Unitall 12 – Der Deserteur

... ist die Fortsetzung der Sonderbände - Neuer Verlag, aber gleiches Team und gleiches Buchschema!

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Unitall 12 – Der Deserteur

Beitrag von Hajo F. Breuer » 22. Dez 2009, 09:00

Der Roman ist in den bewährten Händen von Achim Mehnert, und das Titelbild mal wieder ein echter Höhepunkt.

Der begeisterte Hajo
Dateianhänge
Unitall12.jpg
Unitall12.jpg (99.5 KiB) 2807 mal betrachtet

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 22. Dez 2009, 09:41

Endlich mal was Schweinisches!
Ringelschwänzchen.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2568
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 22. Dez 2009, 11:06

Ist das jetzt
- ein Wurmwesen greift einen IKO an
- Auftanken eines IKOs im Flug
- doch etwas Schweinisches: wie werden die kleine IKOs gemacht :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 22. Dez 2009, 16:47

Nobby1805 hat geschrieben:...
- doch etwas Schweinisches: wie werden die kleine IKOs gemacht :wink:
:rofl:

Ja, diese Titelbild wieder ein echtes Highlight! 8)
Und nachdem Achim den Inhalt liefert, kann auch hier nichts schief gehen! ;)

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 22. Dez 2009, 23:09

Geniales Bild! Der Planetoid im Hintergrund scheint eine bewegte Vergangenheit gehabt zu haben: Die Oberfläche sieht nach Schmelzkruste aus, was für einen Atmosphärendurchflug bei einem Planeten spricht. Auch scheint die Oberfläche frei von Regolit zu sein, was die Theorie unterstützt. Alles was lose war, wurde weggeweht. Der Farbe nach zu urteilen tipp ich auf L oder H Typ.

Kann es sein, dass da jemand in einer Meteoritenausstellung gewesen ist? Dann rate ich mal: Das Vorbild war ein Idividuum von NWA869!

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Achim Mehnert
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 237
Registriert: 6. Nov 2003, 14:57
Wohnort: Köln

Beitrag von Achim Mehnert » 25. Dez 2009, 08:55

noid hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:...
- doch etwas Schweinisches: wie werden die kleine IKOs gemacht :wink:
:rofl:

Ja, diese Titelbild wieder ein echtes Highlight! 8)
Und nachdem Achim den Inhalt liefert, kann auch hier nichts schief gehen! ;)

cya noid

Ups, danke Arnold für die Vorschußlorbeeren.
Ich werde mir Mühe geben. Bzw. ich bin schon mittendrin, mir Mühe zu geben. :wink:
COLONIACON 22
28. und 29. Mai 2016

www.achimmehnert.blogspot.com

prim_ass
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 90
Registriert: 28. Okt 2008, 13:17
Wohnort: Mahlow
Kontaktdaten:

Beitrag von prim_ass » 21. Mai 2010, 20:02

Wirklich interessantes Band. Gerade die sich andeutenden Intrigen der Trawisheim-Regierung. Habe so den Verdacht, als ob dessen Implantat manipuliert worden ist...

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3194
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 24. Mai 2010, 22:36

^^ - das mit den implantaten ist mal ein gedanke (er erinnert mich iwi an einen GLANDAREN....kalte logik und so (ohne rücksicht))

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Antworten