Heftromane - Buchreihe

Alles was zum Handlungsraum von der orginal Heftserie, oder von Band 1-16 gehört

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 15. Mär 2007, 22:29

Sparky? Hallo!

Lesereihenfolge? Guckst Du Hier !

Dank an nobby und winnie, welche sich die Arbeit gemacht haben! Bild
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 16. Mär 2007, 07:46

sparky hat geschrieben:Hallo,
also ich verwende mal diesen beitrag :wink:

...nun wüßte ich gerne:
sollten die sonderbände mit gelesen werden, oder kann man die getrost später lesen?

ich dachte nicht, daß es zu Ren Dhark so viel gibt ^^

vielen dank sparky
Hallo Sparky auch von mir ein Herzliches Willkommen hier in dem RD-Forum !
In den Bänden ist eine Aufstellung angegeben, in welcher Reihenfolge die Bücher gelesen werden sollten. Ich persönlich empfehle dir, die auch so zu lesen, da doch in den Sonderbänden Themen oder Informationen enthalten sind, die in den Büchern danach eine Rolle spielen.
Also wenn du die zeit und die materiellen Voraussetzungen dazu hast, lies das volle Programm der angegebenen Reihenfolge :!:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

sparky
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 29
Registriert: 10. Mär 2007, 16:38
Wohnort: Saarland

Beitrag von sparky » 16. Mär 2007, 12:41

vielen Dank für die Antworten.
emmes hat geschrieben: In den Bänden ist eine Aufstellung angegeben, in welcher Reihenfolge die Bücher gelesen werden sollten.
Ich hab keine Aufstellung in den Bänden gefunden, hab ja auch erst 2. Nur in Band 2 steht am Schluss, "Weiter geht es mit Band 3 ..."

Aber die Aufstellung im Wiki ist super, damit kann nix mehr schief gehen

Dann muß ich mal fix bestellen, damit es nicht zu lange dauert :wink:

Aber eine Lücke gibt es doch, Heft 41-49

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 16. Mär 2007, 12:54

sparky hat geschrieben:vielen Dank für die Antworten.

Ich hab keine Aufstellung in den Bänden gefunden, hab ja auch erst 2. Nur in Band 2 steht am Schluss, "Weiter geht es mit Band 3 ..."

Aber die Aufstellung im Wiki ist super, damit kann nix mehr schief gehen
Ja, das kann sein :oops: Mit der Aufstellung in den Büchern hat der HJB vll erst im Drakhon-Zyklus begonnen.

Aber die Aufstellung im Wiki ist super und auch seeeeehr Umfangreich. Der Verlag hat auch einen Überblick auf der RenDhark-HP, der sehr übersichtlich ist - schaust du hier:
http://www.rendhark.de/classic/ueberblick.htm

Du sprichst die Hefte an, dann bist du ein "alter" RD-Leser :?: :?: :?:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

sparky
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 29
Registriert: 10. Mär 2007, 16:38
Wohnort: Saarland

Beitrag von sparky » 16. Mär 2007, 13:48

emmes hat geschrieben: Du sprichst die Hefte an, dann bist du ein "alter" RD-Leser :?: :?: :?:
Nein, leider nicht. Zu Ren Dhark bin ich jetzt auf Umwegen gekommen. Ich kenne natürlich Kurt Brand von "einer anderen Serie" her. :lol:

Als ich mir zuletzt TB bestellte kaufte ich auch 2 Ren Dhark. Ich hab das erste angefangen, bin fast mit dem zweiten fertig und mir gefällt es sehr.

Die Lücke bemerkte ich im Wiki. Aber auch so hab ich noch genug Lesestoff vor mir und hoffe, daß nicht noch mehr Bände ausverkauft sind. Aber Sb01 hab ich trotzdem noch gefunden und vorsorglich bestellt. :roll:

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 16. Mär 2007, 14:42

Von mir auch ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Man möcht ja kaum glauben, daß manch einer seine RD-Bücher nicht behalten mag, aber bei ebay findest du immer wieder welche. Ich habe mir seiner Zeit die HJB Erstauflage gekauft, da ich Anfangs die Weltbildbücher hatte. Man bekommt sie auch im Regelfall günstiger, wobei seinerzeit auch eine entsprechend hohe Nachfrage da war.

