Sonderband 28: Sternenkreisel

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 1. Dez 2005, 22:51

lol, naja das er einfach eingreift ist schon mies, aber das mit den amis ist ein vorurteil, nur weil deren präsident, der ein IDIOT ist (auch wenn er recht hatte gegen den irak was zu tun, wenn auch nicht unbedingt so.....) in d3er weltgeschichte rumstolpert, als währe die ganze welt sein eigen, und alle seine kinder die a) auf ihn hören und b) diszipliniert werden müssen wenn sie es nicht tun.....

naja zu RD zu kommen: ich hoffe dhark wird ein bischen mehr von seiner moral los (macht er ja eh schon zum teil, und macht net immer auf diplomati sondern greift gleich durch wenn es mal nötig ist)

mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 6. Dez 2005, 15:05

soll aber kein hau drauf werden
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 7. Dez 2005, 23:20

das nicht, aber er soll auch keine star trek wesenszüge übernehmen und in einer friedlichen traumwelt leben (wie er es ab und zu tat, vor allem bei den Zyzzkt, bei denen hätte ich schon haudrauf gemacht [wenn auch überlegtes haudrauf, so wie GISOL :) achja, weil gisol gerade nicht auftaucht sollte man ein schiff nach ihm benennen :)

ich will einen realistischeren Dhark, der wirlich auch mal reingeht und was macht also was anderes als mit fremden gleich verhandeln (das würde auch seine leute ein wenig motivieren, weil sie ihn mehr verstehen würden)


mfg tom : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2776
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 23. Dez 2005, 18:37

URLAUB!!!!

Auch wenn es kein Schwein für möglich gehalten hat: Ich mach jetzt ernst! Ich mach eine Woche lang NICHTS!!! Ausser essen, RD lesen und essen. Ja, und natürlich essen. Und es.., äh, ich denk, das hatte ich schon erwähnt, odr?

Jetzt hab ich die Kiste mit den RD Büchern, die ich vor ein paar Wochen bei Amazon gekauft hab, aufgemacht. Stimmt, UHG: der Geruch und das Geräusch von der abreisenden Folie hat was!

So, jetzt hab ich 28 Romane zu inhalieren, wie Hajo das nennt, eine Woche Zeit aber leider keine Sauerbonbons. Dafür hab ich 10kg koschere Gummibärle gekauft (mit pflanzlicher Stärke, ohne Schweinereien (bäh!)).

Wieso ich das alles ausgerechnet hier schreib? Ist doch klar: Ich hab begonnen, den Sternenkreisel zu inhalieren! Kommentar bisher:

WOH!!! Megagenial!!! Astrein!! Super!!! Cooool!!! Wow! Der liest sich, als hättest Du den exakt für mich geschrieben, UHG! Wow, ist das Teil gut!!! Ich flipp aus! Wahnsinn! Dass das Ding so saugut ist, hätt ich wirklich nicht erwartet! Oh, Mann, das ist perfekt!!!! WOW!! Hab zwar erst 80 Seiten durchgezogen (ich les sehr langsam), aber das ist so megaastrein, das kann ich gar nicht beschreiben! Jetzt kappier ich auch die Diskussion, ob der Planet zwischen den 3 F-Sternen liegt oder sie außen umkreist (Seite 57 und 59).

Werd das Teil mal weiter `rein saugen. (Lechts! Gier! Sabber! Ausflipp!)

Schalom,

Schlomo

P.S.: Vor mir liegt noch: Drahkon 22, Bitwar 1..9, Sterndschungel 1..6, 2 der alten 70er Jahre Kurt Brand Stories und 10 Sonderbände.

Jetzt fehlen mir nur noch 8 Sonderbände, 6 Mysterious und 6 Charr Bücher. Die hab ich bei Amazon nicht gefunden.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 23. Dez 2005, 20:31

Schlomo Gross hat geschrieben: WOH!!! Megagenial!!! Astrein!! Super!!! Cooool!!! Wow! Der liest sich, als hättest Du den exakt für mich geschrieben, UHG! Wow, ist das Teil gut!!! Ich flipp aus! Wahnsinn! Dass das Ding so saugut ist, hätt ich wirklich nicht erwartet! Oh, Mann, das ist perfekt!!!! WOW!! Hab zwar erst 80 Seiten durchgezogen (ich les sehr langsam), aber das ist so megaastrein, das kann ich gar nicht beschreiben! Jetzt kappier ich auch die Diskussion, ob der Planet zwischen den 3 F-Sternen liegt oder sie außen umkreist (Seite 57 und 59).

Werd das Teil mal weiter `rein saugen. (Lechts! Gier! Sabber! Ausflipp!)
Nachdem ich nicht der Herausgeber bzw. der Verleger bin, sondern nur Fan und Leser, komme ich jetzt nicht auf merkwürdige Gedanken, sondern pflichte uneingeschränkt bei ! Bild

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 24. Dez 2005, 00:38

@schlomo: soweit ich weiß, gibt es die Mysterious und Char serien nur exklusiv direkt bei HJB !

mfg tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 24. Dez 2005, 15:49

Und soweit ich weiß, hat Tom recht. Ich würde eh alles direkt beim Verlag bestellen, so geht es am unkompliziertesten und schnellsten - aber wenn Schlomo lieber an den Amazonas reisen möchte...
Eure Kritiken, Schlomo, Dieter, machen mich ganz verlegen (nicht wirklich). Schade, daß die Leserkurzkritik zu diesem Band bereits abgeschlossen ist, so etwas wie "sabber, gier, lechz" hätte da noch gut reingepaßt. Auch per Email erhielt ich noch ein bißchen Kurzkritik dazu, augenblicklich sammele ich jedoch ausschließlich Kommentare zu Bitwar 9 "Rettet die Salter" (habe schon einige zusammen, warte aber noch auf die langsameren Leser). Zu allen anderen Bänden kann man übrigens jederzeit Leserbriefe an die Redaktion schreiben (siehe Link am Ende der Leserkurzkritiken).
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 16. Jan 2006, 12:56

Ich habe jetzt auch mit SB 28 begonnen, bin allerdings noch ziemlich am Anfang, bei mir sind die Nomaden gerade verschwunden. Finde ich übrigens nett, die mal wieder auftauchen zu lassen.

