Unitall 21 – Absturz im Eis

... ist die Fortsetzung der Sonderbände - Neuer Verlag, aber gleiches Team und gleiches Buchschema!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Unitall 21 – Absturz im Eis

Beitrag von Hajo F. Breuer » 18. Jan 2013, 14:37

Gerade fotografiert – die Reportage dazu schreibt Achim Mehnert:
Dateianhänge
Unitall-21.jpg
Unitall-21.jpg (87.54 KiB) 3069 mal betrachtet

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Jan 2013, 16:11

Ich wusste es: Osama bin Laden lebt noch!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 18. Jan 2013, 16:25

Zumindest kann das nicht in den USA sein, da wurden Sturmgewehre gerade verboten. :wink:
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 18. Jan 2013, 18:53

Ich find, der sieht eher aus wie Bin bei Oma (Ihr wisst schon, der Hanf anbauende Star Trek Fan...).

Trotzdem: Geniales Bild! Die Szene erinnert mich irgendwie an Air America, ganz am Anfang, an den Bauern aus Laos, der mit seiner Billigflinte einen einzigen Schuss abgibt, und im Hintergrund sieht man eine C-130 mit brennendem Motor, die er aber keines Blickes würdigt...

Schalom,

Schlomo, der coole Szenen mag
@NSA: F**k you! Take this: tails, linux, USB, CD, secure desktop, IRC, truecrypt, tor.

Uwe und Hajo fehlen mir.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 19. Jan 2013, 18:22

Ey, da spielt ja Schlomo mit :hehe:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2778
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 19. Jan 2013, 19:31

Hm. So abgemagert war ich aber in den vergangenen 50 Jahren nie...

Auserdem schieß mit rechts. Nicht, dass ich Rechts- oder Linkshänder wäre, aber ich seh mit den linken Auge fast nix. Und ich habe schwarze Haare. Na, ja, inzwischen mehr weiße. Seufz.


Schalom,

Schlomo
@NSA: F**k you! Take this: tails, linux, USB, CD, secure desktop, IRC, truecrypt, tor.

Uwe und Hajo fehlen mir.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 20. Jan 2013, 08:11

Schlomo Gross hat geschrieben: Na, ja, inzwischen mehr weiße.
Aber immerhin Haare - sprich: Du hast noch welche, und sogar eine ganze Menge (neid, neid).
Dazu fällt mir ein ernster Sinnspruch ein, der früher in meiner Junggesellenbude (ja, ich war nicht immer verheiratet, auch wenn das kaum zu glauben ist), einem kleinen "Poetenzimmer" unterm Dach, über meinem Bett hing:
Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte - bis ich einen traf, der keine Füße hatte.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3194
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jan 2013, 08:13

Der Wächter hat geschrieben:Zumindest kann das nicht in den USA sein, da wurden Sturmgewehre gerade verboten. :wink:
das ist kein "Sturm"-Gewehr - sondern wohl eher nen scharfschützengewehr (kaliber 50 BMG - such das ding gleich mal raus) mit ner extremen reichweite :)

edit: http://de.wikipedia.org/wiki/Barrett_M82A1

dem da sieht es ähnlich :)

mfg Tom
ps: das tibi ist auch nett - besser als des vom haupt-band IMHO...mag den gewehr-typi, der sieht echt verwegen aus - so han solo mit sniperrifle! (wessen schiff ist des im hintergrund?...)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Achim Mehnert
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 237
Registriert: 6. Nov 2003, 14:57
Wohnort: Köln

Beitrag von Achim Mehnert » 21. Jan 2013, 20:22

Holla, nicht schlecht, der Tom.
COLONIACON 22
28. und 29. Mai 2016

www.achimmehnert.blogspot.com

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3194
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jan 2013, 21:21

die kleine "waffenkunde" (nicht das ich sowas wirklich - in der praxis eben - verwenden könnte) ist ein hobbie von mir:

1. weil ich viel zu gerne shooter spiele (auch die gängigen - also Call of Duty (ist nicht so schlecht wie man sagt, es ändert sich halt nix am spielprinzip weil es so schon recht gut ist...wie nen ami-action-kracher, da wird auch nix an der formell gedreht (siehe TERMINATOR, ERASER etc.))

