Robert Saam ist Margun.

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
kalle
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 67
Registriert: 5. Dez 2002, 13:40
Wohnort: Alfeld
Kontaktdaten:

Robert Saam ist Margun.

Beitrag von kalle » 12. Nov 2003, 07:48

Robert ist kein anderer als der legendäre Konstrukteur der Point of. Wie sonst könnte er in solch einer schnellen Zeit Worgun-typische Erfindungen machen? Margun möchte mit Hilfe der Terraner neue Waffen gegen die Wimmelwilden erfinden und sie so schlagen.
Schon mal jemand auf die Idee gekommen, Saams auf die Waage zu stellen.
:wink:
"Fern im Weltall ist der Sender meiner Überlichtanlage auf die Erde ausgerichtet. Erlebnisse und Abenteuer durcheilen Raum und Zeit, werden über die Zeitdilatationscomputer zurückdatiert und von dem Mammutempfänger im Kelterverlag in Hamburg empfangen und gleichgerichtet.... "

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 12. Nov 2003, 10:26

Ich denke an sowas hat bisher keiner gedacht. Aber wieso auch?
Unser allseits geliebter Herr Saam ist ja immerhin in seine Kollegin Regina Lindberg verschossen. Ich glaube nicht daß sich ein Worgun in einen Menschen verlieben würde, er entwickelt höchsten ein hohes Grad an Zuneigung (z.B. Gissol/Juanita).
Liebe ist ja nur die phsychische Antwirt auf die physische Notwendigkeit sich fort zu pflanzen. :mrgreen:
Und sicher hätte Margun das Ringschiff nicht zersäbelt, sondern schon lange die Technick wieder in Gang gesetzt wenn er Unterstützung gegen die Zyzzkt haben will.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
kalle
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 67
Registriert: 5. Dez 2002, 13:40
Wohnort: Alfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von kalle » 12. Nov 2003, 11:10

Turion hat geschrieben:Ich denke an sowas hat bisher keiner gedacht. Aber wieso auch?
Unser allseits geliebter Herr Saam ist ja immerhin in seine Kollegin Regina Lindberg verschossen.
Lindberg ist Sola, die Tarnung ist noch perfekter, da sich nimand Traut eine Frau auf eine Waage zu stellen. :wink:
"Fern im Weltall ist der Sender meiner Überlichtanlage auf die Erde ausgerichtet. Erlebnisse und Abenteuer durcheilen Raum und Zeit, werden über die Zeitdilatationscomputer zurückdatiert und von dem Mammutempfänger im Kelterverlag in Hamburg empfangen und gleichgerichtet.... "

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 12. Nov 2003, 12:00

kalle hat geschrieben:Lindberg ist Sola, die Tarnung ist noch perfekter, da sich nimand Traut eine Frau auf eine Waage zu stellen. :wink:
Und wieso schreiben die Autoren dann immer wieder über die Gefühle der beiden? Nur als Ablenkung?
Na ja, zuzutrauen währe es ihnen ja. :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
manibeja
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 182
Registriert: 22. Aug 2003, 21:43
Wohnort: Karlsdorf

Re: Robert Saam ist Margun.

Beitrag von manibeja » 12. Nov 2003, 14:04

kalle hat geschrieben:Robert ist kein anderer als der legendäre Konstrukteur der Point of. Wie sonst könnte er in solch einer schnellen Zeit Worgun-typische Erfindungen machen? Margun möchte mit Hilfe der Terraner neue Waffen gegen die Wimmelwilden erfinden und sie so schlagen.
Schon mal jemand auf die Idee gekommen, Saams auf die Waage zu stellen.
:wink:

Da ist im bis jetzt (letzten 1000 Jahre) aber noch nichts gescheites eingefallen :lol: . Ikoraumer mit billigen Kraftwerken anstatt Tofiritmailer ist für einen Worgun nicht würdig. Die beiden, Magun und Sola, umgibt irgend etwas Mystisches nicht einen voll beschriebenen Lebenslauf wie Saam und Lindberg und außerdem warum sollten Sie Hope verlassen :?: :?:

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1697
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 12. Nov 2003, 14:32

Sam soll eine der beiden genialen Erbauer der POINT OF sein????
NIE und NIMMER!!! :motz:

Das kann einfach net passen (die meisten Gründe habt ihr eh schon werwähnt)!

Vorallem würde das meine Vorstellung von den beiden ziemlich über den Haufen schmeißen!

Nein Saam hat schon so zuviel Einfluss,(siehe hier) wenn der auch noch ein Mysterious wäre .... :stupid: :wink:

mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
almhirte
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 371
Registriert: 5. Dez 2002, 12:47
Wohnort: Greifswald

Beitrag von almhirte » 12. Nov 2003, 15:17

Ich finde die Idee von kalle ja herrllich, vor allem die Begründung mit dem Gewicht von Frau Lindbergh :mrgreen: aber dagen dass der Knaller Saam Margun ist spricht ja vielleicht auch folgendes:

Er musste einen Ringraumer vollständig zersägen um herauszufinden wie die Energieversorgung funktioniert.

Wäre dieses Würstchen Margun dann hätte er das wohl gewusst.

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1946
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 14. Nov 2003, 13:42

Wenn die die Margun und Sola sind habe ich alle Rechte an Ren Dhark. Das ist das Beste was ich in den letzten 1ooo Jahren gehört habe.*g*
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Antworten