Die Nomaden

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Thendar
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 64
Registriert: 19. Nov 2004, 00:51
Wohnort: Leichlingen

Beitrag von Thendar » 15. Dez 2004, 00:03

Egal ist sowas :wink:

Thendar 0X
Dateianhänge
breakingnews.jpg
breakingnews.jpg (33.89 KiB) 4753 mal betrachtet
Wer Rechtschreibfehler findet ,darf sie behalten

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 15. Dez 2004, 16:13

Geil! :D Jetzt fragt sich Turion wahrscheinlich wieder: Hat das noch irgend etwas mit den Nomaden zu tun? Aber ja doch: Die stecken im Sack!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 15. Dez 2004, 18:58

Herzlichen Dank für die Aufklärungsarbeit die du hier leistest.
Ohne dich wär ich da nie drauf gekommen... Danke U.H.G.!!!

:gott:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 16. Dez 2004, 18:33

Gern geschehen! :evil:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 980
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 16. Dez 2004, 20:29

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:Geil! :D Jetzt fragt sich Turion wahrscheinlich wieder: Hat das noch irgend etwas mit den Nomaden zu tun? Aber ja doch: Die stecken im Sack!
nö, die haben den Sack klauen wollen und ihn dabei umgeworfen :lol:

Achimcito
Kadettenanwärter
Beiträge: 1
Registriert: 11. Apr 2007, 05:14
Wohnort: Salta, Argentinien
Kontaktdaten:

Wer mag schon die Nomaden?

Beitrag von Achimcito » 11. Apr 2007, 05:52

Stören mich eigentlich nicht so sehr, wenngleich die sehr in die Tiefe gehend dargestellten soziokulturellen Umbrüche der (Nomaden-)Gesellschaft hier und da doch recht langweilig sind, insbesondere der Kampf gegen die Mehrehe :? .... Was mich bisher - nach der Lektüre von bisher nur 14 Drakhon Bänden - mehr stört ist das zunehmende Abgleiten auf Nebenkriegsschauplätze im Allgemeinen und das sich verlieren in Details-, Beziehungskisten usw., also genau das was ein Kurt Brand in der klassischen Serie immer schön vermieden hat. Beispiel: Wir wissen doch alle daß ein Ren Dhark breitschultrig, weißblond und schlank ist....aber erklärt doch bitte mal die Funktionsweise der verschiedenen Mixwaffen, wie sehen sie aus etc.
Und stoppt den Para-Wahn...bitte...wie wäere es mit mehr klassischen Raumschlachten im Stil der ersten Klassikbaende???

Trotzdem eine Menge guter Ideen im Zyklus, und einige Antworten...bin gespannt was noch folgt.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Wer mag schon die Nomaden?

Beitrag von emmes » 11. Apr 2007, 07:14

Achimcito hat geschrieben:... Und stoppt den Para-Wahn...bitte...wie wäere es mit mehr klassischen Raumschlachten im Stil der ersten Klassikbaende???

Trotzdem eine Menge guter Ideen im Zyklus, und einige Antworten...bin gespannt was noch folgt.
Hallo und "Herzlich Willkommen" im RenDhark-Fanboard. Es ist schon erstaunlich, wo auf der guten alten Erde überall Ren Dhark gelesen wird.

Die Galaxis Drakhon ist ja dadurch gekennzeichnet, dass jedes Volk der Galaxis eine bestimmte Para-Eigenschaft besitzt. Ich finde es interessant, wie viele Möglichkeiten es da gibt.
Die Expedition nach Drakhon ist aber nur ein Stück des Weges von RD. Du musst nur fleissig weiter lesen, dann hört der "Para-Wahn" von selbst auf :wink: RD hat alles zu bieten, was du dir wünschst :!:

PS: Der Drakhon-Zyklus gehört zum Besten, was es von RD gibt :lehrer:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Wer mag schon die Nomaden?

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 11. Apr 2007, 08:33

Achimcito hat geschrieben:...wie wäre es mit mehr klassischen Raumschlachten...
Ich kann emmes nur zustimmen: weiterlesen, weiterlesen und nochmals weiterlesen.
Wenn du auf Raumschlachten stehst, freu dich schon mal auf den Bitwar-Zyklus ...
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 11. Apr 2007, 09:11

Na, in Orn gibt's da aber auch einige Kracher...

Der krachende Hajo

Benutzeravatar
Pit
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 337
Registriert: 20. Sep 2005, 21:47

Beitrag von Pit » 11. Apr 2007, 10:57

Ohja, der zweite Teil vom DZ ist wirklich gut! Die fand ich richtig Klasse! Jetzt musst du gaaanz schnell weiterlesen...!

Antworten