Die Erneuerung Kapitel 1 Aufbruch zu neuen Grenzen

Hier das Forum für das RD-RPG! Koordinator ist Berni Ziegler

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Die Erneuerung Kapitel 1 Aufbruch zu neuen Grenzen

Beitrag von Eric Santini » 5. Jul 2006, 19:54

23 Juni 2059 Alamo Gordo Terra


Eric saß in seinem Gleiter neuster Bauart und raste die Straße zum Raumhafenareal entlang. Die Häuser zogen nur so vorbei und er war in Gedanken vertieft . Er sollte das Kommando über einen Ringraumer neuster Art auf eine Tiefenraumforschungsmission übernehemen. Er dachte zurück an die Zeit als er noch auf einem alten S kreuzer gedient hatte. Das waren noch Zeiten aber sein Schiff stellte das nonplusultra an Technik dar Der Gleiter erreichte das abgesperrte Raumhafenareal und passierte dank des Signals seiner Hundemarke den Energievorhang und den Kordon aus Kampfroboter und Wachsoldaten die beim vorbeifahren Salutierten und den Blick dann wieder der Einfahrt zu wandten. nach 3 Minuten Fahrt zwischen Ringraumern aller Klasse erreichte er sein Schiff das etwas abseits stand und beladen wurde mit allen was so eien Mission erforderte Lebensmittel, Waffen,. Kampfroboter etc. Eric stieg aus und der Suprasonsor der Gleiter steuerte den Gleiter in die unterirdische parkanlage für angehörige der TF. Als er einmal ums Schiff ging sah er eiene Gruppe von 25 Mann an Board gehen die wie er wusste angehörige der Schwarzen Garde innerhalb der nächsten Stunde würde auch ein paar Wissenschaftler der Gruppe Sam an Board kommen . Dies bestärkte ERic in den Glauben wie wichtig der Commander der Planeten diese Mission nahm . Er bestaunte die fugenlose Hülle und die ausgefahrenen Wuchtkanonen .
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 6. Jul 2006, 17:54

Peat, der schon vorher an Bord gegangen war, hatte den Gardisten ihre Kabinen gezeigt. Er war ja bei der schwarzen Garde nicht gerade unbekannt, er hatte sich ja mal bei ihnen beworben.
Eine Ablehnung hat er bekommen, weil er zu aggresiv war.

Als der Kapitän das Schiff betrat salutierte er Vorschriftsmäßig, zudem meldete er das, dass Schiff in exakt 2 Stunden Abflug bereit sei, und das er Prof. Schlomo schon herbringen lies.

Das Schiff war mit insgesammt mit 80 Leuten bemannt, 25 Gardisten, 15 Forschern und 40 Mann Grundbesatzung, zwar hätten 6 Mann gereicht, doch bei so einer Langzeitmission wäre das eine Zumutung gewesen.
50 Kegelroboter waren auch dabei.
Das Schiff hatte einen äußerst guten Hyperkalkulator und 28 Flash.

(OOC: 2059? Da is doch noch Trawisheim CDP. *G* das kann aber net sein...oder?)

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 6. Jul 2006, 18:03

Nachdem er sein Gepäck hatte an Board bringen lassen traf er auf ein Mitglied seiner Besatzung das vor ihm salutierte und eine kurzen Bericht abgab er salutierte ebenfalls und musterte die Uniform die tadellos saß. Anschließend ging er zur Kommandobrücke die sich über zwei Etage erstreckte . Eric ging zum Kommandobereich nahm in seinem Sessel platz und ließ den Blick durch den Raum schweifen.


(OOC wie erwähnt altnernative realität habe ich aber scho klipp und klar gesagt )
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 6. Jul 2006, 19:45

Am Anfang des sechsten Tages kam endlich eine erstaunlich gut aussehende junge Frau mit einem Tieflader quer durch die Eingangshalle angerast und bremste abrupt vor Schlomos Kistenburg. "Professor Schlomo Gross?" "Ja?" "Ich bringe sie mit ihrer ganzen Ausrüstung zum Schiff..."

Das lies sich Schlomo nicht zweimal sagen! Er hatte zwar die lange Warterei genutzt, ein Buch fertig zu schreiben, aber das war jetzt auch schon seit einem halben Tag erledigt. Also mussten seine Roboter die Ausrüstung so schnell es ging verpacken und auf den Tieflader stapeln. Die Roboter fuhren ebenfalls auf der Ladefläche mit, Schlomo machte es sich vorne neben der rothaarigen Schönheit bequem.


Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 7. Jul 2006, 21:45

(ooc: achso, das habe ich irgendwie nicht mitbekommen, dachte das wäre nach der neuen Wahl *G*)

Die Brücke war voll bestzt, der Prof. Schlomo Gross, war an Bord, seine Ausrüstung war schon in den Laboren, die Schwarze Garde hatte schon dien ersten Übungseinsatz hinter sich, die Vorräate waren verstaut.
Man hatte Toferit, als Munnition und als Treibstoff reichlich eingepackt.

DIe Besatzung war stark angespannt, da sie für lange Zeit, sehr, sehr weit weg sein würde, aber in ihren Augen starhlte purer Stolz.
Stolz, ein SChiff fliegen zu dürfen, was alles andere in den Schatten stellt.
Selbst die Point-Of kann nicht so schnell fliegen und hat auch nicht so viel Energie für die starken Waffen.

