Ren Dhark - Der Film

Wie der Titel schon sagt, Fangeschichten und andere Projekte von Fans für Ren Dhark

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1687
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 14. Dez 2007, 19:47

Wie von Turion bereits gesagt - zurück zum Thema!

@UHG wir wollen hier bitte nicht in die Sitte verfallen über Beiträge aus anderen Foren zu "diskutieren" wo sich der zitierte nicht dazu äußern kann!

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Thema: Ren-Dhark-Fanfilm (Nicht-Vorführung)

Beitrag von Charly de Café » 14. Dez 2007, 20:13

Thema: Ren-Dhark-Fanfilm (Nicht-Vorführung)
Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Zitat aus dem RD-Forum:
Den RD-Fan-Film werde ich aber auf dem ColoniaCon vorführen, weil ich das versprochen habe und ich meine Versprechen immer halte.
Der von mir erstellte Ren-Dhark-Fanfilm wird auf dem Colonia-Con 2008 voraussichtlich nicht vorgeführt.

Begründung:
Ich will mit meinem RD-Fan-Film nicht mehr für einen Verlag werben, der Menschen als "Fandom-Stasi" bezeichnet, weil diese ihr verfassungsmäßiges Recht auf freie Meinungsäußerung in Anspruch genommen haben.

Ursprünglich wollte ich den RD-Fanfilm trotz der leidigen Debatte auf dem Colonia-Con vorführen (wenn auch mit knirschenden Zähnen), weil ich mein Versprechen halten wollte.
Aber das Verhalten des Verlages hat es mir jetzt unmöglich gemacht, dieses Versprechen einzuhalten.
Ich habe nun mal Prinzipien, die ich nicht verraten werde, denn ich verfüge über ein Rückgrat !!!

So - und nun könnt Ihr meinetwegen darüber debattieren, ob die von mir getroffene Entscheidung bezüglich des RD-Fanfilms richtig oder falsch, angemessen oder unangemessen, anständig oder unanständig, respektierbar oder nicht respektierbar oder sonstwas ist.
Viel Spaß dabei....

Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.
Zuletzt geändert von Charly de Café am 14. Dez 2007, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 14. Dez 2007, 20:20

Charly, Du verteidigst Dich ja! :shock: Hast Du denn gar nichts aus der ganzen Diskussion hier gelernt? Wer sich verteidigt, klagt sich an! Mönsch, Charly...!

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 14. Dez 2007, 20:39

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Charly, Du verteidigst Dich ja! :shock: Hast Du denn gar nichts aus der ganzen Diskussion hier gelernt? Wer sich verteidigt, klagt sich an! Mönsch, Charly...!
Tja - dann klage ich mich eben selbst an, Prinzipien zu haben und über ein Rückgrat zu verfügen.
Zuletzt geändert von Charly de Café am 14. Dez 2007, 21:01, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 14. Dez 2007, 20:43

Ich bin und war schon immer ein sehr zufriedener Mensch, ganz unabhängig von dem, was Du so treibst.

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1924
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 14. Dez 2007, 21:17

PUNKT

Charly hat seine Entscheidung getroffen, das sollten wir alle respektieren und tolerieren.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 68

www.turion.de

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 14. Dez 2007, 23:25

g e l ö s c h t
Zuletzt geändert von Uwe Helmut Grave am 15. Dez 2007, 00:24, insgesamt 2-mal geändert.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

a3kHH
Scoutboot Pilot
Scoutboot Pilot
Beiträge: 12
Registriert: 24. Nov 2007, 11:00

Beitrag von a3kHH » 15. Dez 2007, 00:15

noid hat geschrieben:Genau in dem Sinn hier jetzt keine weitere Diskussion über besagtes Thema!

--> Zurück zum THEMA!

cya noid
Schon mal dran gedacht, daß das genau die falsche Reaktion ist ?
Mit Deinem Verhalten diskreditierst Du RD.
Pack' das lieber in einen Sammelthread.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 15. Dez 2007, 00:21

noid hat geschrieben:@UHG wir wollen hier bitte nicht in die Sitte verfallen über Beiträge aus anderen Foren zu "diskutieren" wo sich der zitierte nicht dazu äußern kann!
Du hast natürlich recht, Noid, allerdings ist deine Sorge unnötig, denn die Leute aus jenem Forum wissen sich sehr wohl zu wehren (den von Dir angesprochenen Beitrag haben sie mangels eigenen Gesprächsstoffes gleich zu sich rüberkopiert) - einige mit wohlgefeilten Worten (so liebe ich es!), andere nur mit gezielten, meist anonymen Kränkungen (das liebe ich verständlicherweise weniger). Was soll's? Schon mein Großvater sagte: "Geh deinen Weg, und laß die Leute reden."
Zuletzt geändert von Uwe Helmut Grave am 10. Jan 2008, 15:47, insgesamt 3-mal geändert.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 15. Dez 2007, 06:38

a3kHH hat geschrieben:
noid hat geschrieben:Genau in dem Sinn hier jetzt keine weitere Diskussion über besagtes Thema!

--> Zurück zum THEMA!

cya noid
Schon mal dran gedacht, daß das genau die falsche Reaktion ist ?
Mit Deinem Verhalten diskreditierst Du RD.
Pack' das lieber in einen Sammelthread.
Gerade erst angemeldet, erster Beitrag und weiß schon alles besser als der Admin ....
Tschuldigung, aber das MUSSTE ich einfach sagen... :(
Wie überall macht auch hier der Ton die Musik. So ein Anliegen könnte man statt als Maßregelung ja auch als Vorschlag formulieren, oder ?

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Zurück zum Thema

Beitrag von Hajo F. Breuer » 15. Dez 2007, 08:21

Kehren wir doch zum RD-Film zurück. Nach Charlys Abgang sollten wir die ganze Sache noch einmal grundsätzlich überdenken.

1.: Wie aufwändig wäre es, einen animierten Film im Stil der »Starship Troopers«-Animationsserie zu machen?

2.: Wer kann so etwas?

3.: So ein Film braucht ein Drehbuch - und zwar BEVOR man mit den Bildern beginnt. Ich bin bereit, eins zu schreiben.

Hajo,. der ja sonst nichts zu tun hat

Helldriver
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 483
Registriert: 12. Nov 2003, 19:46
Wohnort: An Bord der Hamburg II
Kontaktdaten:

Beitrag von Helldriver » 15. Dez 2007, 12:07

Die Gema-Freie Musik die ich besorgt habe steht weiterhin zur Verfügung.
Ein Problem wird es immer geben. Die meisten Menschen wollen besser sein als andere, und da der Mensch ein Herdentier ist, wollen sie in Gruppen besser sein als andere. Das nennt sich dann Ideologie. Wird manchmal auch mit einem klerikalen Hauch versehen und dann als (einzig wahre) Religion bezeichnet.

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 15. Dez 2007, 12:36

Für ein neues RD-Filmprojekt ist die Verwendung der von mir erstellten Animationen und Bilder nicht gestattet.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 15. Dez 2007, 14:34

Ja, ja, wir haben es begriffen.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: Zurück zum Thema

Beitrag von Theiner » 15. Dez 2007, 17:47

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Kehren wir doch zum RD-Film zurück. Nach Charlys Abgang sollten wir die ganze Sache noch einmal grundsätzlich überdenken.
Wie verhält es sich da eigentlich mit den Verlagsrechten ?

Antworten