Wie kamt Ihr zu Ren Dhark?

Alles rund um den RenDhark Cosmos...

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 4. Okt 2013, 16:48

tom hat geschrieben:mathe? - ein schreib-fatzke braucht doch nur ne halbwegs annehmbare deutsch-note :D
Hast Du 'ne Ahnung! Ich kann mich da an so einen "Event" mit einem Goldenen erinnern, der auf eine Stadt losmarschierte, und wo es mir erst nach einer gehörigen Portion Geometrie gelungen ist, Auftauchen seines Kopfs über dem Horizont und Entfernung zur Stadt ins korrekte Verhältnis zu bringen. :ut-oh:

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2823
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 5. Okt 2013, 17:43

Ja, stimmt. Hab damals beim Lesen so überschlagsmäßig mitgerechnet und empfand es als sehr angenehm, dass die Maße, Geschwindigkeiten und Entfernungen gepasst haben. Hast alles richtig gemacht, Ben. Weiter so!

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir. #no13 #noCDU #noCSU #noSPD #noFDP #noAKK #noZensur

http://change.org/akkZensur

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 6. Okt 2013, 10:33

Schlomo Gross hat geschrieben:Ja, stimmt. Hab damals beim Lesen so überschlagsmäßig mitgerechnet und empfand es als sehr angenehm, dass die Maße, Geschwindigkeiten und Entfernungen gepasst haben.
Siehtse Hajo, ich hab's Dir damals gleich gesagt: Die Fans werden das nachrechnen! :ut-oh:

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3244
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 6. Okt 2013, 10:47

:D - ich rechne es nicht nach (a) zu faul und b) habe ich das früher ab und zu gemacht und es war einfach zu oft großer MÜLL bzw. komplett falsch!)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 6. Okt 2013, 15:52

tom hat geschrieben:... ich rechne nicht nach ... habe das früher ab und zu gemacht und es war einfach ... komplett falsch!
Hättest halt richtig rechnen sollen. :nod: Ist doch nicht unsere Schuld, wenn du alles falsch machst.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3244
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 8. Okt 2013, 14:20

naja uwe, eigentlich hatte ich nicht - nur? - von ren dhark geredet ;) sondern von science fiction allgemein :) und da war oft ziemlich großer schrott bei :(

mfg Tom
ps: aber da ich nimmer nachrechne und auch sehr sellten im kopf überschlage, stören mich fehler hier nicht mehr (und trüben somit auch nicht mein lese-vergnüngen :) )
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Joe
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 46
Registriert: 7. Okt 2013, 14:07
Wohnort: Rh.-Pf.

Beitrag von Joe » 9. Okt 2013, 00:34

Hallo,

ich dränge mich mal schnell dazwischen, um kurz zu schildern, wie ich zu Ren Dhark gekommen bin:

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die Heftserie gar nicht gekannt habe. 1995 ist mir zum ersten Mal ein Ren Dhark-Buch aufgefallen. Es war Band 2 "Das Rätsel des Ringraumers" im Weltbild-Katalog.

Ich hatte es dann natürlich auch bestellt, gelesen und als gut befunden und weitere Bücher gekauft. Seit 1999 habe ich dann bei HJB Verlag & Shop e.K. die Ren Dhark-Bücher und -Sonderbände abonniert.

Viele Grüße

Joe

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 9. Okt 2013, 14:10

Joe hat geschrieben: Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die Heftserie gar nicht gekannt habe. 1995 ist mir zum ersten Mal ein Ren Dhark-Buch aufgefallen. Es war Band 2 "Das Rätsel des Ringraumers" im Weltbild-Katalog.
Ein Späteinsteiger sozusagen. :wink:

Aber eine Schande ist das keineswegs, und so, wie es klingt, bist Du ja "trotzdem" ein echter RD-Fan geworden. :nod:

Joe
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 46
Registriert: 7. Okt 2013, 14:07
Wohnort: Rh.-Pf.

Beitrag von Joe » 9. Okt 2013, 15:11

Ben B. Black hat geschrieben:... so, wie es klingt, bist Du ja "trotzdem" ein echter RD-Fan geworden. :nod:
Ich steh eben auf Qualität! :)

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3244
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 9. Okt 2013, 23:35

;) - spät-einsteiger ist gut...vor allem wenn man, wie meine wenigkeit, noch nicht unter den lebenden weilte als die hefte EINGESTELLT wurden :(

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 10. Okt 2013, 00:23

Wo liegt das Problem Tom? Viele gute Literaten haben ihre Werke Jahrhunderte vor Deiner Geburt geschrieben und sind trotzdem heute noch aktuell.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 10. Okt 2013, 17:54

Joe hat geschrieben:
Ben B. Black hat geschrieben:... so, wie es klingt, bist Du ja "trotzdem" ein echter RD-Fan geworden. :nod:
Ich steh eben auf Qualität! :)
Ja, genau DAS wollte ich hören! Achim und ich werden mit diesen Worten im Rücken am Samstag förmlich über den BuCon schweben. :nod:

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 10. Okt 2013, 21:59

Ben B. Black hat geschrieben: Achim und ich werden mit diesen Worten im Rücken am Samstag förmlich über den BuCon schweben.
Das ist allemal besser als dort mit einem Dolch im Rücken zu erscheinen. Viel Spaß euch beiden
- und natürlich auch ein herzliches Willkommen von mir an Joe (Little Joe von der Ponderosa? :?: ).
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Ben B. Black
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 664
Registriert: 11. Feb 2011, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben B. Black » 11. Okt 2013, 12:25

Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Das ist allemal besser als dort mit einem Dolch im Rücken zu erscheinen.
Und ich dachte bisher immer, den bekommt man dort erst reingesteckt. :wink:
Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Viel Spaß euch beiden
Dangööö! Wir werden an Dich denken, wenn wir nach gelungener Lesung unser wohlverdientes Bier genießen. :nod:

Joe
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 46
Registriert: 7. Okt 2013, 14:07
Wohnort: Rh.-Pf.

Beitrag von Joe » 11. Okt 2013, 14:02

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:- und natürlich auch ein herzliches Willkommen von mir an Joe (Little Joe von der Ponderosa? :?: ).
Danke für das Willkommen! Von der Figur her bin ich wohl eher Hoss aber vom sonnigen Gemüt her passt Little Joe schon ganz gut. :lol:

Antworten