schrottplanet zusammenhängt. Vielleicht war die KI auf dem Plani da ja ursprünglich so eine Station wie die, auf die Roy Vegas trifft und in der der Flash verschwunden ist. Auf der Schrottwelt ist die KI dann nur mit der Zeit durchgedreht - oder sie hat ihre Aufgabe glänzend erfüllt und Schrott gesammelt, aus dem sie Roboter gebaut hat, wer weiß? :D
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Im Falle einer Falle ist was fällig

Beitragvon John Charlie Brown » 26. Mär 2005, 04:51

Neues von der offiziellen HP des hjb-shops!

http://www.hjb-shop.de/cgi-bin/track.pl ... 1111806686

Nun, da ich diese Zeilen auf der Seite des hjb-shops gelesen habe, denke ich eher, daß auf dem Cover von BZ 5 die PO zu sehen ist, mit eingeschaltetem KFS. Auch drängt sich mir langsam der Gedanke auf, daß wir hier den Grund für die Verwandlung des Worgun Arlon in die im Vitrinensaal auf Famde ausgestellte Holoprojektion der goldenen Statue finden werden.


Gruß vom verlinkenden J.C.B.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 1. Apr 2005, 14:43

Hmm, das könnte durchaus sein....
also KFS auf jeden Fall, sonst müsste der Schirm ja die Form von zwei überlappenden Kugeln haben..... (aber vielleicht läuft das ja wieder unter künstlerische Freiheit :wink: )
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 2. Apr 2005, 09:39

Spoiler




















naja, so schlimm kann es mit der "Goltenden Falle" auch nicht werden, denn RD hat ja jetzt dann 2 Worgun-Mutanten als Begleiter bei sich, die werden ihm sicher da raushelfen können :lol:
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Toller Band - Hitverdächtig!

Beitragvon John Charlie Brown » 16. Mai 2005, 23:07

Zwei Worgun-Mutanten, welche nach Einschätzung des Avatars olle träge Opas sind. Im Gegensatz zu M & S. :wink: :lol: :wink:
Mal im Ernst: Dies ist für mich bislang im BZ der beste Band - ganz eindeutig! Ganz großes Kompliment an Hajo und seine Schreiberlinge!
Vor allem der Disput um und mit Jimmy ist toll geschrieben. Auch konnte ich seit langem wieder das gewisse Etwas (Flair), wie in der Orginalausgabe/ Buchumschreibung "spühren". Wohl nicht zuletzt, da die Herren ja endlich wieder mal auf Hope vorbeischauten.
Hajo hat mal ja vor ein paar Monaten hier so ne Andeutung gemacht wegen Kaso/ Deluge. Das die G`Loorn wieder ins Blickfeld geraden, war für mich zwar eine kleine Überraschung, aber nur eine klitzekleine, da ich schon seit Manfreds eingefügter "Triologie" mir so was in der Richtung gedacht habe. Bleibt nur noch zu klären, warum der Avatar oder "Es" die alten G`Loorn auf Skythos auslöschte. Was Dalons Aussagen betrifft, scheint der Geheimbund der Worgunmutanten tatsächlich für die Zyzzkt-Invasion in Orn mitverantwortlich zu sein. Das erklärt aber noch lange nicht die Goldenen Zyzzktstatuen auf den von RD gefundenen "Tabuplaneten" die sind für mich wirklich eher den leibhaftigen Balduren zuzuschreiben.
War nun die "Goldene Hölle" schon immer (füher) auf (unter) Skythos vorhanden, oder wurde sie von "Es" erst nachträglich dort (nach der fast vollständigen Ausrottung der G`Loorn) etabliert?
Andere Frage: Warum wollten die angreifenden Roboter von Grah die Gordos verschonen? Weil Vegas gegenüber bezeichnet ja Kosinus alle biologischen Lebewesen als Biomüll, welcher aus der Galaxis getilgt werden solle!??? Ach ja und übrigens das Titelbild zeigt die ANZIO! Wenn auch etwas freikünstlerisch in ihrer Darstellung.
Alles in allem bleiben die Darstellungen des Avatar oder Es doch noch sehr wiedersprüchlich. Für eine Baldurenstation halte ich die Räumlichkeiten jedenfalls noch nicht. Höchstens für einen Außenpsten dieser in Nal. Was mich jetzt brennend interessieren würde ist, welchen Zusammenhang es zwischen dem Vitrinensaal auf Famde und dem auf Skythos (Goldene Hölle) gibt, weil das ist ja irgendwie offensichtlich.

Weitere Gedanken zu einem späteren Zeitpunkt ...

Gut die Klippe umschifft mit den Angaben zu Arcdoorns Gehirn-OP - sonst hätten ja schon M & S auf Terra Nostra ihn wahrgenommen. Erinnere mich noch gut an die Diskussion hier im Forum darüber :wink:
Wenn man sich das Titelbild von BZ 6 anschaut so müßte Artus noch auf/ in der goldenen Hölle sein - oder?

Was das mitunter schweigsame und mürrische Gemüt unseres geouteten W-Mutanten angeht, so denke ich werden die Paperpacks ab Ende Juli sehr wohl darüber Auskunft geben. Er wird wohl bei seinen "Abenteuern" in der Historie der Menschheit desöfteren festgestellt haben, daß eine direkte/ gewollte Beeinflußung der Menschen in seiner Umgebung meißt mit negativen Folgen oder Begleiterscheinungen einhergingen. Deshalb ist er im Jahre 2051 ff wohl so schweigsam und wenig mitteilsam.
Erinnert mich ein wenig an die sogn. "Hauptdirektive" einer gewissen anderen Serie. :wink:
Zuletzt geändert von John Charlie Brown am 24. Mai 2005, 21:28, insgesamt 3-mal geändert.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Re: Goldene Hölle?

Beitragvon Erron 3 » 17. Mai 2005, 19:31

John Charlie Brown hat geschrieben:Nur stimmt die Darstellung des Ovoid-RR nicht mit der, welche ich von ihm hab überein - leider! Ich sage nur blöder Steg und die Ringzelle müßte ja wohl eher höher als breiter sein - oder etwa nicht?!

Gruß vom keine Stegdiskussion anzetteln wollenden J.C.B.


Du hast es geschafft, jawohl, du hast es wieder mal geschafft :mad:

Vielleicht baut ja R. Sam endlich einen Ringraumer der genau so aussieht wie er aussehen sollte mit STEG und FLACH.
Und beim nächsten Besuch der PO auf Eden wird diese generalüberholt mit neuen modifizierten Schutzschirmen und Waffen ausgerüstet.
So und dann fliegen wir mal wieder nach Erron 3 und lüften wieder ein paar Geheimnisse. Die PO hat ja noch einige wie wir wissen wäre langsam an der zeit wieder was zu entdecken.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: Goldene Hölle?

Beitragvon Theiner » 17. Mai 2005, 19:52

Erron 3 hat geschrieben:Vielleicht baut ja R. Sam endlich einen Ringraumer der genau so aussieht wie er aussehen sollte mit STEG und FLACH.

Klobrillen gibt´s schon...

Erron 3 hat geschrieben:Und beim nächsten Besuch der PO auf Eden wird diese generalüberholt mit neuen modifizierten Schutzschirmen und Waffen ausgerüstet.
So und dann fliegen wir mal wieder nach Erron 3 und lüften wieder ein paar Geheimnisse. Die PO hat ja noch einige wie wir wissen wäre langsam an der zeit wieder was zu entdecken.

Reihenfolge ist verkehrt... zuerst Geheimnisse lüften (wieso z.B. so ein Goldener die PO braucht...) und erst danach aufrüsten...

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast