Leb wohl, Hajo!

News rund um RenDhark, das Forum, ...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Leb wohl, Hajo!

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 17. Okt 2014, 23:03

Es ist jetzt 23 Uhr, und wie ich sehen konnte, war auch Achim Mehnert gerade im Forum. Insgeheim habe ich gehofft, er würde die traurige Nachricht als Erster hier bekanntgeben oder wenigstens in seinem Blog - aber dazu ist er vermutlich genau wie wir alle noch zu erschüttert, es ist ja erst ein paar Stunden her...
Schaut Euch die Überschrift dieses Threads an, dann wisst Ihr, wovon ich rede. (Sorry, aber das muss jetzt erst einmal genügen.)
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2655
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 17. Okt 2014, 23:25

Obwohl mir eigentlich die Worte fehlen ... muss ich meine Fassungslosigkeit hier kund tun
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2855
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 18. Okt 2014, 00:14

Au, Das tut wirklich weh.
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 18. Okt 2014, 07:46

Lebe wohl Hajo....

Es tut mir furchtbar leid....

Ich kann es noch nicht fassen...

Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 18. Okt 2014, 11:23

... Bild

Benutzeravatar
Achim Mehnert
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 237
Registriert: 6. Nov 2003, 14:57
Wohnort: Köln

Beitrag von Achim Mehnert » 18. Okt 2014, 11:47

Das ganze Team ist fassungslos. Danke, Hajo, für die tollen Jahre.

Mein letztes, sehr persönliches Grußwort an Hajo findet ihr hier:

http://achimmehnert.blogspot.de/2014/10 ... -2014.html
COLONIACON 22
28. und 29. Mai 2016

www.achimmehnert.blogspot.com

Benutzeravatar
Meiner Einer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 317
Registriert: 21. Dez 2002, 17:34
Wohnort: Katzwinkel

Beitrag von Meiner Einer » 18. Okt 2014, 13:23

Unser herzliches Beileid an die Familie, Angehörigen, Freunde und Wegbegleiter!

Mach´s gut Hajo, war schön dich gekannt zu haben.

Bild

Benutzeravatar
raiseer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 346
Registriert: 16. Jun 2005, 10:25
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von raiseer » 18. Okt 2014, 14:10

Bei der Überschrift dachte ich, Hajo wär einfach nur in Rente gegangen (wusste sein genaues Alter nicht). Erst durch die Kommentare und Achims Artikel wurde mir klar, was wirklich Sache ist. Das ist wirklich bitter. Hab ihn zwar nur zwei oder dreimal persönlich getroffen, aber Hajo fällt sofort als außergewöhnlicher Charakter auf, der mit einer Unzahl interessanter Anekdoten aufwartet.
Er hat mich 2003 auf der Suche nach Autoren dazu gebracht, eine Ren Dhark Probestory zu schreiben. Hat mir sämtliche Ren Dhark Exposés aus der Zeit sowie Zusammenfassungen der Classic Bände auf 'ne CD gebrannt, damit ich mich schneller einlesen kann. Meine Kurzgeschichte war leider Müll, von daher hab ich es nicht ins Team geschafft, aber dies hat mich dazu angespornt, mich zu verbessern und meine eigene Geschichte zu schreiben.
Und vermutlich gibt es noch dutzende anderer Geschichten dieser und anderer Art von anderen Personen, die Hajo auf die ein oder andere Weise auch jenseits seiner Eigenschaft als RD-Exposé Autor bereichert hat.
EInfach bitter.
Aktuell: verkaufe diverse Comics (Frank Millers Daredevil, Planetary, anderer Kram von Warren Ellis und Grant Morrison, unzensierte Spawn Ausgaben etc.)
raiseer.de/comicshop

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Okt 2014, 18:27

NACHRUF FÜR EINEN FREUND
„Ich verbiete dir, früh zu sterben!“

http://www.ren-dhark.de/hajobreuer.htm
Zuletzt geändert von Uwe Helmut Grave am 20. Okt 2014, 11:50, insgesamt 2-mal geändert.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1701
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 18. Okt 2014, 21:01

Unfassbar...
Mein herzliches Beileid an Hajos Familie, Angehörige und Freunde.

Ich erinnere mich noch an unser erstes Treffen - beim 1. Fantreffen im "Los Morenos" - Hajo im Anzug mit bunter Krawatte, Weste und Zopf und die Diskussionen um ein paar Hinweise wie es mit der Story weitergeht, oder auch über Autos, Umweltplakette & Co. waren einfach genial - Hajo war eben ein richtiger eigener Charakter.

Ich weiß nicht, wie viele spannende, lustige und tolle Stunden ich mit Ren Dhark hatte, Dank der mit soviel Herzblut verfassten Exposes von Hajo. Danke für diese schönen Stunden!
Mach´s gut Hajo, mit Ren Dhark hast du dir ein Denkmal gesetzt, und mit RD wirst du weiterleben wir werden dich nicht vergessen.
Ich bin mir sicher, du bist jetzt irgendwo dort oben bei den Sternen!
Arnold
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Joe
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 48
Registriert: 7. Okt 2013, 14:07
Wohnort: Rh.-Pf.

Beitrag von Joe » 19. Okt 2014, 15:47

Auch wenn ich Hajo nicht persönlich gekannt habe, war er durch Ren Dhark ein Teil meines Lebens! Danke dafür, Hajo!

Mein herzliches Beileid gilt der Familie und den Freunden.

Jörg

Benutzeravatar
Jan Gardemann
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 177
Registriert: 19. Mai 2008, 17:39
Wohnort: Schreibstube
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan Gardemann » 19. Okt 2014, 18:36

Gegen Krankheit und Tod ist niemand gefeit – eine bittere Erkenntnis, die man nicht wahrhaben möchte, bis man mit der Nase draufgestoßen wird. Daß auch Persönlichkeiten wie Hajo der Biologie unterliegen können, war für mich undenkbar. Für mich stand fest, daß er unbedingt siegen würde. Wäre ich ein bißchen weiser gewesen, hätte mich sein Tod vielleicht nicht so traurig gemacht, wie es jetzt der Fall ist. Meine Gedanken sind auch bei seinen Angehörigen und den Menschen, die ihn liebten. Für sie muß es noch viel schlimmer sein!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 19. Okt 2014, 21:41

2014 ist so ein gottverfluchtes Mistjahr, das gehört aus dem Kalender gestrichen! *sorry Leute, aber ich bin grad unfassbar sauer und traurig.* :fluchen:

Alle Nase lang sterben gute Freunde und (gute) Bekannte viel zu früh in einem Alter, da denkt man eigentlich noch so gar nicht an sowas an diesem sch... Krebs.

Hajo, machs gut, es war mir eine große Ehre, Dich kennengelernt zu haben beim Treffen in Tübingen. Hatte so gehofft, bei einem erneuten Treffen wieder einmal mit Dir schnacken zu können. Dies ist nun nicht mehr möglich
:(

Mein tief empfundenes Beileid Deiner Familie.
Experience is not to make the same mistake twice.

Plutoman
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 59
Registriert: 19. Jun 2003, 18:02
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Plutoman » 20. Okt 2014, 00:34

Machs gut Hajo

Mein herzliches Beileid

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 20. Okt 2014, 11:55

Weil Achim sicherlich zu bescheiden ist, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass es zu seinem Blog-Nachruf etliche Leserzuschriften gibt.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Antworten