Band 3: Attila

Alles über die 6-teilige spannende Geschichte des MYSTERIOUS!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Band 3: Attila

Beitrag von Hajo F. Breuer » 26. Mai 2005, 17:01

Zum Appetit anregen hier Ralphs Cover für den Band.

Der appetitliche Hajo
Dateianhänge
Mysterious3.jpg
Mysterious3.jpg (110.97 KiB) 7141 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Hajo F. Breuer am 3. Jul 2005, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: Band 3 Attila

Beitrag von Theiner » 26. Mai 2005, 20:21

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Zum Appetit anregen hier Ralphs Cover für den Band.

Der appetitliche Hajo
Super - meine Vermutung zur Zeitlinie stimmt, :P vielleicht komm ich auch noch drauf, wer die Ildiko ist.... 8)

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 26. Mai 2005, 20:55

hm, aber warum fliegt er mit einem Flash da hin? ist Attila etwa ein W-Mutant gewesen, der auf der Erde sein Unheil getrieben hat? vom Benehmen her würde das ja sogar passen :lol:

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 26. Mai 2005, 21:59

Berni Ziegler hat geschrieben:hm, aber warum fliegt er mit einem Flash da hin? ist Attila etwa ein W-Mutant gewesen, der auf der Erde sein Unheil getrieben hat? vom Benehmen her würde das ja sogar passen :lol:
Nein, bitte keinen Mutantenrummel auf unserer schönen Erde...
übrigens, ist das wirklich ein Flash ? Zu groß, Treppchen und Tür passen net, außerdem sollten die Ausleger spinnenbeinig und nicht käferbeinig sein. :wink:
Der Doorn hat ein paar Bierchen intus und muß mal, der Attila hat eine Mücke gesehen und will sie vierteilen, die Heidi Klum im Himmelbett hat sich vorsichtshalber in eine Regenschutzplane eingewickelt...
(Tschuldigung, Ralph, nur ein Späßchen... :P )

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Hochzeitsnacht mit Todesfolge

Beitrag von John Charlie Brown » 26. Mai 2005, 22:04

Wen es interessiert: Idilko

Jo Dieter war wieder mal schneller, Was fürn "altmodischer" Flash aber auch!

Nur mal so ne Frage: Wie/ mit was hat die "Philosophen-Qualle" den Flash so über die Jahrhunderte betankt?
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3198
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 12. Jun 2005, 13:39

wenn er ihn fast nicht nutze dann braucht er ihn auch net zu betanken :D

und das der flash anders ausguckt ist künstlerische freiheit !



mfg tom :D
ps: i am back :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 12. Jun 2005, 21:33

tom hat geschrieben:wenn er ihn fast nicht nutze dann braucht er ihn auch net zu betanken :D

und das der flash anders ausguckt ist künstlerische freiheit !



mfg tom :D
ps: i am back :D
Eigentlich brauchst Du gar keine Signatur, wir würden Dich auch ohne erkennen... :wink:

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 14. Jun 2005, 10:11

Na also, jetzt haben wir alle Titel. Marco Polo, den Wallenstein und die Tunguska gibt es auch noch. Vielleicht erfährt damit die Welt endlich, was damals in Sibirien explodiert ist... :P

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3198
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 24. Jun 2005, 18:45

ach noch was: ihr könntet mal klären was aus seinem flash wird, denn später hatte er ja keinen mehr, oder ? denn sonst währe er nicht mit der GALAXIS mitgeflogen !
(naja vll macht ihr das ja eh, wollte ich nur anmerken)



mfg tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Petze

Beitrag von John Charlie Brown » 24. Jun 2005, 19:42

Petze :nene: Petze

Ich will ja nicht vorgreifen tom, aber ich für meinen Teil vermute, daß der Flash von Darlons RR, welchen Arcdoorn "gemietet" hatte, am 30.06. 1908 in der sibirischen Taiga "draufgegangen" ist und zwar mit großem Kraawuummm, sodaß es selbst in London noch zu spüren war. Die Bäume dort hat es ja noch in 30 km Entfernung umgeknickt wie Steichhölzer.

Wiki-Tunguska-Link
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: Petze

Beitrag von Theiner » 24. Jun 2005, 20:29

John Charlie Brown hat geschrieben:Petze :nene: Petze

Ich will ja nicht vorgreifen tom, aber ich für meinen Teil vermute, daß der Flash von Darlons RR, welchen Arcdoorn "gemietet" hatte, am 30.06. 1908 in der sibirischen Taiga "draufgegangen" ist und zwar mit großem Kraawuummm, sodaß es selbst in London noch zu spüren war. Die Bäume dort hat es ja noch in 30 km Entfernung umgeknickt wie Steichhölzer.

Wiki-Tunguska-Link
Werden wir wohl nachlesen können, was da passiert ist...... alles, was Hajo dazu einfallen mag, ist sicher noch wahrscheinlicher als die Theorie, der Curie hätte 1908 (!) in Sibirien (!) eine Atombombe gezündet..... will mir nicht vorstellen, wie da der Erste Weltkrieg ausgesehen hätte... :P

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 24. Jun 2005, 23:21

Theiner hat geschrieben:Na also, jetzt haben wir alle Titel. Marco Polo, den Wallenstein und die Tunguska gibt es auch noch. Vielleicht erfährt damit die Welt endlich, was damals in Sibirien explodiert ist... :P




SPOILER-WARNUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

















































tja, nach der Lektüre von Band 1 denke ich, daß klar sein dürfte, was da passiert ist, da ist ein weiterer Ringraumer abgestürzt und explodiert, was bei der Energieentfaltung die dadurch entstehen sollte durchaus den Wirkungen von Tunguska gleichkommen dürfte :D

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 25. Jun 2005, 19:59

Berni Ziegler hat geschrieben:
SPOILER-WARNUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

tja, nach der Lektüre von Band 1 denke ich, daß klar sein dürfte, was da passiert ist, da ist ein weiterer Ringraumer abgestürzt und explodiert, was bei der Energieentfaltung die dadurch entstehen sollte durchaus den Wirkungen von Tunguska gleichkommen dürfte :D
Wenn ein Ringraumer beim Explodieren nicht mehr hergibt als ca. 50 MT, sind die ziemlich mickrig.....
Wie erfreulich übrigens, wegen eines einzigen postings gleich eine ganze Seite herunterscrollen zu dürfen.... :twisted:

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 25. Jun 2005, 20:10

tom hat geschrieben:denn sonst währe er nicht mit der GALAXIS mitgeflogen !
ein guter Punkt, vielleicht hat Arcdoorn ja sogar die Triebwerke der GALAXIS manipuliert damit das Schiff insgesamt gesehen nach Kaso kommt, da er ja vermutlich vom dortigen Industriedom wusste. Den Flash, mit dem Arc die Erde anflog, hat übrigens Dalon mitgenommen als er Arc verlassen hat um Nal zu durchstreifen, darum hatte Arc keinen mehr später um die Erde zu verlassen :D

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 25. Jun 2005, 20:41

Das Bild macht Appetit auf mehr gg
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Antworten