[Sonderband 24] Chat-Log

Moderator: Turion

Gesperrt
Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

[Sonderband 24] Chat-Log

Beitrag von Turion » 5. Mai 2004, 00:55

Hier mal ein Chat-Log von gestern Abend/heute Früh (04.05./05.05.) der euch alle Interessieren könnte.
@ Hajo: ich hoffe du kannst uns da weiterhelfen.

Turion: hab da mal ne frage Achim
Achim Mehnert: klar, turion, frag
Turion: wenn ich bei einem Flash das Transitionstriebwerk ausbaue kann ich dann noch sprünge machen???
Turion: in Gisol 3 macht er das ja wieder
Turion: auf seite 177

tom: überlcht, intervall weg ? spontansprung !
Achim Mehnert: oh, gott, na technik darfst du mich nicht fragen. da mußt du dich an hajo halten
Achim Mehnert: hm, ich denk mal grad nach
Achim Mehnert: ach, jetzt weiß ich, was du meinst

tom: naja ich schon, aber es stört mich nicht !
tom: naja leute, dann bis morgen !
Achim Mehnert: bei überlicht würde der raumer normalerweise in den hyperraum gerissen. nur das intervallum verhindert das
tom: ich muss gehen ! muss ins bett ! cu !
Achim Mehnert: und wenn du es dann ausschaltest, gibts automatisch einen sprung, auch ohne gewollte transition
Achim Mehnert: nacht tom

noid: cya tom
Turion: ja,aber eine Reihe von sprüngen?
Turion: bye tom

tom: nacht achim, noid, turion
Turion: wenn Gisol nicht mal zeit hat was zu sehen bis der nächste sprung kommt
tom: restgeschwindigeit aufzehren ! das müsste doch mehrere sprünge brauchen oder ?
Achim Mehnert: ja, wenn du davon ausgehst, daß der raumer mit der selben geschwindigkeit wieder zurückfällt, mit der er spontan gesprungen ist. dann muß es zwangsläufig eine ganze reihe von sprüngen geben
Turion: irgendwo muß man ja auch wieder beschleunigen
tom: also jetzt nacht ! sagt mir morgen das ergebniss der diskussion ! bitte !
Achim Mehnert: bis dann tom
Turion: wenn er konstant überlicht flöge könnte er doch nicht zurück fallen
Achim Mehnert: im hyperraum gilt die normale geschwindigkeit ja nicht
Achim Mehnert: in der annähernden nullzeit, die er sich da aufhält, läßt sich keine geschwindigkeit messen
Achim Mehnert: jedenfalls denke ich mir das so

Turion: ja, aber wenn man mit überlicht aus dem Hyperraum fällt ist man ja gleich wieder drinnen
Turion: und wie und ob man im Hyperraum steuern kann (Richtungswechsel) ist ja nicht bekannt

Achim Mehnert: theoretisch richtig
Achim Mehnert: wahrscheinlich handelt der alte sack von checkmaster da, ohne daß es von der besatzung einer mitkriegt
Achim Mehnert: ich bin eh der meinung, daß nicht margun und sola da drin stecken, sondern hajo

noid: *lol*
Achim Mehnert: vielleicht sogar noch irgendwas vom alten kurt brand
Turion: viewtopic.php?p=2548#2554
Turion: das ist das Thema das wir schon mal hatten

Turion: finden wir heut noch ne lösung für meine Frage?

Achim Mehnert: ehrlich gesagt sehe ich da schwarz, turion. es sei denn, hajo taucht doch noch auf
Achim Mehnert: wäre was für den ren dhark-programmpunkt auf dem coloniacon
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Mea culpa

Beitrag von Hajo F. Breuer » 5. Mai 2004, 08:52

Leute, hier hat der Achim schlicht und ergreifend einen Fehler gemacht und mir ist er beim Redigieren durchgegangen. In der Zweitauflage werden die entsprechenden Passagen überarbeitet.

Hajo mit der Asche auf dem Haupt :cry:

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 5. Mai 2004, 09:16

Ok, ich denke mal, daß meine Frage hiermit beantwortet ist.

Hajo, was verdient man eigentlich als Korrekturleser??? Ich bin jetzt nämlich wieder auf der Suche nach nem neuen Job und dachte daß ich sowas ja machen könnte.
Ren-Dhark-Korrekturleser :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 5. Mai 2004, 10:02

Vom Korrekturlesen kann keiner leben.

Der realistische Hajo

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 5. Mai 2004, 10:46

Schade, aber so als Nebenbeschäftigung währs eigentlich schon interessant.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
Commander
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 144
Registriert: 11. Jan 2003, 14:39
Wohnort: Spiralarm Ia, Milchstraße

Beitrag von Commander » 5. Mai 2004, 11:17

Ich würd's vööölllig uneigennützig umsonst machen. :D
Da ich mich ja aucn manchmal an kleinen Fehlern störe, wäre ich, glaube ich, eine guter Korrekturleser. :D
Ich hatte so eine ähnliche Frage wie Turion. Ich hab erst Band2 der Gisoltrilogie gelesen. Da besuchen Ren und Gisol Epoy. Sie machen das im Tarnflash und springen auch, obwohl die Tarneinrichtung den Platz für das Sprungtriebwerk komplett aufgezehrt hat. Hab ich jedenfalls so gelesen. Falls das nicht so ist, bitte ich um Aufklärung.. 8)
Und der Zeichner sprach: ES SEI EIN STEG! Und es ward ein Steg und der Zeichner sah, dass es gut so war.:mrgreen: FÜR DEN STEG!

Lese gerade: UNITALL 2: Das Kugelschalenuniversum.

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 5. Mai 2004, 11:32

Doch, es ist so... leider. :cry: Ansonsten: Wenn im Frühjahr die Blümelein blüh'n und die Bienen schwirren... verstanden?

Der aufklärerische Hajo

P.S.: Ich glaube, ich muß mit Achim mal ein Intensivseminar zu Hyperraumphysik, Überlichtflug und speziellen Aspekten der fünfdimensional extrapolierten Infinitesimalrechnung machen... :lehrer:

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1928
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 5. Mai 2004, 11:59

Fünfdimensional extrapolierten Infinitesimalrechnung??? Was auch immer das sein mag, viel Spaß dabei Achim. :mrgreen:

So, dann mach sperre ich diesen Thread mal, da eigentlich alles gesagt ist.

der gesperrte Túríon

PS: wenn jemandem noch was wichtiges einfällt, einfach ne PN an mich, dann mach ich diesen Topic wieder auf.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Gesperrt