RD-Treffen 2013 im Allgäu

Alles rund um den RenDhark Cosmos...

Moderator: Turion

An welchem Termin würdfest Du am RD-Treffen in Oy teilnehmen? (Mehrere Antworten sind möglich)

April
9
38%
August
8
33%
September
7
29%
 
Abstimmungen insgesamt: 24

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

RD-Treffen 2013 im Allgäu

Beitrag von Hajo F. Breuer » 27. Dez 2012, 07:09

Wie in einem anderen Thema hier angedacht, schlage ich ein Treffen von RD-Fans und -Autoren im Allgäu vor, und zwar in diesem Hotel: http://www.tannenhof-allgaeu.com/

Da wir uns wieder an einem Samstag treffen sollten, empfehle ich die Buchung einer Wochenendpauschale: Anreise am Freitagnachmittag, Abreise am Sonntagvormittag. Man könnte den Samstag dazu benutzen, nach Oberstdorf zu fahren (30 Minuten), ins Tannheimer Tal (20 Minuten; dort gibt es eine Gaststätte, in der man erstklassigen selbstgemachten Apfelstrudel mit Vanillesauce bekommt), zur Wieskirche (40 Minuten) oder nach Oberammergau (50 Minuten).

Ergänzung: Kempten ist in 15 Minuten zu erreichen, Füssen (mit den Königsschlössern) in 25.

Anreise am Samstag sollte natürlich auch möglich sein.

Wir müssen uns möglichst rasch auf einen Termin und (dann aber verbindliche!) Buchung einigen, da das Hotel oft völlig ausgebucht ist.

Empfehlenswert ist sicher eine Buchung außerhalb der Ferienzeiten, da dann die Anreise angenehmer ist (übrigens, Uwe: Es gibt eine Bahnverbindung bis in den Ort).

Ich kann nicht am zweiten April-Wochenende, am ersten im Mai und am jeweils letzten im Juli und August.

Ich bitte um (möglichst nicht zu viele!) Terminvorschläge und rasche Einigung.

Hajo, der Terminator
Zuletzt geändert von Hajo F. Breuer am 30. Dez 2012, 17:38, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 27. Dez 2012, 08:48

Hallo Hajo

Lege doch einfach mal so 3 Termine fest un d wir stimmen darüber ab.
Sonst wird es eh wieder nicht.
Und mache einen Einsendeschluss.

Liebe Grüsse
Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 27. Dez 2012, 09:47

Mache ich. Habe mich gerade mit dem Hotel in Verbindung gesetzt und um drei Termine für je ein Wochenende im Frühjahr, Sommer und Herbst gebeten, an denen noch Platz für uns wäre. Die schicken mir bald eine E-Mail.

Der Emaillierte Hajo

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: RD-Treffen 2013 im Allgäu

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 27. Dez 2012, 11:59

Hajo F. Breuer hat geschrieben:(übrigens, Uwe: Es gibt eine Bahnverbindung bis in den Ort)
Das trifft zu, es gibt dort tatsächlich einen Bahnhof. Die Fahrtzeit beträgt für Monika und mich knapp 8 Stunden mit 6x umsteigen. Und wehe, unterwegs fällt mal ein Verbindungszug aus, wie es kürzlich auf meiner Fahrt nach Bonn passierte, als unsere reservierten Sitze ohne uns spazieren fuhren, weil Braunschweig wegen Kabelklau erst gar nicht angefahren wurde! So etwas kann die geplante Fahrtzeit um weitere Stunden verlängern. - Es gibt übrigens auch eine Verbindung, auf der man nur 3x umsteigen muss, doch dann bräuchten wir für die gesamte Strecke aufgrund der längeren Umsteigezeiten 8 Stunden und 40 Minuten, vorausgesetzt die Anschlusszüge erleiden kein schreckliches Schicksal, siehe oben.
Ebendeshalb hatte ich mir damals, bei unserem Autorentreffen anno 2007, ein Auto gemietet. (Nebenbei bemerkt: Das war das letzte Mal, dass ich überhaupt Auto gefahren bin.) Da meine Frau und ich die lange Strecke nicht an einem Stück fahren wollten, übernachteten wir auf der Hinfahrt in Würzburg und auf der Rückfahrt in Fulda.
Das Hotel in Oy ist nicht gerade billig, doch von den drei gebuchten Nächten zahlte seinerzeit der Verlag immerhin zwei (die dritte hatte ich auf eigene Kosten für einen zusätzlichen Urlaubstag hinzugebucht), und auch die Fahrtkosten bekam ich im Großen und Ganzen erstattet (die Zwischenübernachtungen in Würzburg und Fulda natürlich nicht). Da das Hotel wirklich erstklassig ist (Aussicht auf die Berge!) und das ausgezeichnete schweineteure Essen ebenfalls vom Verlag bezahlt wurde, habe ich eine wunderschöne Erinnerung an ein paar zwar arbeitsintensive, dennoch recht entspannende Tage zu einem halbwegs günstigen Schnäppchenpreis.
Einziges Manko: In dem kleinen Nest Oy liegt der Hund begraben, das hält ein Stadtmensch wie ich nicht lange aus.
Tja, und so sähe die Wiederholung fünfeinhalb Jahre später aus: Erneut eine ellenlange Anreise, um in einem guten, aber nicht gerade billigen Hotel zu übernachten, in einer Umgebung mit dörflicher Bergbauern-Idylle, die noch nie mein Fall war (am Meer könnte ich stundenlang spazierengehen, aber am Fuß der blauen Berge...?). Zu den diesmal vollen Kosten der Unterbringung kämen immense Fahrtkosten. Sorry, aber ich bin nicht Terence Wallis.
Eventuell könnte ich eine Fahrgemeinschaft mit Jan Gardemann bilden, der damals zum erstenmal an einer RD-Autorenkonferenz teilnahm; doch da er quasi in meiner Nachbarschaft wohnt und eine ebenso lange Strecke vor sich hätte, bezweifle ich, dass er überhaupt zum Fantreffen kommt.
Na schön, warten wir halt die Termine und das Ergebnis der Abstimmung ab... und dann werfe ich alle Fürs und Widers noch einmal in meine ganz persönliche Waagschale. Würde ich in München wohnen, hätte ich längst meinen Koffer gepackt, doch ich komme nun mal aus dem Norden.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 27. Dez 2012, 12:09

