Cyborgs

Alles zum Thema Wissenschaft, Technik,... aus Ren Dhark, dem "Real Life", anderen Serien und eigenen Phantastereien!

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3207
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Cyborgs

Beitrag von tom » 19. Okt 2010, 00:52

Hallo Leutz,

hier soll alles rein was sich um cyborgs dreht (vor allem um die in RD)

und ich habe gleich mal ein oaar fragen an die autoren:

die cyborgs werden zwar durch harte tests ausgewählt (schlimmer als die für die schwarze garde) aber:

a) wie kam Amy da durch (Post Traumatischer stress und so? und dann mit dem miesen charakter?)

b) haben die cyborgs einen "kill switch" (hab ich aus Deus Ex den begriff) denn auch der stabilste mensch kann ja durchdrehen (das währe mal eine idee für einen SB - einen durchgedrehten cyborg jagen :)

c) wer kann aller cyborgs anfordern (und warum reisen soviele von denen an bord der PO? unterstehen die nicht Travisheim?) und welche aufträge sind deren standart (ich meine PO ist wohl ne sonderaufgabe, oder?)

danke für die antworten

mfg Tom
ps: wieviele cyborg serien/modelle gibt es und wie unterscheiden die sich genau?
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 24. Jan 2011, 13:59

Hallo,

also einen Kill Switch haben die meines Wissens ned. Im allerersten Zyklus haben die Tel doch 2 Cyborgs entarten lassen und die haben allerhand Unfug angestellt.
Mit nem Kill Switch hätte man die ja damals schon ausknipsen können anstatt zu warten, bis sie Unfug machen.

Was mir persönlich derzeit auch etwas kurz kommt ist die Entwicklung neuer Cyborgs und 'Geschichten' über die Alten ... die Snide Zwillinge beispielsweise oder Mark Carrell (der ja doch eine 'Neuentwicklung' war) - der hatte mal ein paar Erwähnungen und dann war Schluss aus Ende. Dabei war der Chara eigentlich recht interessant und hatte viel Potential.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Antworten