Was ich immer wieder bewundere ist die Phantasie der Autoren bei der Beschreibung neuer Völker, wie da die Einzelheiten, auch der verschiedenen Alterstufen, beschrieben werden, Respekt!

@UHG
Hat es mit der Bezeichnung von Artus (das "Datum" auf Seite 21) eine tiefere Bewandnis? Wenn ja, welche? Oder komme ich da erst beim weiteren Lesen des SB drauf?
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 16. Jan 2006, 18:09

Es handelt sich dabei um die ganz normale Seriennummer von Artus sowie um sein "Geburtsdatum", also jenen Daten, die auch im RD-Lexikon stehen - welches du ja sicherlich gekauft hast, so wie alle (!) anderen Ren Dhark-Leser. :wink:
Die Zahlen haben lediglich für mich eine persönliche Bedeutung, in Bezug auf die Geburt zweier Personen, die mir nahestehen... Möglicherweise lasse ich mich eines Tages in meinen Memoiren lang und breit darüber aus. Ich reserviere dir dann auf Wunsch gern ein Exemplar meiner stinklangweiligen Lebenserinnerungen - mit deren Niederschrift ich allerdings erst beginne, wenn ich scheintot bin und absolut gar nichts Besseres mit mir anzufangen weiß.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 17. Jan 2006, 14:03

Vielen Dank für die Erläuterung, etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht. :wink:

Das RD-Lexikon habe ich selbstverständlich zuhause, ich habe schließlich ein ABO! 8) Nur leider fehlt mir oft die Zeit darin mehr nachzuschlagen.

Für Deine Memoiren wäre Dir mit mir der erste Käufer schon sicher, so uninteressant stelle ich mir die gar nicht vor. Wenn Du aber erst als Scheintoter mit dem Schreiben anfangen willst, lass Dir Zeit damit, ich kann warten.
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2776
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 17. Jan 2006, 14:45

@UHG: Mach das mit dem Scheintod halt so wie Hotblack Desastro von Dasaster Area: Nur aus Steuerrechtlichtlichen Gründen. Dann kannst Du in aller Ruhe Deine Memoaren schreiben, auf die ich schon tierisch gespannt bin, und anschliesend beendest Du den Scheintod und schreibst weiter an RD. Damit denk ich, ist allen geholfen.

Übrigens: ich hab Deinen Rat befolgt und den Mysterious, Charr und die SG Bände ab Nr.7 beim Verlag bestellt. Ich hoff, dass das Packet morgen oder so kommt, weil ich gerade ein paar Tage Leerlauf hab. Aktuelles Projekt hab ich gestern (um 2300) abgeschlossen, und das neue fängt erst ende Januar an. Das heißt: Zeit zum lesen!!!!

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Jan 2006, 14:29

So spielt das Leben: Meine Leerlauftage sind gerade vorbei, und ein neuer RD-Auftrag sowie die Betreuung einer neuen Ausstellung (Mitteldeutsche Musikkultur im Barock-Zeitalter) schränken mich etwas (nur unwesentlich) ein - aber so was ändert sich halt laufend, eben das nennt man ja Leben. Von "scheintot" ist also noch keine Rede, Wächter, Schlomo - vielleicht überlebe ich euch ja...
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 18. Jan 2006, 16:50

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:So spielt das Leben: Meine Leerlauftage sind gerade vorbei, und ein neuer RD-Auftrag sowie die Betreuung einer neuen Ausstellung (Mitteldeutsche Musikkultur im Barock-Zeitalter) schränken mich etwas (nur unwesentlich) ein - aber so was ändert sich halt laufend, eben das nennt man ja Leben. Von "scheintot" ist also noch keine Rede, Wächter, Schlomo - vielleicht überlebe ich euch ja...
Ich würde es Dir von Herzen gönnen, würde es doch bedeuten, daß ich bis zu meinem Ableben weiterhin tolle Romane von Dir lesen kann.
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 25. Jan 2006, 12:34

Gestern habe ich es dann endlich geschafft, SB 28 zu Ende zu Lesen. Die ganze Story war wirklich spannend geschrieben und gut zu lesen, nur der Schluß hat mich nicht überzeugt.

Fremdwesen kriegt Kontrolle über Flash (einfach so, weil er ja so nett ist?), fliegt damit zu seinem eigenen Schiff (auf der PO schlafen gerade alle selig, oder was?), kommt mit einer Atombombe zurück (die Instanz muß völlig verblödet sein!) und jagt dann mal eben den ganzen Laden in die Luft.

So gut der Band bis zu diesem Moment war, der Schluß hinterläßt ein schales Gefühl, schade.
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 25. Jan 2006, 12:42

Nur mal so zur Anregung: Als Ren Dhark die Point of übernommen hat, war er auch ein Fremdwesen...

Der angeregte Hajo

Antworten