Uff. Njet!

Alles zum Thema SF, das nichts mit Ren Dhark zu tun hat...

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2822
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Uff. Njet!

Beitrag von Schlomo Gross » 25. Jul 2012, 21:32

Ihr erlebt gerade die Geburt einer neuen Science Fiktion Serie!

Die ß-Version von „Uff. Njet!“ Heft 0, „Die Geheimnisvollen“ ist online.

http://schlomo.bplaced.net/IDI/Heft0.pdf

Der Start der Serie ist für Montag, den 10. September 2012 geplant, und zwar mit Heft 0. Es wird eine überarbeitete Version der ß-Version sein, mit einem Titelbild von N`Goto Label, einer Innenillustration und (vielleicht) einem weiteren Extra.

Ab dann soll „Uff. Njet!“ wöchentlich jeden Montag erscheinen. Insofern es unsere (meistens sehr knappe) Zeit zulässt, planen wir jede Woche ein Heft zu schreiben. (Natürlich mit ein paar Heften Vorlauf…)

Der Entwurf der Titelseite stammt übrigens auch von N`Goto Label. Er hat in „Dejavu“ genannt, weil der Betrachter sofort an ein Romanheft aus den 60er Jahren denkt. Nur: Ich hab`s nachgeprüft: Es gab nie ein Heft mit diesem Design...

Wirklich schade, dass die Hefte nie in den Romanständern eines Kiosks stehen werden. Kann mir lebhaft vorstellen, wie sie aus dem Einheitsbrei herausleuchten würden.

„Uff. Njet!“ wird nur als eBook, oder besser, als „eBooklet“ erscheinen, nicht in gedruckter Form. Aber: Sollten wir länger als 3 Monate durchhalten, werden wir jeweils 12 eHefte zusammengefasst als Buch drucken, maximal 4 Papierbücher pro Jahr.

So. Und wieso gibt es vorab eine ß-Version?

Ganz einfach: Wir wollen Kritik! Massive Kritik, die kann auch so destruktiv sein, wie sie will. Dadurch sollte es und möglich sein, die Story an die Bedürfnisse der User, äh, Leser anzupassen. Sollte es gravierendere Änderungen geben, kann es durchaus sein, dass wir noch eine zweite ß-Version nachschieben. Mal sehen.

Die Diskussion um „Uff. Njet!“ läuft übrigens in zwei Foren:

Im Ren Dhark Forum unter Science Ficton / Uff.Njet

Und im sf-netzwerk in der Autorenwerkstatt unter Uff.Njet

Dann: Viel Spaß beim Lesen und Zerpflücken...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3244
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 25. Jul 2012, 22:15

hm...

klingt interessant ;)

gleich mal anschauen (nachdem ich doch den aktuellen Unitall Band heute nur zum lesen der ersten paar zeilen ausgepackt habe...hab dann anruf erhalten, musste wegen eines angeblich defekten PCs zu nem freund düsen...:(...ärgerlich, vor allem da der jenige es nur geschafft hat irgendwie den stecker an der festplatte lose zu kriegen, weshalb der rechner zum booten keine platte hatte :(

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Spitfire Dash
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 158
Registriert: 17. Aug 2012, 21:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Spitfire Dash » 17. Sep 2012, 17:21

Isses den jetzt eig. schon draußen? Müsste eig... Wo krieg ich des eigentlich, würd echt gern mal reinlesen...
Beiß nicht ins Gras! Rauch es lieber...

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2822
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 17. Sep 2012, 18:00

Ich bin noch immer am Kämpfen mit der Formatierung. Momentan planen wir, das erste Heft (Heft 0) am 24. September bei Amazon zu verkaufen.

Das Problem war: Wir haben mit Textboxen, Kopf- und Fußzeilen und vom Text umflossenen Bildern gearbeitet. Beim Konvertieren nach html und dann in das Kindl Format kam aber nur Müll raus. Das sah aus wie geschreddert. Inzwischen hab ich Heft 0 nach der KDP Anleitung neu formatiert, aber damit ist das e-Heft-Feeling verloren gegangen, es sieht jetzt wie ein x-beliebiges eBook aus. Und das gefällt mir nicht. Daher experimentiere ich noch weiter, bis das Design passt. Am Inhalt hat sich nicht viel geändert, es sind ein paar Zeilen in der Geschichte dazu gekommen, die Forschung und Technik Seite bleibt gleich (momentan jedoch ohne Hintergrundfarbe, das scheint nur bei Textboxen zu gehen, die aber zu Bildern konvertiert werden, die dann (durchscheinend) über dem Text liegen, was dann ARRRGGGHHH!!!!) Nur die Comicseite hab ich getauscht: N`Goto hat – eigentlich für ein späteres Heft – einen Kartoon gezeichnet, der mir so gut gefallen hat, dass ich die beiden Zeichnungen getauscht hab. Der eigentlich für Heft 0 vorgesehene Comic kommt dann in Heft 11.

Zur Zeit stimmt noch mit dem Buchdeckel, dem Titelbild, etwas nicht, es wird eingerückt, was extrem blöd aussieht, aber das sollte auch zu lösen sein. Wenn es mit dem 24. klappen soll, hab ich noch bis Freitag Zeit...

Seufz.

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Spitfire Dash
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 158
Registriert: 17. Aug 2012, 21:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Spitfire Dash » 17. Sep 2012, 18:06

Mehr Schreiben, mehr Arbeiten, schneller veröffentlichen ! (sollte eure Sci Fi Serie Erfolg haben, werden das die Worte sein, die ihr ständig zu hören bekommt) :hehe:

gruß Dash
Beiß nicht ins Gras! Rauch es lieber...

Antworten