Tofirit Ringraumer

Dafür gibt es inzwischen ein eigenes Wiki - den Checkmaster! http://wiki.rendhark-universe.net

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 2. Dez 2005, 19:59

Wir haben ja mal über Energie diskutiert, die benötigt wird um einen Planeten zu beschleunigen viewtopic.php?t=724&postdays=0&postorder=asc&start=66

Da habe ich versucht, die Leistung des Sternensogs zu berechnen. Wenn man jetzt von der PO zu einem TO-RR "extrapoliert" dann ist der 1. größer und 2. ist die Masse von Tofirit "grob gesagt" 16.000 mal größer als die von Unitall. Selbst wenn man die Masse (wie auch immer) reduziert, dann wird man so einen RR mit einem Antrieb nicht wirklich effektiv beschleunigen können.

Nobby, der Nachdenkliche

PS @Theiner: wenn man die "träge Masse" auf Null bringt, wozu braucht man dann überhaupt noch einen Antrieb? Und diese Massen-Kompensation benötigt auch Energie, die wahrscheinlich von der Masse abhängig ist.
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 2. Dez 2005, 20:24

Nobby1805 hat geschrieben: Da habe ich versucht, die Leistung des Sternensogs zu berechnen. Wenn man jetzt von der PO zu einem TO-RR "extrapoliert" dann ist der 1. größer und 2. ist die Masse von Tofirit "grob gesagt" 16.000 mal größer als die von Unitall. Selbst wenn man die Masse (wie auch immer) reduziert, dann wird man so einen RR mit einem Antrieb nicht wirklich effektiv beschleunigen können.
Eigentlich hätte das der SLE sein müssen - allerdings ist das so, daß es sich um denselben Antrieb handelt, bei dem nur die Projektoren zwischen Brennpunkt und Brennkreis umgeschaltet werden....
Ich habe das so verstanden, daß es sich um eine Art Kontinuumsverzerrung handelt. Die Newton´sche Mechanik gilt da wohl nicht mehr...
Nobby1805 hat geschrieben: PS @Theiner: wenn man die "träge Masse" auf Null bringt, wozu braucht man dann überhaupt noch einen Antrieb? Und diese Massen-Kompensation benötigt auch Energie, die wahrscheinlich von der Masse abhängig ist.
Keine Ahnung - wie JCB bemerkt hat, wird man ohne Antrieb wohl nur herumgeschleudert.
Wie die Massen-Kompensation funktionieren soll, ist doch glasklar....
Da hier sowieso sämtliche Erhaltungssätze verletzt werden, erübrigt sich wohl die Frage nach der Energie..... höchstwahrscheinlich handelt es sich nicht um eine lineare Kompensation aus negativ gepolter Energie, die dann nach der bekannten Gleichung aus -E ein -m macht, sondern um eine Verschiebung um eine imaginäre Achse im Phasenraum dergestalt, daß sich zwischen der Gesamtmasse des Universums und der Schiffsmasse ein Abstoßungseffekt direkt proportional zur Schiffsmasse ergibt, der nicht den relativistischen Masseneffekten unterliegt, da aufgrund des Intervalls der Raumer ein eigenes Bezugssystem ohne kausale Kopplung an das Standarduniversum bildet.... denke an die Erklärung der Entstehung von Trägheitskräften durch die sog. "fernen Massen"....
Ist doch wirklich ganz einfach Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 2. Dez 2005, 21:54

@Theiner: darauf nur noch ein Kommentar: dein neuer Avatar ist Klasse !! :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2691
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 3. Dez 2005, 09:07

Nobby1805 hat geschrieben:@Theiner: darauf nur noch ein Kommentar: dein neuer Avatar ist Klasse !! :wink:
Das finde ich auch :!: Und die Ähnlichkeit :!: :wink:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 3. Dez 2005, 11:07

emmes hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:@Theiner: darauf nur noch ein Kommentar: dein neuer Avatar ist Klasse !! :wink:
Das finde ich auch :!: Und die Ähnlichkeit :!: :wink:
An Deiner Stelle wäre ich lieber still..... :wink:

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 3. Dez 2005, 11:23

Theiner hat geschrieben:
emmes hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:@Theiner: darauf nur noch ein Kommentar: dein neuer Avatar ist Klasse !! :wink:
Das finde ich auch :!: Und die Ähnlichkeit :!: :wink:
An Deiner Stelle wäre ich lieber still..... :wink:
Vorfallen der intelligente Gesichtsausdruck strahlt Dynamik und Energie aus.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 3. Dez 2005, 11:23

