PO Rißzeichnung

Moderator: Turion

Antworten
kls
Scoutboot Pilot
Scoutboot Pilot
Beiträge: 21
Registriert: 19. Jun 2004, 16:46
Wohnort: Taufkirchen
Kontaktdaten:

PO Rißzeichnung

Beitrag von kls » 19. Jun 2004, 16:56

Im RD-Buch Drakhon/24 heißt es, daß es im ersten Band des kommenden BITWAR-Zyklus
eine Rißzeichnung der Point Of geben wird. Da bin ich schon mächtig gespannt
drauf! Allerdings stellt sich mir die Frage, ob sich diese Zeichnung an der Beschreibung
in den Büchern orientiert, oder an den Titelbildern. Will sagen: wird es ein "echter"
Ringraumer sein, oder wird sie den (zwar von manchen als optisch ansprechend
empfundenen, aber nirgens jemals beschriebenen) "Steg" enthalten?

Ich hoffe mal, es wird die "echte" Point Of (ohne Steg) dargestellt.

Gibt es vielleicht irgendwo eine (klitzekleine) Preview dieser Zeichnung?

Klaus

Benutzeravatar
Meiner Einer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 317
Registriert: 21. Dez 2002, 17:34
Wohnort: Katzwinkel

Re: PO Rißzeichnung

Beitrag von Meiner Einer » 19. Jun 2004, 20:44

kls hat geschrieben: Will sagen: wird es ein "echter"
Ringraumer sein, oder wird sie den (zwar von manchen als optisch ansprechend
empfundenen, aber nirgens jemals beschriebenen) "Steg" enthalten?

Ich hoffe mal, es wird die "echte" Point Of (ohne Steg) dargestellt.



Klaus

Hi Klaus

Ja, es wird die "echte" PO sein :-)

Eine Risszeichnung im DIN A2 Format

Das hat Hajo F. Breuer heute auf dem ColoniaCon gesagt.
Bis zum Nächstenmal
Ad Astra
Peter
-----------------------------------------------------------
Wenn wir selbst keine Fehler hätten, würden wir nicht so viel Freude an denen der anderen haben.
François de la Rochefoucauld

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Risszeichnung

Beitrag von John Charlie Brown » 21. Jun 2004, 00:35

Hi @ @ll,

für alle hier noch mal im Klartext: Auf der Risszeichnung ist eine PO ohne Mittelstrebe!!! Ja, der "spendable" Hajo hats auf der Con gesagt!

Zusatz : die Zeichnung ist ein 4-Farbdruck! (DIN A2 (420x594 mm oder 1/4 m²) is 4x ein "normales" Blatt Papier *gg* - für Herrschaften, welche im TZ nicht aufgepasst haben sollten!)


Gruß

J.C.B.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 21. Jun 2004, 12:12

Tja, wer auf dem ColoniaCon war, weiß halt mehr! :eek:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3254
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jun 2004, 15:57

wäre ja gerne da gewesen, u.h.g !
aber es ging halt nicht !
(ich hoffe es war schön und ihr hattet spass ! ich hoffe das jemand mal ausführlich darüber berichtet was da alles so passierte !)


mfg little sad tom : -) : -) : -)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 21. Jun 2004, 19:05

Keine Bange, Tom, die Berichterstattung läuft schon. Einen Vorabgucker von mir gibt es schon hier im Forum. Zudem ist Michael Braun alias John Charlie Brown längst am Ball. Und zum 1. August (aus zeitlichen und technischen Gründen leider erst so spät) erscheint mein vollständiger Zwei-Tage-Bericht auf der Dhark-Homepage. Hoffe ich jedenfalls; das letzte Wort zu meinen Texten haben immer noch meine beiden "Chefs" Hajo und Hansjoachim. (Aber wenn ich erst einmal Verleger anstelle des Verlegers bin...) :twisted:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1948
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Re: Risszeichnung

Beitrag von Erron 3 » 21. Jun 2004, 19:31

John Charlie Brown hat geschrieben:Hi @ @ll,

für alle hier noch mal im Klartext: Auf der Risszeichnung ist eine PO ohne Mittelstrebe!!! Ja, der "spendable" Hajo hats auf der Con gesagt!