Das SChiff stand kurz vor dem Start, alle warteten nur noch auf das Kommando vom Commander...

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 8. Jul 2006, 22:19

Während der Fahrt hatte sich die Rothaarige als Ramona Knuth, Geologin, vorgestellt. Sie waren mit dem Tieflader die Rampe zu Schleuse 1 hochgefahren und parkten in der sehr geräumigen Schleusenkammer. Schlomo, kaum angekommen, schickte die Roboter mit seinen Kisten hoch zu Deck 7, wo sie alles in seinen Loboratorien ablegen sollten. Er selbst wollte vorsichtshalber in den Lagerräumen auf Deck 1 nachsehen, ob seine restlichen Kontainer wirklich angekommen und auch sicher verstaut waren. Was seine Ausrüstung anging, traute er niemandem.

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 9. Jul 2006, 11:07

Es blieb noch eine Stunde bis zum Start und die FunkZ informierte ihn über eine Anruf der TF auf dem Kanal 1 "In den Besprechungsraum legen!" sagte Eric und stand auf kurze zeit später erreichte er den Besprechungsraum er trat ein "Schließen und Verriegeln !" befahl er woraufhin sich die Türhälften zischend schlossen und sich mit einem kaum merklichen Geräusch verriegelten niemand konnte den Raum nun betreten . Eric setzte sich auf den Platz des Captains und eien Bildkugel von 2 m größe erschien vor ihm .

Identifikation Alpha 1 erforderlich erschien auf dem Schirm. "Santini Eric Colonel Dienstnummer 23556723 Identiät für Aplphacanal bestätigt ." sagte er .
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 10. Jul 2006, 18:05

Als der Conel verschwand, brach leichte unruhe aus, den wenn eine Alpha nachricht eintraf, war sie höchst geheim, nur der Captain darf sie empfangen, nicht einmal die Führungsspitze.

So fragte sich auch Peat was wohl der Inhalt dieser Hochbrisannten Nachricht sei. Er gab den Befehl das Schiff für einen Blitzstart bereit zu machen. Die Crew befolgte den Befehl exakt.

(ooc: wieso schreibst du dann deinen Post nicht fertig? Mach das nächste mal bitte ne Anmerkung, ich dachte du wärst fertig und ich könnte weiterschreiben.... :roll: :wink: Sry)
Zuletzt geändert von Pit am 10. Jul 2006, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 10. Jul 2006, 18:37

Auf der Holokugel erschien das Gesicht von Dan Rikers :" Colonel sie führen ihre Mission wie geplant durch werden aber einnen Zwischstop auf Eden einlegen und ein paar Spielzeuge aufnehemen. Viel Glück Colonel Riker ende!" und die Bildkugel erlosch . Eric verließ das raum ging zur Brücke setzte sich in seinen Sessel" Wir starten in 10 Minuten systemcheck durchführen!" befahl er.
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 11. Jul 2006, 16:51

Den Systemcheck wurde vom Hyperkalkulator durchgenommen, alles war Tip-Top. Aber trotzdem wurden noch "manuelle" Cehacks durchgeführt, innerhalb von 2 Minuten kam von jeder Station, die Bestätigung das alles ok sei, und das alles am richtigem Platz sei.

"Alle Systeme bereit, Syr" kam es von Peat.

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 11. Jul 2006, 17:15

Bernie betrat die Zentrale bei Dienstbeginn und meldete sich beim Captain zum Dienst.

[ooc: wo find ich eigentlich die Posteneinteilung? oder spielen wir einfach ohne Posten?]

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 11. Jul 2006, 20:50

[ooc: also ich bin ehm an der taktischen Konsole, achja die is rechts neben dem Captain, links vom Conel is doch Kopilot oder? ]

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 11. Jul 2006, 21:48

Vor dem Abflug wollte Schlomo eigentlich noch eine Kleinigkeit essen, da er vor Reisen immer einen ganz besonders starken Appetit entwickelte. Aber - Schreck lass nach - die Kantine war geschlossen! Aber kein Problem für einen gut ausgerüsteten Wissenschaftler: Er ging hoch zu seinen Labors, die praktischer Weise unmittelbar neben seiner Kabine lagen, öffnete eine seiner Transportkisten und holte eine koschere Notration heraus. Geschlossene Kantinen waren schlieslich ein Notfall, oder?

Während er genüsslich einen Bejgel nach dem anderen mampfte, hörte er, wie sich die Geräuschkulisse im Schiff veränderte. "Aha, wir starten oiso." murmelte er im Selbstgespräch.

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 11. Jul 2006, 23:21

Soeben ging die Starterlaubnis ein als sich das Schiff auch schon aufstieg die Landebeine einfuhr und auf seinem Antigravkissen kurz inne hielt und dann in den Himmel schoss. Mit Kurs Richtung Eden. " XO übernehemen sie ! ich mache einen Inspektionsrundgang . Veranlassen sie das Frachtraum 4 abgeriegelt und von Kampfroboter bewacht wird niemand ausser mir hat dort Zutritt." Mit diesen Worten verließ Eric die Zentrale.



(OOC so besatzungsliste online . Noid du bist dann einfach schon an Board sonst meutert meinen Crewnoch ^^)
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 12. Jul 2006, 18:26

"Aye Sir" Bernie salutierte korrekt und lies sich dann auf den Platz des XO nieder und rief die letzten Stationsmeldungen und Berichte auf sein Terminal auf, wo er sie kurz studierte.

Antworten