S P O I L E R - Bitwar 4

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 11. Mär 2005, 14:54

Berni Ziegler hat geschrieben:trotzdem denke ich, daß das Unitall der RR genug Schutz gegen Abkühlung bieten dürfte, ansonsten wären RD+Co. längst erfroren :lol:


...schon mal was von ner Heizung gehört??
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Strahlende Mitteilung

Beitragvon John Charlie Brown » 11. Mär 2005, 21:52

Hallo! Hallo!

Ich wollt euch nur noch mal an den eigentlichen Grund der Debatte hier erinnern! Um irgend etwas zu erhitzen bzw. zu (zer-)schmelzen bedarf es keines Um- oder anliegenden Trägermediums. Das geht auch im absoluten Vakuum. Ich sage nur Strahlung - speziell Mikrowellen die Erhitzen das "beschossene" Objekt von innen (Atomschwingung) heraus, da brauchste keine Luft oder sonstwas als Überträger.


J.C.B. der Gedankenanregende.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 12. Mär 2005, 14:43

und noch etwas, was auffällt an Dalon's Story

wenn sein Raumschiff wirklich ohne Antrieb und ohne Schirme abgestürzt wäre auf die Schrottwelt, hätte es sicher nicht ebenerdig gestanden, es wäre mit großer Sicherheit aufgeschlagen und hätte sich ins Erdreich gebohrt (oder halt in das Metall das da überall rumliegt je nachdem), aber es wäre sicher nicht so normal auf den Spinnenauslegern zum Stehen gekommen.
Und nur so nebenbei - wie kann ein Feld generell alle Arten von Schirmen und Antrieben lahmlegen, egal nach welchem Prinzip diese Arbeiten? ein Ringraumer hat z.B. sicher ganz andere Triebwerke als ein Doppelkugelraumer der Tel, und das Intervallum der PO oder von Dalon's Schiff ist auch komplett anders als die Schilde der Tel. Wie kann also ein und dasselbe Feld bei beiden Arten von Schiffen Schilde und Antrieb einfach so ausschalten?
Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Mischkin » 12. Mär 2005, 15:23

Tja, das würde ich auch gerne wissen und Ren Dhark erst und Marschall Bulton noch viel mehr und die Autoren noch viel viel mehr.
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 13. Mär 2005, 01:03

tja, vielleicht findet RD ja nochmal so ne Welt und kann das Geheimnis da ja dann ergründen :D
Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 1. Apr 2005, 14:38

Berni Ziegler hat geschrieben:... Wie kann also ein und dasselbe Feld bei beiden Arten von Schiffen Schilde und Antrieb einfach so ausschalten?


Vielleicht indem es einfach jede Art der Energieübertragung blockiert.......
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3173
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitragvon tom » 1. Apr 2005, 16:58

dann müssten aber doch die waffen auch ausfallen :(




mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 2. Apr 2005, 09:40

Richtig, wieso haben sämtliche Waffen noch funktionier und nur Antrieb und Schilde sind ausgefallen? an der Energie kann es logischerweise nicht liegen :)
Benutzeravatar
Gismo
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 307
Registriert: 3. Dez 2003, 18:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gismo » 5. Apr 2005, 10:16

Ok - ihr habt ja recht...... :cry:
Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitragvon Eric Santini » 5. Apr 2005, 19:09

Ist vieleicht eine absichtliche veränderung im Raumgefüge.
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)
Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 969
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Berni Ziegler » 5. Apr 2005, 19:19

jetzt fang bitte nicht mit Subraum-Anomalien an, die wurden bei Star Trek erfunden als Ausrede für alles, was die Produzenten nicht richtig erklären konnten in den Folgen an sich :lol:
Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitragvon Eric Santini » 5. Apr 2005, 23:12

Nix Subraum anomalien es gibt genung andere möglichkeiten und denk dran das ist Scifi.
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)



Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast