Band 30 - Im Zentrum des Universums

Neue Minizyklen im Außmaß von je 6 Bänden zum Handlungszeitraum zwischen Drakhon und Bitwar erwarten uns hier!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Band 30 - Im Zentrum des Universums

Beitrag von Hajo F. Breuer » 21. Jan 2008, 08:29

Und wieder ein wirklich starkes Titelbild von Ralph.

Hajo Mr. Universum Breuer
Dateianhänge
SG30.jpg
SG30.jpg (110.66 KiB) 5838 mal betrachtet

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2582
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 21. Jan 2008, 12:01

kein Widerspruch ... aber was sind das denn für Flash-Neuentwicklungen ? Auf der einen Seite spitz und auf der Anderen stumpf ... jetzt sagt nicht damit wird die Flugrichtung "angedeutet"
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 21. Jan 2008, 12:20

Das ist künstlerische Freiheit.

Hajo Freiheit Breuer

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1929
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 21. Jan 2008, 13:20

Also ich finde »unsere« Flash besser, aber sonst wie immer... :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 71

www.turion.de

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 21. Jan 2008, 22:50

Wenn haben wir denn da alles im "Einsatz"?
Und was haben die da vor? Archäologische Untersuchungen??


J.C.Bildgucker
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Heinz Mohlberg
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 43
Registriert: 7. Mai 2003, 15:10
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz Mohlberg » 21. Jan 2008, 23:03

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Das ist künstlerische Freiheit.

Hajo Freiheit Breuer
Naja, dann möchte ich aber demnächst lieber nicht nachschauen, wie dann die Point of interpretiert wird.
Diese "Flash" sehen eher aus wie Raumschiffraketen aus Filmen zu Beginn des 20. Jahrhunderts...

Benutzeravatar
zuma
To-Raumer Pilot
To-Raumer Pilot
Beiträge: 94
Registriert: 22. Nov 2006, 23:57
Wohnort: Weissach im Tal

Beitrag von zuma » 21. Jan 2008, 23:33

Der rechte Flash erinnert mich stark an Jules Verne: Die Reise zum Mond.
Ansonsten aber wie fast immer ein tolles TiBi.

Ad Luna
zuma
'Dreamed I Saw The Silver Spaceships Flying' Neil Young

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 29. Jan 2008, 17:24

das gefällt mir klasse hat das gewisse Etwas
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 22. Feb 2008, 22:39

Zumindest wissen wir jetzt, daß die Herren und die Dame (wer ist sie eigentlich?) auf dem Bild sich in M 53 auf einem Planeten in Zentrumsnähe aufhalten!

J.C.Buchleser
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 23. Feb 2008, 07:37

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Das ist künstlerische Freiheit.

Hajo Freiheit Breuer
Nein, das sind begehbare Zäpfchen...... einmal, ein einziges Mal möchte ich schon ein Bild sehen, das irgendwie dem Text entspricht... :twisted:

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 23. Feb 2008, 08:36

Theiner hat geschrieben:...einmal, ein einziges Mal möchte ich schon ein Bild sehen, das irgendwie dem Text entspricht... :twisted:
Bitte sehr: Im Text kommen Menschen vor - und auf obiger Zeichnung sind irgendwie irgendwelche Menschen abgebildet.
Tja, wieder wurde ein Lesertraum erfüllt. Ren Dhark macht Wunder wahr!
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1697
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 23. Feb 2008, 09:06

Theiner hat geschrieben:
Hajo F. Breuer hat geschrieben:Das ist künstlerische Freiheit.

Hajo Freiheit Breuer
Nein, das sind begehbare Zäpfchen...... :twisted:
:rofl:

cya & have a nice weekend!
noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 12. Mai 2008, 21:47

Nun ausgelesen und wieder eine Frage mehr:
Die Auskünfte des Hyperkalkultor (der im Goldenen auf dem Planeten) sind/bleiben mehr als vage.
Die Mannschaft der PO hätte da vor allem bei dessen Aussage zu der Herkunft der Juna-Pilze (Zitat Hypercalco: "... wurden vermutlich von außen eingetragen") stärker "am Ball" bleiben müssen (für meinen Geschmack).

Noch ne Frage:
Hinterfragt der Exposee-Autor (und der RD-Autoren-"Neuzugang") dem im Buch verarbeitenden Projekt des Klonen betreffend, die momentan in den Medien erfolgenden Diskussionen um die Klontechnologie und die der Stammzellenforschung?
Da gab es ja vor nicht all zu langer Zeit mal ein Interview mit dem "Vater" von Dolly in "Bild der Wissenschaft, glaub ich!

J.C.B.
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 13. Mai 2008, 15:35

John Charlie Brown hat geschrieben:Noch ne Frage:
Hinterfragt der Exposee-Autor (und der RD-Autoren-"Neuzugang") dem im Buch verarbeitenden Projekt des Klonen betreffend, die momentan in den Medien erfolgenden Diskussionen um die Klontechnologie und die der Stammzellenforschung?
Gegenfrage: Wie empfindest Du das im Licht der soeben gelesenen Geschichte?

Der empfindsame Hajo

Benutzeravatar
Forest
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 440
Registriert: 1. Dez 2006, 15:59
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Der Einkaufstag

Beitrag von Forest » 13. Mai 2008, 19:35

Bild
"Wenn wirklich über 90% der Materie im Universum unsichtbar sind,
dann liegt unsere Zukunft aber im Dunkeln"

Bild

Antworten