Ren Dhark - Der Film

Wie der Titel schon sagt, Fangeschichten und andere Projekte von Fans für Ren Dhark

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 4. Nov 2007, 18:39

Eric, du hast doch nicht ernsthaft was anderes erwartet, oder??? :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 5. Nov 2007, 00:37

nich wirklich ^^
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 9. Dez 2007, 16:38

Aus bekannten Gründen (auf die ich nicht weiter eingehen werde) habe ich meine Arbeit am RD-Filmprojekt beendet.

Für ein eventuelles neues RD-Filmprojekt ist die Verwendung der von mir erstellten Animationen und Bilder nicht gestattet.


Charly
Zuletzt geändert von Charly de Café am 9. Feb 2008, 03:59, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 9. Dez 2007, 17:54

Zitat Charly im SF-Forum hat geschrieben:Wenn es euch interessiert, könnt ihr euch ja die dortige Diskussion mal ansehen. ( http://board.rendhark-universe.net/ - Science-Fiction- Neue Serie mit kostenlosem Download )
Charly
Alle Spinner hierher zu locken
Zitat Charly im SF-Forum hat geschrieben: Hi Schlomo.
Ich empfehle Dir "Rettungskreuzer Ikarus". Ist Military-SF, aber sehr gut und spannend geschrieben. Kann sich durchaus mit Ren Dhark messen. Und das "Militärische" steht auch nicht allzusehr im Vordergrund.
Charly
Seit wann ist RD militärisch?

Ich sags mal wie die im SF-Forum:

Wenn ich was bei dir kaufen würde,würde ich es nun nicht mehr tun.

Gruss
Marion

P.S.Rettungskreutzer Ikarus habe ich auch gelesen und jetzt abbestellt!!!!!
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 9. Dez 2007, 18:39

Damit die Info nicht durch den vorherigen Off-Topic-Beitrag untergeht, kommt sie hier noch einmal:

Ich habe meine Arbeit am RD-Filmprojekt beendet.


Für ein eventuelles neues RD-Filmprojekt ist die Verwendung der von mir erstellten Animationen und Bilder nicht gestattet.

Charly
Zuletzt geändert von Charly de Café am 9. Feb 2008, 04:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 9. Dez 2007, 20:43

Hallo Noid,

mache jetzt bitte deine Ankündigung wahr:

Lösche den Beitrag von Marion! Er ist völlig aus dem Zusammenhang und noch dazu aus einem anderen Forum gerissen, überheblich und provokant.
Er initiiert eine neue Diskussion, die wir doch gar nicht wollen, ODER ?
Ausserdem ist das hier OFFTOPIC und gehört hier nicht her.
Und war es nicht Ascari, die Anderen geraten hat, diese Diskussion woanders zu führen ?

Leider hat Charly hier das Ende seines FANPROJEKTES angekündigt, an dem eh niemand ausser Ihm mehr gearbeitet hat. Ich bedauere das sehr, werde mich aber nicht weiter dazu auslassen.
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 9. Dez 2007, 20:59

emmes hat geschrieben:Hallo Noid,

mache jetzt bitte deine Ankündigung wahr:

Lösche den Beitrag von Marion! Er ist völlig aus dem Zusammenhang und noch dazu aus einem anderen Forum gerissen, überheblich und provokant.
Er initiiert eine neue Diskussion, die wir doch gar nicht wollen, ODER ?
Ausserdem ist das hier OFFTOPIC und gehört hier nicht her.
Und war es nicht Ascari, die Anderen geraten hat, diese Diskussion woanders zu führen ?

Leider hat Charly hier das Ende seines FANPROJEKTES angekündigt, an dem eh niemand ausser Ihm mehr gearbeitet hat. Ich bedauere das sehr, werde mich aber nicht weiter dazu auslassen.
Das sagt der Richtige.
Du warst ja der erste im anderen Forum.
Ich will hier nur Ruhe und Frieden und habe NICHTS zu dem anderen Thema geschrieben.
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 9. Dez 2007, 21:11

Genau in dem Sinn hier jetzt keine weitere Diskussion über besagtes Thema!

Das Charly hier seine Arbeit nicht weiter zur Verfügung stellt ist sein gutes Recht, auch wenn ich es sehr bedauere!

@Ascari: Muss Emmes recht geben, mit deinem Posting und dem Zitat förderst du nur eine neue Diskussion...
Genau das, was du nicht wolltest...

--> Zurück zum THEMA!

