"Neu"-Markierung

Tja, hier soll alles rein, was zu meiner Fansite, www.rendhark-universe.net zu sagen ist...
Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2612
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

"Neu"-Markierung

Beitrag von Nobby1805 » 1. Nov 2005, 13:39

Verständnisfrage @noid: Kannst du mal erläutern, wie die Neu-Markierung im Board funktioniert.
Ich habe in den letzten Tagen mehrfach Beiträge fast übersehen, weil diese nicht gelb markiert waren. :cry:

Ich vermute das es über Zeitstemplel gesteuert wird, aber wie genau ?
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Paradox 3 von Phillip P. Peterson

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1697
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 1. Nov 2005, 22:43

Hmm also es könnte sein, dass hier ein Problem mit der Zeitumstellung war - ich hab auch die globale Forumsszeit angepasst, dass könnte hier in Ausnahmefällen bei der "Neu-Markierung" zu Fehlern geführt haben, aber jetzt dürfte da nichts mehr falsch markiert werden!

Wie die Markierung funktioniert hast du eh schon richtig erkannt - es wird einfach der Zeitstempel deines letzten Besuches und der Zeitstempel des letzten Posts in einem Forum / Thread verglichen - und dann entsprechend markiert...

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2612
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 2. Nov 2005, 20:35

Ne, ich glaube nicht, dass es mit der Uhrzeit-Umstellung zu tun hat. Ist mir schon vorher mal aufgefallen.

Kannst du es etwas genauer beschreiben, was heisst Zeitstempel des letzten Besuchs ? Besuch im Topic müsste es wohl sein, denn wenn ich in einem Topic war und dann zur Übersicht zurückkehre, dann ist die Markierung aus.
Andererseits, und das ist mein Hauptproblem, sind anscheinend alle Markierungen weg, wenn ich bei etlichen anstehenden Markierungen "rausgehe" und ein paar Stunden später dann wieder reinschaue.

Wenn ich es recht überlege, müsste es irgendwie eine Kombination aus Besuch im Topic und Besuch im Board sein
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Paradox 3 von Phillip P. Peterson

Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

Beitrag von McDeath » 2. Nov 2005, 21:07

Nobby1805 hat geschrieben: Andererseits, und das ist mein Hauptproblem, sind anscheinend alle Markierungen weg, wenn ich bei etlichen anstehenden Markierungen "rausgehe" und ein paar Stunden später dann wieder reinschaue.
Wenn du mir raus gehen ausloggen meinst, dann ja. Die Zeit wird in der DB abgelegt. Deinen letzten Besuch (Zeitstempel) siehst du auf der Startseite oben links unterhalb den Seitenkopfes (z.B. Dein letzter Besuch war am: Mi, 02.11.05 - 21:02)
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2612
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 3. Nov 2005, 10:40

McDeath hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben: Andererseits, und das ist mein Hauptproblem, sind anscheinend alle Markierungen weg, wenn ich bei etlichen anstehenden Markierungen "rausgehe" und ein paar Stunden später dann wieder reinschaue.
Wenn du mir raus gehen ausloggen meinst, dann ja. Die Zeit wird in der DB abgelegt. Deinen letzten Besuch (Zeitstempel) siehst du auf der Startseite oben links unterhalb den Seitenkopfes (z.B. Dein letzter Besuch war am: Mi, 02.11.05 - 21:02)
Sorry, da war ich unpräzise. Das explizite Logout benutze ich nie, ich meinte mit rausgehen eher "rechner abschalten", "lange nix tun", etc. Was das Board als "Logout" interpretiert ist mir nicht klar, aus meiner Sicht handelt es sich doch um eine Connection-less-communication.

Ich habe gerade ausprobiert, dass durch neuaufrufen der Seite die Zeit von "dein letzter Besuch" nicht geändert hat, aber wenn ich mit neuem Browser aufs Board gehe dann wird auch eine "neue Zeit" angezeigt. Wird da mit Session-Cookies gearbeitet ?

Ich werde das mal weiter beobachten ...

Ergänzung [edited]:
Nach der Verbindung im 2. Browser wird beim Neuaufruf der Startseite im 1. Browser auch die neue Zeit angezeigt. Das sieht so aus, als wenn das Board immer dann einen Zeitstempel in die Datenbank schreibt wenn es eine neue Verbindung erkennt (wie auch immer es das macht, vielleicht reaktivere ich meinen Netzwerk-Analyser mal wieder)
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Paradox 3 von Phillip P. Peterson

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1697
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 3. Nov 2005, 11:25

Ja es wird hier mit Session's gearbeitet! Wenn du also deinen Brwoser neu startest, oder einen 2. Browser benutzt wird eine neue Session aufgemacht - ein reines Neuladen der Seite hingegen bewirkt das logischerweise nicht...

Das hat natrülich zur Folge, dass auch bei einem Besuch ungelesene Threads beim nächsten Besuch nicht mehr als Neu markiert sind (außer in der Zwischenzeit ist dort wieder was gepostet worden)

Wie genau das intern in der Forensoftware abgewickelt wird, kann ich die nicht sagen, dass müsst ich mir erst ansehen.


mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Antworten