Bitwar 11 - Vorstoß in den Hyperraum

Moderator: Turion

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3185
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 17. Mär 2010, 23:59

ui UHG packt die schweinischen worte aus :D - ne hab nix gegen sex (auch nicht falls ihr mal wirklich plastisch drüber schreiben solltet) - solange der nicht überhand nimmt ;)

auch gegen trinken hab ich nix (solange ihr es nicht als standart hinstellt ;)

rauchen? naja da bin ich vorsichtiger (mein vater war jahrelang raucher und hat aufgehört - schon vor jahren - und ich bin wohl das was man als "militanten nichtraucher" bezeichnet....wenn ich mal rauche dann höchstens zu besonderen anlässen ein Zigarre - aber dann eine gute!)

naja alkoholismus ist so ne sache, ich kenne wen der ist wohl wirklich alkoholiker (obwohl der überraschenderweise sein leben so gut in griff hat, aber sobald der abends weg geht etc. knallt der sich immer du birne voll (und soviel wie der verträgt muss er einfach alkoholiker sein...) naja mein verhältniss zu alk ist ein recht gutes, ich trinke dann und wann nen schluck whiskey (irischer im moment) aber das auch eher sellten und sonst dann und wann mal was (sehr sellten))

mfg Tom
ps: shanton ohne whiskey/scotch ist iwi halt net shanton deshalb meckere ich (ich meine wenn er schon so anfängt, dann sollte er auch anfangen ab zu nehmen!)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Mär 2010, 15:07

Shanton und abnehmen? Bring Hajo bloß nicht auf dumme Gedanken, sonst macht er das wirklich - und hinterher verlangt er von seinen Autoren ebenfalls eine Gewichtsreduzierung. Ich hätte nach einer radikalen Abspeckung dann zwar endlich mein Normalgewicht, aber Nina wäre völlig verschwunden. :?
Wie unwichtig Shantons Alkohlexzesse für den Roman sind, ersehe ich an deinem Posting, Tom. Du weißt nicht einmal, was sich der Dicke bevorzugt reinhaut (reingehauen hat). Scotch? Nenene, mein Lieber, der mit dem Single Malt heißt Terence Wallis.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2770
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 18. Mär 2010, 16:35

Abspecken?!? RD soll kein Horrorroman werden! Buh! Da bin ich mehr als nur extrem dagegen!!!!!

(Und bekomm alleine von der Vorstellung schon Hunger.)

Schalom,

Schlomo


P.S.: Muss jetzt dringend los, was zu futtern beschaffen...

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Mär 2010, 20:14

Schlomo Gross hat geschrieben:Muss jetzt dringend los, was zu futtern beschaffen...
Viel Glück, die Welt ist ein Dschungel da draußen (vor allem in den Supermärkten)!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2770
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 18. Mär 2010, 21:21

Soweit musste ich gar nicht. Nur aus dem Labor raus, die Treppe hoch und in die Küche. Hab mir da ein Bagett gebastelst. Mit Käse und Senf. War aber nur knapp 60 lang. (Und hat daher nicht lange vorgehalten) Aber auf ein ernsthaftes Problem bin ich gestoßen: Schoko ist aus! Keine einzige Tafel mehr! (Hab jetzt schon Entzugserscheinungen. Hoffentlich kauft morgen jemand eine Kiste voll.)

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 19. Mär 2010, 18:12

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:...die Welt ist ein Dschungel da draußen ...!
Da muss ich UHG und Monk (bzw. eher Randy) zustimmen :D
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3185
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 19. Mär 2010, 18:44

ja, mag sein (fehlen nur noch die "wilden" tiere (tiere hat es ja genug, z.B. die schweine von politikern :(

wie war das: was sind 1000 politiker am meeresgrund? - ein guter anfang!

mfg Tom
ps: ganz schon OT das hier :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 20. Mär 2010, 10:55

Nobby erkennt offenbar jedes geklaute Zitat, vor dem sollte ich mich in acht nehmen. :nod:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 20. Mär 2010, 11:49

... und sogar ganz fehlende Worte, s. WiW 22

Nobby, dem die Worte fehlen :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
Shanton
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 161
Registriert: 3. Mai 2008, 23:20
Wohnort: Großraum Stuttgart

Beitrag von Shanton » 3. Apr 2010, 20:49

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:Keine Sorge, geraucht und gesoffen und gevögelt wird in Ren Dhark auch weiterhin, ist schließlich ein Heldenroman und kein Kinderbilderbuch.
:meinung: :lol:

Antworten