Ren Dhark Treffen 2016

Alles rund um den RenDhark Cosmos...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 4. Mai 2015, 09:02

Ein Gars-Tiger? Ja, diese Sorte ist besonders bissig. Meines Wissens nach haben sie Längsquerstreifen und passen in jeden Tank. In Mannheim wurde mal einer gesichtet, ebenso in Heidelberg (womit wir wieder - zack! - beim Thema wären).
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3245
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 4. Mai 2015, 09:31

:)

Danke das ich durch euch soviel Geld spare - mit dem vielen Lachen muss ich nicht mehr ins Kabaret gehen :)

mfg Tom
ps: Versteckt euch...Ich höre IHN schon, wie er auf seinen Pseudopodien heranschleicht... :ut-oh:
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2824
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 4. Mai 2015, 15:29

May the fourth be with you!

Gars-Tiger mag ich zwar auch, aber als echter Bär-Tiger find ich die natürlich besser. Von meiner Spezies hat sogar Walter Moers mal ein Bild gemalt...

Mal sehen, ob das 2016 bei mir klappt. Hab noch keinen Plan. Hm.

Happy Star Wars Day!

Schalom, Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 4. Mai 2015, 17:18

Letztes AugustWE ist absolutes NoGo bei mir, das ist seit Jahren reserviert und wird auch noch Jahre reserviert bleiben.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2612
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 4. Mai 2015, 23:42

Schlomo Gross hat geschrieben: aber als echter Bär-Tiger find ich die natürlich besser.
auch Achim ist ein Bär-Tiger http://achimmehnert.blogspot.de/2015/05 ... e-spa.html (etwas runterscrollen) SCNR

Gruß vom Bär-Tiger Nobby
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Paradox 3 von Phillip P. Peterson

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 5. Mai 2015, 10:05

ascari_da_vivo hat geschrieben: z.B.
http://www.spectaculum.de/termine/speyer/
das ist 2016 der 27. und 28.August

http://www.spectaculum-worms.de/spectaculum/index.php
Termin nächstes Jahr ist noch nicht bekannt.

auch ginge mit dem Schiff nach Heidelberg....

oder hier:
http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_coun ... Ueberblick

http://www.technoseum.de/ausstellungen/ in Mannheim

http://speyer.technik-museum.de/ in Speyer
Klingt alles recht gut, wobei "mit dem Schiff nach Heidelberg" sowie ESOC und die Technik-Museen meine Favoriten fürs Rahmenprogramm sind. Joh, ich denke, wenn's irgendwie möglich ist, bin ich dabei. :nod:

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 5. Mai 2015, 12:32

Nobby1805 hat geschrieben:... auch Achim ist ein Bär-Tiger
Geil. Er sollte sich einen echten Bart stehen lassen, das verleiht ihm Weisheit und Würde.
Ein Schiff wird kommen - das Ruderboot nach Heidelberg zählt auch zu meiner ersten Wahl.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3245
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 6. Mai 2015, 11:35

Soso - gibt's bei euch keinen Rasierer (oder seit ihr nur faul?)...oder ist es bewusste Wahl für den Bart?

Soso - Schiffchen fahren?...naja warum nicht...mal sehen wie bzw. wann ihr das machen wollt :)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 6. Mai 2015, 12:11

tom hat geschrieben:... mal sehen wie bzw. wann ihr das machen wollt ...
Wie? Wir setzen einfach Wasser unter das Schiff und fahren obendrüber.
Wann? Tja, da wird jetzt wohl wieder monatelang diskutiert werden (während die Gegend offenbar gut angenommen wurde). Wie wäre es mit Mai???
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2824
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 6. Mai 2015, 18:46

Ja, Mai wär ok. Mein Plan für 2016 wird zwar erst im Januar oder Februar stehen, aber ich kann zumindest versuchen, einen Termin (so er bis dahin feststeht) frei zu halten.

