Neue Bilder....

Alles über den beliebten, 12 bändigen, Spin Off Zyklus Forschungsaumer CHARR...

Moderator: Turion

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 10. Feb 2004, 13:19

Irgendwie funktioniert das Board heute anders. ich bin schon wieder Gast. Seit wann kann man ohne Login posten?

Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

Beitrag von McDeath » 10. Feb 2004, 14:22

Das nenne ich mal einen gelungenen Monolog! Super...
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Gast

Beitrag von Gast » 10. Feb 2004, 15:07

Ist das die Vergangangenheit von Mona lügt?

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 10. Feb 2004, 17:18

Wow, Leute, von euch kann man ja richtig was lernen! Augenblicklich fühle ich mich zwar ein bisschen erschlagen von den vielen Informationen, :shock: aber ich speichere sie ab und lese sie mir demnächst gründlich durch. Und dann klaue ich... äh, dann nehme ich die eine oder andere Anregung entgegen und präsentiere sie unserem "Chefkoch" Hajo F. Breuer (der sicherlich hier gerade nicht mitliest) als meine eigene Idee.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 10. Feb 2004, 17:22

P.S. Die interessantesten Infos kommen doch immer wieder von unseren Gästen (wer immer die auch sein mögen). :twisted:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Helldriver
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 483
Registriert: 12. Nov 2003, 19:46
Wohnort: An Bord der Hamburg II
Kontaktdaten:

Beitrag von Helldriver » 10. Feb 2004, 17:58

Ich kann mich McDeath nur anschließen, wirklich super Beitrag. Und ich wusste es schon immer, Ren Dhark lesen macht schlau. (auf alle fälle das Forum) :D
Ein Problem wird es immer geben. Die meisten Menschen wollen besser sein als andere, und da der Mensch ein Herdentier ist, wollen sie in Gruppen besser sein als andere. Das nennt sich dann Ideologie. Wird manchmal auch mit einem klerikalen Hauch versehen und dann als (einzig wahre) Religion bezeichnet.

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 10. Feb 2004, 18:56

Na ja, soll keiner denken, dass ich immer nur rummeckern kann.

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 10. Feb 2004, 19:04

Damit man auch kein Perpetuum Mobile bauen kann, indem man Energierzeuger als Starter dann Konverter, dann sagen wir mal Turbine oder so und dann wieder in den Konverter und so geht das im Kreis muss die Energie aus dem Konverter spezielle Eigenschaften haben. Die kann man nur für Feldtriebwerke, oder Transitionsmeiler nehmen. Also sozusagen Hyperenergie. Für Licht, Kochen, Kühlschrank oder normale Computer braucht man die normalen Reaktoren. Nur der Checkmaster, der kann Konverterenergie verarbeiten, darum ist er so gut! Ha!

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 10. Feb 2004, 19:14

Jetzt aber zurück zum Turm. Also nen Turm ist nur nen Turm, wenn er auf dem Boden steht. Per A-Grav in der Luft, das ist kein Turm. Das ist ein Zeppelin hochkant. Also unten: Raumhafen, Grosskraftwerk, :twisted: :evil: Felderzeuger, Feldvektorierer, Turmstabilisationsregeleinheit, Kommandozentrale, Fluglotsentower Schleusen, Werkstätten, Lagerhäuser, Tankstelle, Turmrestaurant, Souvenierstände, Einkaufszentrum. Fahrkartenschalter, Passkontrolle. A-Grav und Energierzeuger, sowie Turmstabilisator mindestens dreifach redundant. Weil wenn das umfällt, dann ist das ne echte Katastrophe, da sterben die Dinos aus.

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1699
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 10. Feb 2004, 22:20

Mischkin hat geschrieben:Irgendwie funktioniert das Board heute anders. ich bin schon wieder Gast. Seit wann kann man ohne Login posten?
nun das hab ich behoben - diese Sektion ist ja neu, und da hab ich vergessen, den Gast das schreiben zu verbieten :roll:

mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 12. Feb 2004, 20:06

Ah so geht das richtig! Übrigens zum Turm nochmal. Der muss am Äquator stehen, weil nur dann ein geostationärer Orbit über der Turmmündung möglich ist. Und dann zum Baumaterial. Keramik! Werkstoffmäßig ist das die Gruppe von Materialien, wo derzeit die meisten Überraschungen drin sind. Denke nur an die Hochtemperatursupraleiter. Also das Baumaterial ist ein faserverstärkter offenporiger Schaumkeramikcompound. Leicht, hochfest, hochtemperaturfest, schlecht wärmeleitend, geringe Wärmeausdehnung. Leifähigkeit wird zonenweise eingestellt durch "Dotierung". Der Stoff ist aber normalerweise nichtleitend. Durch Feldimprägnierung ist das Material gut elastisch und biegefest. Bei der Feldimprägnierung wird ein virgefertigtes Teilstück in ein spezielles Energiefeld getaucht wodurch der Keramikschaum mit Energie durchsetzt wird. Der Turm ist in "Bambusbauweise" aus Teilstücken und Knoten gefertigt.

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 13. Feb 2004, 20:01

Das klingt doch schon mal sehr gut, ich find deine Idee echt gut. Bild :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
Commander
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 144
Registriert: 11. Jan 2003, 14:39
Wohnort: Spiralarm Ia, Milchstraße

Beitrag von Commander » 26. Mär 2004, 17:11

Ich glaub das war der RD Geist, der uns alle beseelt... :D
Das wär auf jeden Fall ne Möglichkeit, hab mich auch schon gefragt, wofür so einen Turm? Wie geht's zurück? Per Segeltechnik spaceshuttlemäßig? 8) Sieht ja so aus, als gäb's nur eine Richtung..
Der Sternenturm - von U.H.G.: kommt da mal irgendwann Routine auf oder freut dich das auch nach Jahren noch?
Und der Zeichner sprach: ES SEI EIN STEG! Und es ward ein Steg und der Zeichner sah, dass es gut so war.:mrgreen: FÜR DEN STEG!

Lese gerade: UNITALL 2: Das Kugelschalenuniversum.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 26. Mär 2004, 17:19

Ich freu mich immer, Tag und Nacht - vor allem, wenn ich mir so was nicht selbst ausdenken muß. Dafür habe ich meine Leute. :wink: Fürs Zeichnen übrigens auch. Ein echtes Kunstwerktitelbild.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Commander
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 144
Registriert: 11. Jan 2003, 14:39
Wohnort: Spiralarm Ia, Milchstraße

Beitrag von Commander » 26. Mär 2004, 17:34

Das muss ich noch loswerden... Hut ab vor deinem Monolog Mischkin. Ich hoffe, ich komme auch mal da an, wo du gedankentechnisch so weilst. :wink:
Sorry für das Doppelposting!
Zuletzt geändert von Commander am 26. Mär 2004, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
Und der Zeichner sprach: ES SEI EIN STEG! Und es ward ein Steg und der Zeichner sah, dass es gut so war.:mrgreen: FÜR DEN STEG!

Lese gerade: UNITALL 2: Das Kugelschalenuniversum.

Antworten