Gruß

J.C.B.
Hofendlich wir die Mittelstrebe noch nachgereicht sonst stimmt mein PO-Poster nicht mit der Rißzeichnung überein. Oder ist die PO da nur noch nicht fertig?
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

kls
Scoutboot Pilot
Scoutboot Pilot
Beiträge: 21
Registriert: 19. Jun 2004, 16:46
Wohnort: Taufkirchen
Kontaktdaten:

Re: Risszeichnung

Beitrag von kls » 21. Jun 2004, 19:55

Erron 3 hat geschrieben: Hofendlich wir die Mittelstrebe noch nachgereicht sonst stimmt mein PO-Poster nicht mit der Rißzeichnung überein. Oder ist die PO da nur noch nicht fertig?
Die Mittelstrebe paßt überhaupt nicht zum Design der "original" Point Of.
Diese besteht ja aus einer 35m durchmessenden _Röhre_ (also mit rundem
Querschnitt), während die "Streben-Raumer" eher ein "flachgedrücktes"
Erscheinungsbild haben. Die sehen zwar mit ihrer Strebe nicht schlecht aus,
aber für mich gilt halt eben nur das, was früher in den Heftromanen und jetzt
in den Büchern steht - und da gibt es eben keine Strebe bei den Ringraumern.

Es freut mich daher sehr, daß die Rißzeichnung sich an die Beschreibung im Text
hält. Ich finde das sehr wichtig, denn das sollte ja zusammenpassen. Wenn im Buch
etwas beschrieben wird, was auf der Rißzeichnung hanz anders dargestellt ist,
dann wäre das ja blöd...

Klaus

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1948
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Re: Risszeichnung

Beitrag von Erron 3 » 21. Jun 2004, 20:13

kls hat geschrieben:
Erron 3 hat geschrieben: Hofendlich wir die Mittelstrebe noch nachgereicht sonst stimmt mein PO-Poster nicht mit der Rißzeichnung überein. Oder ist die PO da nur noch nicht fertig?
Die Mittelstrebe paßt überhaupt nicht zum Design der "original" Point Of.
Diese besteht ja aus einer 35m durchmessenden _Röhre_ (also mit rundem
Querschnitt), während die "Streben-Raumer" eher ein "flachgedrücktes"
Erscheinungsbild haben. Die sehen zwar mit ihrer Strebe nicht schlecht aus,
aber für mich gilt halt eben nur das, was früher in den Heftromanen und jetzt
in den Büchern steht - und da gibt es eben keine Strebe bei den Ringraumern.

Aber auf den meisten Darstellungen ist die Strebe zu sehen auch bei den Heften darum sollte man es bei einer PO mit Strebe belassen.
Siehe auch unter:
http://www.point-of.com/html/hefte_1-98.html

Es freut mich daher sehr, daß die Rißzeichnung sich an die Beschreibung im Text
hält. Ich finde das sehr wichtig, denn das sollte ja zusammenpassen. Wenn im Buch
etwas beschrieben wird, was auf der Rißzeichnung hanz anders dargestellt ist,
dann wäre das ja blöd...

Klaus
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3254
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jun 2004, 20:54

was sollte das, erron nur ein Quoting, eigenes statement ??


mfg the sad tom : -( : -( : -(
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1948
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 21. Jun 2004, 21:00

tom hat geschrieben:was sollte das, erron nur ein Quoting, eigenes statement ??


mfg the sad tom : -( : -( : -(
:stupid: :nixweis:
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3254
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jun 2004, 21:11

ich meinte den post vor meinem vorletzten post, erron, da fehlt irgendwo der text !


mfg tom the sad one : -( : -( : -(
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1948
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 21. Jun 2004, 21:30

tom hat geschrieben:ich meinte den post vor meinem vorletzten post, erron, da fehlt irgendwo der text !


mfg tom the sad one : -( : -( : -(
Aber auf den meisten Darstellungen ist die Strebe zu sehen auch bei den Heften darum sollte man es bei einer PO mit Strebe belassen.
Siehe auch unter:
http://www.point-of.com/html/hefte_1-98.html

Das wäre der Text gewesen. War nur etwas komisch verschachtelt.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3254
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Jun 2004, 21:39

bin auch für den steg, weil's besser aussieht !
(wir wissen ja alle das es ein ring ist )



mfg tom : -( : -( : -(
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Jan Reidemeister
Point-Of Stegrausschneider
Point-Of Stegrausschneider
Beiträge: 79
Registriert: 10. Mär 2003, 16:56
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan Reidemeister » 22. Jun 2004, 08:51

Nö, kein Steg. Siehe auch meinem Titel. :P

Antworten