Theiner hat geschrieben:
emmes hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:@Theiner: darauf nur noch ein Kommentar: dein neuer Avatar ist Klasse !! :wink:
Das finde ich auch :!: Und die Ähnlichkeit :!: :wink:
An Deiner Stelle wäre ich lieber still..... :wink:
Vorallen der intelligente Gesichtsausdruck strahlt Dynamik und Energie aus.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 3. Dez 2005, 11:42

Erron 3 hat geschrieben:
Vorfallen der intelligente Gesichtsausdruck strahlt Dynamik und Energie aus.
Absolut....hast recht .... 8)

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 3. Dez 2005, 17:45

Jetzt habt ihr so viel gemeckert, dass er den Avatar wieder geändert hat, ist aber auch nicht schlecht. Warten wir mal auf Brutus :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 3. Dez 2005, 18:18

Nobby1805 hat geschrieben:Jetzt habt ihr so viel gemeckert, dass er den Avatar wieder geändert hat, ist aber auch nicht schlecht. Warten wir mal auf Brutus :wink:
Und der hier ist ganz besonders intelligent.......

@Erron - ich habe Dir schon gesagt, was ich mache, wenn Du nicht mit dem Stänkern aufhörst, Stegbefürworter, elender.... :wink: :wink:

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2543
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 3. Dez 2005, 19:42

Kann'ste das mal in groß schicken, ich kann nix erkennen :cry:
Hey, mit diesem post habe ich "tausche 5 gelbe in 1 roten" gespielt :D
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Der Angstmann

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 3. Dez 2005, 21:11

Der Sinn der vorangegangenen Beiträge erschließt sich mir leider nicht, da es wohl einen kurzzeitig ausgetauschten Avatar seitens des Meraners gab! :-x


Wer soll das bitte auf dem momentanen Bild sein und was hat der da an einen Fallschirmrucksack - Taucheranzug ....?
Fragen über Fragen und noch dazu alles im falschen Themengebiet



J.C.B. der Ignorante
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 4. Dez 2005, 00:29

John Charlie Brown hat geschrieben:Der Sinn der vorangegangenen Beiträge erschließt sich mir leider nicht, da es wohl einen kurzzeitig ausgetauschten Avatar seitens des Meraners gab! :-x

Wer soll das bitte auf dem momentanen Bild sein und was hat der da an einen Fallschirmrucksack - Taucheranzug ....?
Fragen über Fragen und noch dazu alles im falschen Themengebiet

J.C.B. der Ignorante
Ich habe nur kurzzeitig das Antlitz unseres lieben Erron3 als Avatar benutzt, damit zu Vergleichszwecken einmal ein so richtig intelligenter Gesichtsausdruck im Forum steht. :roll:
Vorher hatte ich den alten Cäsar genommen, aber das war mir nicht intelligent genug. Aber ich glaube, Gaston entspricht mir doch mehr.... :wink:
Wieso eigentlich falscher Themenbereich - ist doch ganz richtig Fan-Lexikon, oder ? :twisted: :roll:

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1931
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 25. Feb 2006, 23:26

Theiner hat geschrieben:
John Charlie Brown hat geschrieben:Der Sinn der vorangegangenen Beiträge erschließt sich mir leider nicht, da es wohl einen kurzzeitig ausgetauschten Avatar seitens des Meraners gab! :-x

Wer soll das bitte auf dem momentanen Bild sein und was hat der da an einen Fallschirmrucksack - Taucheranzug ....?
Fragen über Fragen und noch dazu alles im falschen Themengebiet

J.C.B. der Ignorante
Ich habe nur kurzzeitig das Antlitz unseres lieben Erron3 als Avatar benutzt, damit zu Vergleichszwecken einmal ein so richtig intelligenter Gesichtsausdruck im Forum steht. :roll:
Vorher hatte ich den alten Cäsar genommen, aber das war mir nicht intelligent genug. Aber ich glaube, Gaston entspricht mir doch mehr.... :wink:
Wieso eigentlich falscher Themenbereich - ist doch ganz richtig Fan-Lexikon, oder ? :twisted: :roll:
Wie Wo Was Wer Ich? Sch.... nich gesehen :?
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Antworten