Band 31 - das Geisterschiff

Neue Minizyklen im Außmaß von je 6 Bänden zum Handlungszeitraum zwischen Drakhon und Bitwar erwarten uns hier!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2762
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Schlomo Gross » 18. Sep 2008, 00:41

Bin auch schon gespannt, aber wenn man sich zurückerinnert: Einige der RD Heftautoren waren ja auch Westernautoren, selbst Kurt Brand hat da eine ganze Menge geschrieben.

Schalom,

Schlomo
Neukleon

Beitragvon Neukleon » 18. Sep 2008, 10:42

Neukleon hat geschrieben:Ups...ein Bastei- und Western-Mensch : Bestimmt eine Bereicherung : http://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_Wallon


War auch nicht sarkastisch gemeint ...
Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2528
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitragvon Nobby1805 » 18. Sep 2008, 22:42

Hajo F. Breuer hat geschrieben:...
Nina Morawietz ist eine junge Nachwuchsautorin, von der wir noch einiges erwarten dürfen.

Der erwartungsvolle Hajo

schaut mal hier: http://www.kageko.de/
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann
Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2762
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Schlomo Gross » 19. Sep 2008, 00:45

@Nobby: Hm, äh. ??? Wie meinen? Ich find da nix.

Schalom,

Schlomo
Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Hajo F. Breuer » 19. Sep 2008, 08:10

Nina ist identisch mit Kageko.

Hajo Oberlehrer Breuer
Benutzeravatar
Forest
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 440
Registriert: 1. Dez 2006, 15:59
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitragvon Forest » 19. Sep 2008, 16:39

Hört sich an:
a) wie ein chinesischer Papagei,
b) oder nach einen japanischer Kegelverein,
c) oder ein deutscher Karaoke-Club für Anfänger
Bild
"Wenn wirklich über 90% der Materie im Universum unsichtbar sind,
dann liegt unsere Zukunft aber im Dunkeln"

Bild
Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitragvon Pit » 20. Sep 2008, 23:15

hm nunja Alfred Wallon hat schonmal RD geschrieben, das hier habe ich gerade gefunden:
....
REN DHARK - PROJEKT 99 ( Mohlberg - Verlag )

Nr. 113: Gefangen im Legendenstrom

Nr. 114: KRK - DER STÄHLERNE GOTT

Nr. 119: Rückkehr ins Nirgendwo

Alle diese Romane wurden unter dem Pseudonym Clint O.Connors geschrieben - eine Gemeinschaftsproduktion von mir und meinen Kollegen Antje Ippensen und Marten Munsonius.
....
http://www.alfred.realxxl.de/
Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2528
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitragvon Nobby1805 » 21. Sep 2008, 12:31

Danke für den Hinweis, hab das sofort im Checkmaster vermerkt :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann
Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2688
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitragvon emmes » 23. Sep 2008, 19:15

Freut mich unheimlich, dass es wieder Abenteuer im Sternendschungel gibt. Hoffentlich können die neuen Geschichten an die letzten guten Storys anknüpfen.

Damit ein > Herzliches Willkommen < vom RD-Leser EMMES :hit:

Pit hat geschrieben:hm nunja Alfred Wallon hat schonmal RD geschrieben, das hier habe ich gerade gefunden:....
REN DHARK - PROJEKT 99 ( Mohlberg - Verlag )
Nr. 113: Gefangen im Legendenstrom
Nr. 114: KRK - DER STÄHLERNE GOTT
Nr. 119: Rückkehr ins Nirgendwo

Alle diese Romane wurden unter dem Pseudonym Clint O.Connors geschrieben - eine Gemeinschaftsproduktion von mir und meinen Kollegen Antje Ippensen und Marten Munsonius.
.... http://www.alfred.realxxl.de/

Nobby1805 hat geschrieben:
Hajo F. Breuer hat geschrieben:...
Nina Morawietz ist eine junge Nachwuchsautorin, von der wir noch einiges erwarten dürfen.
Der erwartungsvolle Hajo

schaut mal hier: http://www.kageko.de/


Das alles ist schon mal sehr interessant, nach Jan nun noch zwei NEUE :!:
Das die aus unterschiedlichen Ecken kommen, gibt der Sache sicher den richtigen Pep. :wink:


Das freut einen doch mal :lol:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09
Nina
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 65
Registriert: 18. Sep 2008, 14:18
Kontaktdaten:

Beitragvon Nina » 23. Sep 2008, 20:27

Ups, meine Seite habe ich gestern mal wieder eleminiert. (Absichtlich, nicht aus Versehen...)

Die kommt demnächst wieder neu, dann steht da auch ein bisschen mehr über mich und meine Tätigkeiten. Und nicht mehr nur, wie man lecker Borschtsch kocht.

Kageko ist mein Internetpseudonym seit 7 oder 8 Jahren, wenn's um Manga und so geht. Da tritt man als Hobbyzeichner grundsätzlich nicht unter richtigem Namen auf.

@Emmes
Nicht nur aus ganz unterschiedlichen Ecken!
Ich bin in den 80ern des vergangenen Jahrtausends geboren. ;)
Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2528
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitragvon Nobby1805 » 23. Sep 2008, 20:54

RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Zurück zu „Sternendschungel GALAXIS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast