S P O I L E R - Bitwar 9

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 8. Jan 2006, 10:35

Seraphim hat geschrieben:
Oder zur Ergänzung zum "Schild abschalten" ein paar Transmitter in getarnten XXL-Flashs mitschicken, die direkt ins Heiligtum rein fliegen und da die Armee ausspucken...

)


Was isteigendlich mit den XeFlash
zwölf Teleskopbeine, besteht aus zwei Decks, Platz für 38 Personen, holografische Projektion an der Decke. Warum baut man die nicht bzw.nutzt dies nicht zum Transport von Einheiten. Wieso sind davon nicht mindestens 6 auf der PO?

Vergessen ?

Auf die Erklärung bin ich gespannt. 8)
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
ssp
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 132
Registriert: 25. Jun 2004, 12:08
Wohnort: Braunschweig

Xe Flash

Beitragvon ssp » 8. Jan 2006, 15:31

Ich dachte das "XE-Copyright" ist an die Tel übergegangen?
Don´t take life to serious...
it´s not permanent !!! ;-)

Bild
Benutzeravatar
Seraphim
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 228
Registriert: 2. Sep 2003, 16:10
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Seraphim » 8. Jan 2006, 15:49

Die sind die einzigen die das nutzen...

Aber prinzipiell haben die Menschen ja mehr Ahnung von M-Technik, könnten also auch eigene Schiffe dieses Typs bauen... die Tel nicht...
Räschtschraibfähler stähen uhnter Uhrhäberrächtsschuhtz unt sihnt nischt führ denn Waitergäbrauch geeignät.
Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitragvon Erron 3 » 8. Jan 2006, 17:13

Seraphim hat geschrieben:Die sind die einzigen die das nutzen...

Aber prinzipiell haben die Menschen ja mehr Ahnung von M-Technik, könnten also auch eigene Schiffe dieses Typs bauen... die Tel nicht...



Und, wo sind sie den?
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.
Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2688
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Xe Flash

Beitragvon emmes » 9. Jan 2006, 08:09

ssp hat geschrieben:Ich dachte das "XE-Copyright" ist an die Tel übergegangen?

Die Tel haben die XE-Flash irgendwo entdeckt (in der Sternenbrücke?) und nutzen die seither.
Seraphim hat geschrieben:Die sind die einzigen die das nutzen...
Aber prinzipiell haben die Menschen ja mehr Ahnung von M-Technik, könnten also auch eigene Schiffe dieses Typs bauen... die Tel nicht...

Das denke ich auch, die Tel nutzen die Xe-Flash nur und produzieren nicht.
Oder weiss jemand etwas Genaueres über eine Produktionsstätte :?:

Ja und warum produzieren die Menschen eigentlich nicht selbst solche grösseren Beiboote :?:
Zuletzt geändert von emmes am 9. Jan 2006, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09
Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1924
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Re: Xe Flash

Beitragvon Turion » 9. Jan 2006, 10:52

emmes hat geschrieben:Das denke ich auch, die Tel nutzen die Xe-Flash nur und produzieren nicht.
Oder weiss jemand etwas Genaueres über eine Produktionsstätte :?:

Nach meinem Kenntnisstand gibt es da keine die den Menschlein bekannt wäre.

emmes hat geschrieben:Ja und warum produzieren die Menschen eigentlich nicht selbst solche grösseren Beiboote :?:

Das ist eine gute Frage die dringend aufgeklärt werden sollte. :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 68

www.turion.de
Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitragvon Der Wächter » 15. Jan 2006, 22:22

Band 9 war für mich wieder einer der wirklich gut gemachten Bände, Spannung pur! Die leichten Schwächen in der Taktik (z.B. Warum wurden die Flash nicht sofort über die Transmitter geschickt?) wurden ja schon angesprochen, aber sonst gefiel mir die Schilderung der Ereignisse auf Eins sehr gut.

Das man allerdings anscheinend die ganze Aktion durchzieht, ohne einen vernünftigen Plan für das Aufwecken und die Evakuierung der Schlafenden zu haben, erscheint mir doch etwas blauäugig. Aber vielleicht wird da ja im Band 10 noch einiges geklärt.

Die Unterstützung von Wallis für die Erde überrascht mich eigentlich nicht so sehr, er wurde auch bisher immer schon als zwar Profitorientiert, nicht aber als unmenschlich geschildert.
Bewahrer des Universums!

Zurück zu „BITWAR ZYKLUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast