Mister Fitzgerald kommt ...

News rund um RenDhark, das Forum, ...

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 26. Sep 2017, 16:46

Moin!
Mannomann, hier geht es ja inzwischen zu wie auf dem Friedhof. Eigentlich wollte ich eine Handvoll Forenmitglieder per PN anschreiben und mit etwas Buchwerbung "beglücken", aber die Texte wurden nicht verschickt, weil die Funktion wohl abgeschaltet ist. Auch gut, dann versende ich das Ganze halt auf diesem Wege:
Lieber Meiner-Einer-Peter, lieber Nukebox (Nobby und Schlomo bekommen eine Mail, die Mailadressen der beiden Erstgenannten habe ich verschusselt) und jeder, den es sonst interessiert (auch wenn hier keine/r mehr ist),
innerhalb von 33 Jahren eines bewegten freiberuflichen Schriftstellerdaseins habe ich Hunderte, ach was, Tausende von Kurzgeschichten, Comics, Groschenromanen, Büchern usw. geschrieben, bis ich zum Jahreswechsel 2014/15 gesundheitlich hart ausgebremst wurde. In meiner langwierigen Genesungsphase entstand ein Mystik-Roman – mit irgendetwas musste ich mich schließlich als halbtoter Frührentner beschäftigen.
Krimis und SF-Manuskripte verkaufen sich wahrlich leichter, hingegen dauerte es seine Zeit, bis ich endlich einen seriösen Verlag fand, der bereit war, die heitere Aufbereitung des heiklen Nahtod-Themas zu drucken und mich fürstlich zu honorieren. (Wieso eigentlich heikel? Schließlich betrifft unser eigener Tod jeden (!) Menschen auf Erden.) Das Endergebnis: mein definitiv letzter Roman in diesem Leben, gewissermaßen der „krönende Abschluss einer Weltkarriere“.
Alle Personen und Namen innerhalb dieses Buches sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind zufällig und nicht beabsichtigt. – So steht es im Buch geschrieben und so ist es auch. Allerdings habe ich mich, wie jeder Autor, an eigene Erinnerungen/Erfahrungen angelehnt, weshalb Euch möglicherweise das ein oder andere bekannt vorkommt.
Auf der Verlagsseite (oder bei Amazon oder wo auch immer) findet Ihr ein Foto des Titelbilds - nein, kein Raumschiff, ich will noch höher hinaus.

Tschüss
Uwe Helmut Grave
UHGRAVE@t-online.de
Auslöschung kennt die Natur nicht – nur Verwandlung. Alles, was die Wissenschaft mich gelehrt hat, stärkt meinen Glauben an die Kontinuität unserer spirituellen Existenz nach dem Tode. Wernher von Braun

MISTER FITZGERALD – IST DA WER?
(Erscheinungsdatum 1. Oktober 2017)
AAVAA-VERLAG, HOHEN NEUENDORF (BEI BERLIN)
TASCHENBUCH € 11,95 --- ISBN 978-3-8459-2470-0
GROSSDRUCK € 11,95 --- ISBN 978-3-8459-2471-7
Auch als E-Book (in mehreren Formaten) erhältlich € 6,99
http://www.aavaa.de
Unter diesem Link findet Ihr eine Leseprobe, einfach MISTER FITZGERALD in die Suche eingeben.
Zuletzt geändert von Uwe Helmut Grave am 26. Sep 2017, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2629
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Nobby1805 » 26. Sep 2017, 18:50

Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Eigentlich wollte ich eine Handvoll Forenmitglieder per PN anschreiben und mit etwas Buchwerbung "beglücken", aber die Texte wurden nicht verschickt, weil die Funktion wohl abgeschaltet ist.
Vermutlich bist (auch) du darauf reingefallen, dass du die PN erst dann unter "Gesendet" findest wenn diese vom Empfänger gelesen worden ist ... ich habe erst vor Kurzem erfolgreich per PN kommuniziert

Viele Grüße Nobby

PS die E-Mail habe ich mit Interesse gelesen (Beide :D )
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 26. Sep 2017, 18:56

Hallo Nobby,
ja bei meinem Mailtext an dich bin ich ziemlich durcheinander geraten, wie ich es beim Versenden meiner Werbung ständig tue. Bin halt nur ein Schriftsteller, der einigen Leuten, die er kennt, etwas Reklame schickt, und kein professioneller Werbemanager.
Ich habe auch unter dem PN-Postausgang nachgeguckt - da war nix. Keine Ahnung, was ich dort falsch gemacht habe; seit meinem Aufenthalt "auf der anderen Seite" denke ich erheblich langsamer und weiß manchmal gar nicht, worüber ... worüber was?
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Nukebox
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 379
Registriert: 10. Aug 2004, 20:37

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Nukebox » 27. Sep 2017, 12:11

Hallo Uwe,
ich schaue mir das Buch gerne an.

Auch wenn es momentan hier etwas leer ist, viele lesen nur mit und haben nicht viel zu sagen. Das liegt größtenteils, dass der Kontakt zu den Autoren abgebrochen ist.

Ich hatte ja gehofft noch das ein oder andere Kapitel in RD von dir zu lesen. Wenn die Gesundheit (die immer wichtiger ist als andere Dinge) nicht mitmacht kann man nichts dagegen tun. Mittlerweile hat sich die "alte Garde" fast vollständig zurückgezogen, nur noch Achim steht eisern seinen Mann.

Alles Gute wünsche ich dir.
"Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht mir nicht immer."
Alfred Polgar (1873-1955)
östr. Schriftsteller u. Kritiker

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2842
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Schlomo Gross » 28. Sep 2017, 16:20

Ha! Da steht man nichtsahnend um 1530 auf, und dann ist da so ein Bohei im Forum! YEAH!

(Nein, musste ein Überdruckventil an der Heizung tauschen, daher hab ich den Computer so spät erst hochgefahren.)

Uwe, jetzt mach ich es wie Bart Simpson: Ich lauf hinter dem Briefräger her und frag ihn ohne Pause: "Ist es schon da? Ist es schon da? Ist es schon da?Ist es schon da?..."

Schalom,

Schlomo, der Ungeduldige


Edit meint: Mit etwas weniger Rchsdreidveleher liest sich mein Posting eindeutig besser...
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 29. Sep 2017, 12:53

Hallo Ihr beiden!
Tja, es ist wirklich schade, dass hier nicht mehr los ist - aber bis auf Achim und Jan gibt es ja genaugenommen keine "alte Garde" mehr.
Die neue Garde macht ihre Sache sicherlich auch sehr gut, zumindest was die Arbeit betrifft ... auch wenn Hajo natürlich fehlt bzw. seine außergewöhnlichen Ideen.
Mal ein Buch in aller Ruhe zu schreiben hat mir gut getan, dem Auftragsschreibstress wäre ich heute nicht mehr gewachsen.
Ansonsten fühle ich mich als reisender, viellesender Rentnerfaulenzer sauwohl.
Tschüss!
U.H.G.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2842
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Schlomo Gross » 29. Sep 2017, 14:18

Das Buch ist um 1411 angekommen! Jetzt gerade. YEAH! Vor genau 4 Minuten.

So, muss mich kurz fassen - wegen Lesen, lesen, Lechts!

Scholom,

Schlomo, der tierisch Gespannte
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2842
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Schlomo Gross » 6. Okt 2017, 00:31

So. Geschafft. Meine ersten kurzen Eindrücke vom Mister Fitzgerald sind jetzt im Zauberspiegel.

Guggst du hier: http://www.zauberspiegel-online.de/inde ... te-kolumne

Hab verzweifelt versucht, nicht ganz so euphorisch zu schreiben, wie ich es beim Lesen empfunden hab - will ja schließlich nicht als Jubelperser dastehen -, aber ich denk, meine Grundbegeisterung für Uwes Weltbestseller kann man durchaus zwischen den Zeilen meiner Kolumne erahnen...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 6. Okt 2017, 13:06

Ich muss es auch an dieser Stelle klipp und klar sagen:
Alle Personen und Namen innerhalb dieses Buches sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind zufällig und nicht beabsichtigt.
So steht es auf Seite 4 und muss somit stimmen, sonst stünde es da ja nicht, oder?
Schlomo und jeder sonst kann zwar in meine literarisch ungeheuer wertvollen Texte alles hineininterpretieren, was er möchte (das nennt man künstlerische Freiheit oder so), aber ich bin sicher, er irrt sich. Alles nur seltsame Zufälle, die mich im Nachhinein selbst in Erstaunen versetzen.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2842
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Mister Fitzgerald kommt ...

Beitrag von Schlomo Gross » 6. Okt 2017, 17:41

Stimmt!

Da hab ich doch glatt den Hinweis auf Seite 4 ganz unten überlesen. Ja, dann! Da wird mir einiges viiiiel klarer...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Antworten