Freude am Lesen! :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2571
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 16. Mär 2007, 15:22

sparky hat geschrieben:
emmes hat geschrieben: Du sprichst die Hefte an, dann bist du ein "alter" RD-Leser :?: :?: :?:
Nein, leider nicht. Zu Ren Dhark bin ich jetzt auf Umwegen gekommen. Ich kenne natürlich Kurt Brand von "einer anderen Serie" her. :lol:

Als ich mir zuletzt TB bestellte kaufte ich auch 2 Ren Dhark. Ich hab das erste angefangen, bin fast mit dem zweiten fertig und mir gefällt es sehr.

Die Lücke bemerkte ich im Wiki. Aber auch so hab ich noch genug Lesestoff vor mir und hoffe, daß nicht noch mehr Bände ausverkauft sind. Aber Sb01 hab ich trotzdem noch gefunden und vorsorglich bestellt. :roll:
der Hinweis im Wiki auf die Hefte 41-49 bedeutet nicht dass diese ausverkauft sind (das sind alle 98 bereits seit ca. 35 Jahren :wink: ) sondern, dass diese bei der Erstellung der Bücher weggelassen worden sind.

Wenn man genug Zeit mitbringt kann man alles (Hefte und Bücher) bei eBay zu mehr oder weniger günstigen Preisen einkaufen (Ich habe für den vollständigen erneuten Kauf der Hefte im letzten Jahr etwa 6 Monate benötigt)

Achte drauf, es gibt 3 Auflagen der Hefte mit unterschiedlichen Titelbildern, auch die ersten Classic-Zyklus Bände gibt es in verschiedenen Auflagen mit teilweise unterschiedlichen TiBis
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

sparky
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 29
Registriert: 10. Mär 2007, 16:38
Wohnort: Saarland

Beitrag von sparky » 16. Mär 2007, 15:55

das hab ich schon bemerkt, hab auch schon mal geguckt bei ebay :wink:
Zeit hab ich, ich habe auch über ein Jahr gebraucht um alle alten PR-Tb zu bekommen.

Die "Lücke" fiel mir nur auf, da sie doch schon relativ groß ist. Aber macht nix.

Ich werde zuerst mal die Bücher kaufen und lesen, dort gibt es auch meist schon die 2. Auflage im PP-Format.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 16. Mär 2007, 19:54

Auch von mit ein herzliches Welcome - ich bin kein Engländer, aber unser neuestes Buch spielt in einem Kugelsternhaufen, der den Namen "Welcome" trägt. Ich stimme den Lesern zu, die der Meinung sind, daß man die RD-Serie nicht bürokratisch exakt der Reihe nach lesen muß (anderenfalls hätte ich schon so manche gute Fernsehserie abhaken müssen - auf einige stößt man mitunter rein zufällig und mittendrin).
Natürlich hat Ren Dhark auch eine eigene Homepage und ebenso natürlich gibt es dort eine vorgeschriebene, äh, vorgeschlagene Lesereihenfolge. Einfach anklicken: www.ren-dhark.de .
Wenn du länger hier im Forum verweilst, wirst du außerdem noch auf viele andere Websites stoßen, inoffizielle, also nicht vom Verlag gemacht, sondern von den Fans. Daß die nicht unbedingt schlechter sind als die offizielle Website, erkennt man daran, daß ich (als Redakteur von www.ren-dhark.de) ständig die besten Beiträge von denen klaue... öh, habe ich das jetzt wirklich geschrieben? Verdammter Single Malt! Die letzten Zeilen bitte löschen!!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Antworten