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 13. Dez 2007, 20:28

Der von mir erstellte Ren-Dhark-Fanfilm wird auf dem Colonia-Con 2008 nicht vorgeführt.
Zuletzt geändert von Charly de Café am 9. Feb 2008, 04:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 14. Dez 2007, 10:10

Charly de Café hat geschrieben:Der von mir erstellte Ren-Dhark-Fanfilm wird auf dem Colonia-Con 2008 voraussichtlich nicht vorgeführt.
Zitat aus dem RD-Forum:
Den RD-Fan-Film werde ich aber auf dem ColoniaCon vorführen, weil ich das versprochen habe und ich meine Versprechen immer halte.
Drei aneinandergereihte Zitate aus dem SF-Fan-Forum (nicht von Charly):
Die deutsche SF-Szene partiell braun angehaucht?
Breuer ist seit Jahrzehnten als rechtsaußen bekannt.
Seit Herr Breuer bei Ren Dhark die Exposés verfasst hat, konnte ich diese Geisteshaltung unterschwellig in den Bänden ab dem Drakhon-Zyklus (so um das Jahr 2000 herum) herauslesen. Habe damals schon den Erwerb der neuen RD-Bücher eingestellt.

Da ich als Autor von Anfang an bei der Fortsetzung (Drakhon-Zyklus, so um das Jahr 2000 herum) mit dabei war, seien mir zwei sachliche Fragen erlaubt:
Wie kann man eine bestimmte Geisteshaltung aus Büchern herauslesen, dessen Erwerb man nach eigenem Bekunden eingestellt und somit nie gelesen hat?
Gegen welche Buchreihe geht es bei dem Thread in Wahrheit eigentlich?

Und hier noch eine weniger sachliche Frage (tut mir leid, Noid, Turion, die konnte ich mir nicht verkneifen):
Richtet sich die Kampagne ausschließlich gegen die Person von Hajo F. Breuer - oder gegen die komplette Serie Ren Dhark? Sprich: Darf ich mich gemütlich im Sessel zurücklehnen und genüßlich zuschauen, wie mein Freund öffentlich hingerichtet wird? Oder sollte ich vorsichtshalber hinter der Sessellehne in Deckung gehen, um nicht auch was abzubekommen?
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 14. Dez 2007, 11:18

Danke für Deine Sorge, Uwe, aber Du brauchst Dir um mich keine Gedanken zu machen.

Die »Öffentlichkeit«, die mich im SF-Forum »hinzurichten« versucht, setzt sich aus einigen wenigen Gestalten zusammen, deren Motivation mir schnurzegal ist. Es kommen eben nicht alle damit klar, daß das Projekt REN DHARK professionell betrieben wird und keinen Platz bietet für Leute, die damit kokettieren, Termine nicht einhalten zu müssen, solange sie nur »das richtige Bewußtsein« haben.

Du brauchst Dir keine Gedanken zu machen, Uwe: Diese Gestalten sind gar nicht in der Lage, mich »hinzurichten«. Was die am meisten stört ist die Tatsache, daß ich mich in ihrem Haßthema nicht zu Wort melde, egal was für einen Schwachsinn die dort schreiben. Sollen sie ihren Spaß haben und in ihrem eigenen Saft schmoren - mir geht das am Gesäß vorbei.

Wie hat mal jemand so unschön formuliert? »Wer sich verteidigt, klagt sich an!«

In diesem Sinne.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2570
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 14. Dez 2007, 12:42

es reicht !! nicht schon wieder :-x
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 14. Dez 2007, 13:31

Nobby1805 hat geschrieben:...nicht schon wieder.
Was meinst du damit? In Charlys, meinem und Hajos Posting geht es um Ren Dhark - und dies hier ist nun mal das Ren Dhark-Forum. Auch ich war auf der Seite derer, die darum baten, den Zank-Thread zu schließen - weil in diesem Forum (meiner persönlichen Meinung nach) ein derart lautstarker Streit über ein anderes Buch völlig fehl am Platze ist und uns nur unnötig entzweit. Die Entscheidung lag letztlich bei Noid, der den Laden dichtmachte.
Und das Perry Rhodan-Forum ergriff kurz darauf die gleiche Maßnahme.
Aber deshalb darf man dort sicherlich noch über Perry Rhodan reden, beziehungsweise über Neider der Serie, über Verleumdungen usw. Ich denke, dasselbe sollte auch hier zum Thema RD möglich sein. Nein, dies ist kein HJB Forum - wie Du selbst bei SF-Fan klargestellt hast, als es dort (böswillig oder versehentlich?) exakt so bezeichnet wurde -, aber ein RD-Forum ist dies allemal.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 14. Dez 2007, 13:46

Nicht doch, Uwe. Nobbys Beitrag bezog sich ganz bestimmt hierauf:
Charly de Café hat geschrieben:Der von mir erstellte Ren-Dhark-Fanfilm wird auf dem Colonia-Con 2008 voraussichtlich nicht vorgeführt.
Der verstehende Hajo

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 14. Dez 2007, 16:33

Das war's mit den mit der Außenreportage, und nun zurück ins Studio...

Zur besseren Verständnis: zurück zum Thema. :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Antworten