2. weil mich das thema echt interessiert (bin gerade auch auf der suche nach nem - vernünftigen (d.h. großkaliber aller art möglich und auch ordonanz-waffen möglich) - schützenverein um ein wenig in die praxis rein zu schnuppern (ausserdem möchte ich wieder in einen verein, seit ich bei karate raus bin (keine freunde mehr im verein!) und im tennis-verein niemanden mehr kenne ist es echt dann und wann sehr ÖDE :(

3. weil ich nen bischen nen historien faible habe (ordonanz-waffen 1860 (ca. also keine zündnadel-gewehre etc. sondern schon was mit patronen/magazin/trommel)-jetzt z.B.) und mich auch für konflikte auf der welt (jetzt und in der vergangenheit) interessiere, vor allem auf von der seite der nutznießer von solchen konflikten (politische mächte, internationaler waffenhandel etc. (ich meine die amis und die russen - aber auch wir deutschen (G3 - das kalaschnikow des westens das auf dem StG44 basiert) haben waffen in allen kriegsschauplätzen im einsatz!)

hui - hab weit ausgeholt ^^ - naja schluss und endlich habe ich für nen zivilisten (war nie beim bund - bin ausgemustert worden (gut ich wollte auch nicht wirklich, aber verweigert hätte ich nicht!)) doch recht viel ahnung :)

ach ja:

war genanntes gewehr nun das vorbild? (d.h. treffer versenkt?)

mfg Tom
Zuletzt geändert von tom am 22. Jan 2013, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 22. Jan 2013, 08:41

tom hat geschrieben:...war nie beim Bund - bin ausgemustert worden
Wer weiß, wozu das gut ist. Bei der Bundeswehr braucht man echte Killer, keine Luschen. Als ich in jungen Jahren 15 Monate Bundeswehrdienst ableistete, machte ich meine Sache perfekt: In jenen 15 Monaten brach in Deutschland weder ein Krieg aus noch wurden deutsche Soldaten in ausländische Kriegsgebiete geschickt. War alles mein Verdienst, weil ich in meiner Uniform immer so grimmig geguckt habe. :zensur:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3194
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 22. Jan 2013, 22:35

du in Uniform? - ICH WILL EIN BILD :D ^^

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1933
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 8. Feb 2013, 09:21

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:
tom hat geschrieben:...war nie beim Bund - bin ausgemustert worden
Wer weiß, wozu das gut ist. Bei der Bundeswehr braucht man echte Killer, keine Luschen. Als ich in jungen Jahren 15 Monate Bundeswehrdienst ableistete, machte ich meine Sache perfekt: In jenen 15 Monaten brach in Deutschland weder ein Krieg aus noch wurden deutsche Soldaten in ausländische Kriegsgebiete geschickt. War alles mein Verdienst, weil ich in meiner Uniform immer so grimmig geguckt habe. :zensur:
Ja, Ja das waren noch Zeiten. Ausser ein paar abgesoffene Tommys aus dem NordOstsee Kanal und andere abgesoffene zu fischen war damals nichts los.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 8. Feb 2013, 11:59

Erron 3 hat geschrieben:Außer ein paar abgesoffene Tommys ... und andere Abgesoffene...
So herum wird ein Schuh draus: Außer ein paar besoffene Tommys ... und andere Besoffene...
Mal ehrlich, zu unserer Zeit war doch der Bierpreis in der Kantine am wichtigsten. :nod:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 8. Feb 2013, 19:07

tom hat geschrieben:du in Uniform? - ICH WILL EIN BILD :D ^^

mfg Tom
Na wenn du eins willst .......



...... ich in der NVA - in voller Aktion .....





...... beim Blümchen fotografieren :nod:
Dateianhänge
armee ich.jpg
armee ich.jpg (38.06 KiB) 2881 mal betrachtet
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Antworten