[Drakhon - 4] NGK 1324/58

Dafür gibt es inzwischen ein eigenes Wiki - den Checkmaster! http://wiki.rendhark-universe.net

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

[Drakhon - 4] NGK 1324/58

Beitrag von McDeath » 3. Apr 2004, 11:05

Asteroidengürtel, der komplett aus Torfirit besteht. Wurde von Jane und Art Hooker entdeckt.
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

auch Achmed - System genannt

Beitrag von John Charlie Brown » 1. Jun 2004, 22:42

Auch Achmed - System genannt, nach dem irdischen "Entdecker" des Torfirit.

Es besteht eine Transmitterstrassenverbindung zur Erde zwecks des Transports des abgebauten Erzes zu WI nach Pittsburgh.

[edit Túríon] Damit der Titel nicht überlesen wird. [/edit]
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Re: [Drakhon - 4] NGK 1324/58

Beitrag von John Charlie Brown » 1. Jun 2004, 22:44

McDeath hat geschrieben:Asteroidengürtel, der komplett aus Torfirit besteht. Wurde von Jane und Art Hooker entdeckt.
Strenggenommen entdeckt durch eine von WI gebaute und nach Robert Saam modifizierten Torfirit - Suchsonden.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Antworten