Hallo Uwe

Wenn ihr bis mannheim kommt,kann ich euch mitnehmen.

Liebe Grüsse
Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 27. Dez 2012, 12:24

Uwe, Ihr fahrt einfach bis Köln, dort hole ich Euch vom Bahnhof ab. Ich muß ja sowieso in dieses Kaff, um Achim abzuholen.

Und dann gleiten wir entspannt mit dem, was hier dranhängt:
Dateianhänge
Emily.jpg
Emily.jpg (227.59 KiB) 2949 mal betrachtet

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 27. Dez 2012, 14:09

Ich fühle mich geehrt: Gleich zwei unwiderstehliche Angebote. :oops:
Aber nun warten wir doch erst einmal den Fortgang der Dinge ab. Über das Treffen in Wien habe ich mir tagelang den Kopf zerbrochen, hin und her überlegt, letztlich abgesagt - und wozu das Ganze? War wohl nix.
Diesmal sehe ich meiner Entscheidung gelassener entgegen. Jedwede Aufregung schadet eh nur der Gesundheit - so wie lange stressige Reisen.
Im Januar fahre ich übrigens wieder höher hinauf in den Norden: Einmal in einen ICE umsteigen, und zwei Stunden später bin ich am Ziel. Das ist ungefähr die Zeit, die Schlomo und der Wächter und alle sonstigen Münchner per Bahn bis nach Oy brauchen: Ab nach Kempten, Umstieg in die Bimmelbahn und - zack!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 27. Dez 2012, 18:48

So, hier wie versprochen drei Termine zur Auswahl (ich kann zu allen dreien, bevorzuge den im April):

5. - 7. April

9. - 11. August

27. - 29. September

Ich bitte um möglichst rasche Auswahl und Entscheidung, damit wir zu Potte kommen.

Der entschiedene Hajo

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 27. Dez 2012, 19:20

Habe an alle 3 Terminen Zeit

Kann hier einer mal ne Abstimmung machen?

Liebe Grüsse
Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 27. Dez 2012, 19:26

ascari_da_vivo hat geschrieben:Habe an alle 3 Terminen Zeit

Kann hier einer mal ne Abstimmung machen?
Erledigt.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 27. Dez 2012, 19:41

Hajo F. Breuer hat geschrieben:
ascari_da_vivo hat geschrieben:Habe an alle 3 Terminen Zeit

Kann hier einer mal ne Abstimmung machen?
Erledigt.
Danke
Abgestimmt
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Meiner Einer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 314
Registriert: 21. Dez 2002, 17:34
Wohnort: Katzwinkel

Beitrag von Meiner Einer » 28. Dez 2012, 13:40

Leider keiner der Termine für mich passend! :(

Ich wünsche euch ein schönes Treffen. :beer:

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 28. Dez 2012, 18:58

Ich kann noch nicht abstimmen, weil die nichtverschiebbaren unter meinen Terminen für dieses Jahr noch nicht feststehen. Und das ist sogar noch steigerungsfähig: Es steht noch nicht einmal fest, wann ich erfahren werde, dass sie feststehen...

Schalom,

Schlomo
@NSA: F**k you! Take this: tails, linux, USB, CD, secure desktop, IRC, truecrypt, tor.

Uwe und Hajo fehlen mir.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 29. Dez 2012, 08:28

Schlomo Gross hat geschrieben:Ich kann noch nicht abstimmen, weil die nichtverschiebbaren unter meinen Terminen für dieses Jahr noch nicht feststehen. Und das ist sogar noch steigerungsfähig: Es steht noch nicht einmal fest, wann ich erfahren werde, dass sie feststehen...
Du hast nichtverschiebbare Termine am Wochenende?! Mein Mitleid wird Dir auf ewig nachlaufen…

Hajo, der noch nie ein guter Läufer war

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 659
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 29. Dez 2012, 17:00

Ich habe mal für April und August gestimmt, denn diese beiden Termine gehen bei mir sicher, wobei ich wie Hajo den April bevorzugen würde.

September kann bei mir kritisch werden, denn da sind traditionsgemäß wieder die ersten Cons, bei denen ich lesend vor Publikum sitze, wobei es bislang danach ausschaut, dass sowohl BuCon als auch MucCon diesmal wieder erst im Oktober sind.

Gesperrt