[Drakhon - 5] Galoaner

Dafür gibt es inzwischen ein eigenes Wiki - den Checkmaster! http://wiki.rendhark-universe.net

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

[Drakhon - 5] Galoaner

Beitrag von McDeath » 10. Apr 2004, 18:40

eines der wichtigsten Völker aus der Galaxis Drakhon. Birnenförmiger Kopf und Parafähigkeiten zeichnen die Galoaner aus. Ihr Heimatplanet wird Galoa genannt.
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 10. Apr 2004, 19:14

haben die fähigkeit anderen lebensenergie ab zu saugen !
sind die herausragendsten köpfe in drakhon was das antwickeln von verteidigungstechnologie angeht, sie kompakt-feld-schirm, der fast die kapazität eines intervalls erreicht, ohne allerdings dessen eigenschafte bezüglich des durchdringens von materie zu haben, sondern nur über eine höhere ernergie dichte als andere schutzschilde verfügt !
dieses volk ist sehr friedliebend und verabscheut gewalt zutiefst, weshalb sie meist auf ihre schutzschilde vertrauen und nur selten selbst zur waffe greifen !
ihre raumschiffe verfügen nur selten über schwere waffen, eine ausnahme bilden die schiffe des nareidums beisp. die H'lavy von schoddon, denn diese repräsentanten der galoaner müssen besonders geschützt werden !
sie waren es auch die die entwicklung des wurmlochantriebes einleiteten,
besonders schoddon der ihn schließlich zur einsatzreife brachte !
sie waren das volk in drakhon mit dem ren dhark als erste kontakt aufnahm, außer den shirs !


mfg tom :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Antworten