@Tom: Wir wollen doch nicht herumlaufen wie bartlose Bleichgesichter...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 8. Mai 2015, 09:36

Schlomo Gross hat geschrieben:Ja, Mai wär ok. Mein Plan für 2016 wird zwar erst im Januar oder Februar stehen, aber ich kann zumindest versuchen, einen Termin (so er bis dahin feststeht) frei zu halten.
Das ist der Gedanke dahinter: Den Termin beizeit festzurren, damit ihn sich möglichst jeder freihalten kann. :nod:

Wie sieht's denn bei den anderen Foristen aus? Oder haltet ihr euch lieber zurück, weil ihr denkt: "Oh, nein, nicht schon wieder ein Fan-Treffen! Da sind lauter nette Leute, die alle REN DHARK lesen, und mit denen kann man sich womöglich gut unterhalten. Dann noch immer dieses abwechslungsreiche Programm, das leckere Essen und das gesellige Beisammensein. Lieber nicht, das macht alles zu viel Spaß, und das Leben hat gefälligst hart und entbehrungsreich zu sein." :wink:

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 8. Mai 2015, 16:41

Am besten, Schlomo, Du summst von Mai 2015 bis Mai 2016 ein Jahr lang fröhliche Lieder wie "Der Mai ist gekommen", "Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün" oder "Alles neu macht der Mai" vor Dich hin, dann saugst Du den Termin in Dich auf wie ein Schwamm.
Aber Obacht, dass Dir nicht Folgendes passiert: "Mai-ne Güte! Jetzt schreiben wir bereits Mai 2017, da habe ich doch glatt ein Jahr verpennt."
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2824
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 8. Mai 2015, 17:58

Das würd mich nicht wundern. Im Dezember passiert mir das regelmäsig. Du weißt ja: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 10. Mai 2015, 18:00

Wie ich kürzlich einem Autorenkollegen sagte: „Auch wenn es mit dem Verfassen längerer Texte weiterhin nicht so recht hinhaut, entstehen in meinem Kopf neue Pläne – allerdings wird es wohl noch ein paar Monate dauern, bis ich mich innerlich von Ren Dhark abgenabelt habe.“ Ebendeshalb will ich diesmal unbedingt zum Foristen-Treffen 2016 kommen, um noch einmal denen in die Augen zu schauen, die mir über eineinhalb Jahrzehnte hinweg meinen Lebensunterhalt finanziert haben – in der Hoffnung, dass mich euer Anblick für alle Zeiten abschreckt. :-)
Als Buße für solche dämlichen Scherze bringe ich dann eine Flasche vom Lieblingsgesöff des Mannes mit, der es zu seinen Lebzeiten wie kein anderer verstanden hat, mir meine Skripte perfekt auf den Autorenleib zu schneidern. Vielleicht steuert ja noch jemand eine zweite Flasche Single Malt bei, ich bin schließlich bettelarm.
Über meine Armut hat sich wohl auch der/die Leser/in Gedanken gemacht, der/die mir den WiW-Band 54 zuschickte, mit der Bitte, seinen/ihren Namen nicht im RD-Forum auszuplaudern, um auf dem Foristen-Treffen nicht in einen Disput zwischen Redakteur und Autor hineingezogen zu werden. Keine Sorge, zwischen Uwe Helmut Grave aus dem romantischen Wolfenbüttel mit dem imposanten Schloss und Wolfgang Schulz aus dem heimeligen Köngen mit dem mächtigen Kastell herrscht Burgfrieden. Meine Anmerkung war lediglich eine spontane Unmutsbekundung (Näheres siehe unter "Weg ins Weltall" - WiW 54 Im Namen der Murip) und kein Buchspendenaufruf für notleidende Schriftsteller (wobei der Name des/der edlen Spenders/Spenderin beim Ex-RD-Autor Helmut so sicher aufgehoben ist wie beim Ex-Kanzler Helmut). Damit wäre für mich das Thema erledigt – und auf dem Foristen-Treffen in einem Jahr kräht sowieso kein Hahn mehr danach, dort gibt es sicherlich jede Menge interessanteren und fröhlicheren Gesprächsstoff.
Also los: MMM – auf nach M(annheim) im M(ai) zu M(arion)!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Andreas Zwengel
Kadettenanwärter
Beiträge: 9
Registriert: 26. Mai 2015, 16:35
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Zwengel » 27. Mai 2015, 21:50

Ich stellte mir ein Fan-Treffen als beschauliche Veranstaltung in einem Restaurant vor, aber das sind ja alles ziemlich exotische und interessante Schauplätze. Klingt sehr vielversprechend, ich bin gespannt.

Antworten