WELTUNTERGANG!!!!

Alles was nichts mit RenDhark und SF zu tun hat...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 29. Dez 2012, 17:46

Shanton hat geschrieben:
ascari_da_vivo hat geschrieben:
Uwe Helmut Grave hat geschrieben:Shanton wäre froh, wenn er sich auf hundert Kilo runtergehungert hätte (wie mir Jimmy gestern anvertraute).
Hier gabs doch schon mal einen Shanton..... mmmh
:hehe:
Ja, und der wäre auch froh, wenn er sich endlich auf 100 Kilo runtergehungert hätte... :lol:
Ich glaube, das gilt nicht nur für Shanton :motz:

Nach neuesten Forschungen ist das Abnehmen von 2 kg im Monat optimal. Aber wie soll ich nur die 10 Monate durchhalten :help:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 29. Dez 2012, 18:14

Abnehmen wird allgemein überbewertet, genau wie Essen, Trinken, Sex, usw.

:rofl:

Im übrigen habt ihr Recht, der Weltuntergang war, wie eigentlich alle bisherigen Veranstaltungen dieser Art, stinklangweilig, da sollte vielleicht Hollywood mal ran! :hehe:
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 4. Jan 2013, 17:48

Der Wächter hat geschrieben:Abnehmen wird allgemein überbewertet, genau wie Essen, Trinken, Sex, usw.....
Aber irgendwas muss man sich doch als Ziel stellen :nod:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 5. Jan 2013, 08:20

emmes hat geschrieben:
Der Wächter hat geschrieben:Abnehmen wird allgemein überbewertet, genau wie Essen, Trinken, Sex, usw.....
Aber irgendwas muss man sich doch als Ziel stellen :nod:
Habe ich: neue Rekorde beim Essen, Trinken und Sex!

Der zielgerichtete Hajo

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 5. Jan 2013, 09:18

Mein werter Freund und Kollege macht natürlich nur Spaß und meint eigentlich neue Rekorde im Fasten, Beten und bei der Keuschheit.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2788
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 5. Jan 2013, 16:47

Was? Hajo, du hast ja exakt die selben Vorsätze wie ich!

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 6. Jan 2013, 08:20

Guter Mann, Schlomo! Also geben wir uns in Oy diesen Tugenden hin.

Der tugendhafte Hajo

Benutzeravatar
Achim Mehnert
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 237
Registriert: 6. Nov 2003, 14:57
Wohnort: Köln

Beitrag von Achim Mehnert » 6. Jan 2013, 15:17

Ich habe mir jetzt auch mal ein Ziel für 2013 gesetzt.
Ich will in diesem Jahr mehr Romane veröffentlichen als in jedem anderen zuvor. :lookaround:
Bin jetzt schon gespannt, ob ich das hinkriege.
COLONIACON 22
28. und 29. Mai 2016

www.achimmehnert.blogspot.com

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 6. Jan 2013, 15:56

Ach, da schau her - der Mehnert ist scharf auf unsere RD-Aufträge! :dont:
Mal im Ernst: Das Veröffentlichen ist nicht das Problem, da wird man Dir angesichts dieses Vorsatzes die Bude einrennen - nur mit dem Bezahlen haperts bei manchen obskuren Verlagen.
Ein Tipp (auch für andere Schreibwütige): Es müssen nicht immer Romane sein; auch im Zeitschriftengewerbe werden gute Autoren gebraucht. Das Geld ist zwar weniger üppig, und mitunter bekommt man selten dämliche Pseudonyme verpasst (der Ruhm ist also gleich Null, weil kein Aas je Deinen wahren Namen erfährt), doch die Arbeit an einem Kurzbeitrag erstreckt sich wenigstens nicht über mehrere Wochen wie bei einem Buch oder Romanheft. Leider haben sich in diesem Umfeld inzwischen zu viele Agenturen breitgemacht, doch mit etwas Hartnäckigkeit boxt man den einen oder anderen Beitrag auch als Privatanbieter durch.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1889
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 6. Jan 2013, 19:53

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Guter Mann, Schlomo! Also geben wir uns in Oy diesen Tugenden hin.

Der tugendhafte Hajo
Da bin ich ja wirklich froh, daß ich mit meiner Frau nach Oy komme. :wink:

P.S.
@Schlomo
Du kannst dann gerne bei uns im Auto mitfahren, Platz haben wir reichlich.
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2788
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 6. Jan 2013, 20:39

@Wächter Uwe: Hoffentlich klappt das bei mir! Ich warte immer noch auf 4 Termine, die ich nicht verschieben kann (4 Vortragsabende). Wie Hajo schon richtig befürchtet hat, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Vorträge entweder Freitagabend oder Samstagabend sein werden. Nur ist immer noch völlig unklar, wann genau...

Schalom,

Schlomo
Uwe, Hajo und Achim fehlen mir.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 7. Jan 2013, 06:35

Vorträge? Himmel, bist Du reich! Immerhin weißt Du viel mehr als Steinbrück, und der bekommt schon 25.000 € pro Abend.

Ernsthaft: Falls du am Freitag einen Vortrag hast, kannst du ja doch am Samstag kommen – von München ist es ja nicht so weit.

Hajo, leider auch weiter geworden

Antworten