Der Mysterious Band 1 - Alexander

Alles über die 6-teilige spannende Geschichte des MYSTERIOUS!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 22. Apr 2005, 15:23

Zeitreisen gibt es überall und kein wort gegen Perry und co
Zuletzt geändert von Eric Santini am 22. Apr 2005, 18:24, insgesamt 1-mal geändert.
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 22. Apr 2005, 15:56

Eric Santini hat geschrieben:Zeitreissen gibt es überall un d m,ein wort gegen Perry und co
Mann, tom, vor lauter Tippfehlern versteht man Dich aber echt nicht mehr ! Zeitreissen :P
Übrigens, ist da etwas verlorengegangen ? Bei mir ist das Bild weg...

edit: bild ist plötzlich wieder da - nö, Makedonen sind das nach Rüstung und Bewaffnung keine. Außerdem habe ich den Eindruck, das Gesicht von dem Blonden, der da vorn reitet, muß ich schon einmal gesehen haben, komme nur nicht drauf, wer´s ist...

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 22. Apr 2005, 16:13

tom hat geschrieben: ne ich finde die idee generell nicht schlecht, nur sollte doorn net zuviel machen (ok in der technisierung später schon, z. B. timeeffekt antrieb, atomenergie.........)
Nein, bitte bitte läßt den Terranern etwas eigenständige und selbstentwickelte Technik - mit der Fremdtechnologie gibt es doch nur dauernd Ärger und Scherereien...
tom hat geschrieben: ps: mi9ch interessiert wie die Doorn zum erzählen gebracht haben (denn das wird sicher so ähnlich wie gisols erzählungen sein :D und doorn ist ja als mundfaul bekannt :D
Werden damit gedroht haben, alles der Doris zu erzählen... :P :P

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 22. Apr 2005, 19:08

Theiner hat geschrieben:Werden damit gedroht haben, alles der Doris zu erzählen... :P :P
ich denke mal, daß das Arc inzwischen selber erledigt haben dürfte nach der Rückkehr zur PO :)

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1933
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 23. Apr 2005, 13:13

Also ich finde das Bild Super auch vorallen RR mit ... und wegen der Storry lassen wir uns doch einfach überaschen.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 23. Apr 2005, 14:42

tom hat geschrieben:Mich interessiert, wie die Doorn zum Erzählen gebracht haben; Doorn ist ja als mundfaul bekannt.
Das muß ja nicht immer so gewesen sein, wenn man bedenkt, was Doorn früher (als Worgun) von Beruf war... Allerdings hatte ich in Band 2 mit eben diesem Problem zu kämpfen: Wie kriegt man einen eigentlich wortkargen Mann dazu, sich auf intelligente Weise mit einem Philosophen auszutauschen? :nixweis: Die beiden können sich schließlich nicht dauernd gegenseitig anschweigen. Die Lösung: Wortkarg bedeutet nicht in jedem Fall zwangsläufig mundfaul. Manche Schweiger sind einfach nur die besseren Zuhörer, und wer seinen Mitmenschen aufmerksam zuhört, hat auch was zu sagen, wenn es notwendig ist. :lol!: (Ich habe ein paar Zeilen diesem Thema gewidmet.)
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 23. Apr 2005, 15:05

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:
tom hat geschrieben:Mich interessiert, wie die Doorn zum Erzählen gebracht haben; Doorn ist ja als mundfaul bekannt.
Hat der Tom das wirklich so geschrieben ? *LOOOOL*
Ich glaube, UHG, ihr neckt euch, aber ihr mögt euch auch... :P

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 23. Apr 2005, 19:21

klar :) auf UHG *prost* :beer: :alc: :nemma: :weizen:



naja mal sehen was das buch brint :)



mfg tom : -)
ps: endlich wieder normale SB's haben will, net immer so sonder zeugs :(
pps: der satz: si tacuisses philosophus fuisse (oder wie man das schriebt :) habe mein latein schon wieder vergessen) könnte auf doorn gemünzt sein :D ^^ ^^
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Helldriver
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 483
Registriert: 12. Nov 2003, 19:46
Wohnort: An Bord der Hamburg II
Kontaktdaten:

Beitrag von Helldriver » 23. Apr 2005, 19:52

tom hat geschrieben:
mfg tom : -)
ps: endlich wieder normale SB's haben will, net immer so sonder zeugs :(
Du sprichtst mir aus der Seele, die Arc Doorn Story hätte man auch gut in den Sonderbänden unterbringen können.
Ein Problem wird es immer geben. Die meisten Menschen wollen besser sein als andere, und da der Mensch ein Herdentier ist, wollen sie in Gruppen besser sein als andere. Das nennt sich dann Ideologie. Wird manchmal auch mit einem klerikalen Hauch versehen und dann als (einzig wahre) Religion bezeichnet.

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 24. Apr 2005, 02:11

Mosert doch nicht immer seit lieber froh das es neuen RD stoff zu verschlingen gibt.

Ob Buch- oder Heftform egal haupsache RD drin
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 24. Apr 2005, 13:58

NEIN !

weil diese komische form: a) in meinem schrank neben normalen RD büchern dumm aussieht b) bücher praktischer sind und c) net so schnell kaputt gehen :(


mfg tom : -)
ps: bitte um wieder aufnahme normaler SB's weil wie schon gesagt diese nicht weniger profitabel siund als die paperbacks (stand mal wo zu lesen :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 24. Apr 2005, 14:18

ich finde die normalen Bücher auch praktischer im Regal, aber da werden wir wohl nichts dagegen machen können, denn das legt der Verlag fest, in welchem Format die Neuerscheinungen gedruckt und versandt werden :-x

Benutzeravatar
Wolf
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 167
Registriert: 27. Jun 2003, 00:32
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Wolf » 24. Apr 2005, 19:52

Berni Ziegler hat geschrieben:ich finde die normalen Bücher auch praktischer im Regal, aber da werden wir wohl nichts dagegen machen können, denn das legt der Verlag fest, in welchem Format die Neuerscheinungen gedruckt und versandt werden :-x
Nö, Verkaufserfolg oder -misserfolg (also wir Leser) legen für die Zukunft fest, in welchem Format die nächsten "Sonderausgaben" erscheinen. 8)

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1926
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 25. Apr 2005, 00:02

Und wer von den Fans würde sich den Lesestoff entgehen lassen, auch wenn er mit der Erscheinungsform nicht unbedingt so zufrieden ist...
Wollen doch alle den Lesestoff haben... Ich würde keinen Boykot wagen... :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 25. Apr 2005, 22:42

da stimme ich dir absolut zu
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Antworten