Unsterblichkeit

Alles zum Thema Wissenschaft, Technik,... aus Ren Dhark, dem "Real Life", anderen Serien und eigenen Phantastereien!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2824
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Unsterblichkeit

Beitrag von Schlomo Gross » 16. Jul 2011, 18:24

Da war doch irgendwo eine Diskusion um Tom`s ewiges Leben? Ich find das nicht mehr, hab aber einen passenden Artikel dazu entdeckt:

Bild der Wissenschaft, 8/2011, S.30ff: "Unsterblich - warum nicht?"

Aber richtig spannend wird es im nächsten Heft: "Das All - ein riesiger Ring?"

Anscheinend sind noch mehr Leute auf die Idee mit dem 3-Torus gekommen...

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
raiseer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 346
Registriert: 16. Jun 2005, 10:25
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Unsterblichkeit

Beitrag von raiseer » 16. Jul 2011, 20:57

Schlomo Gross hat geschrieben:"Unsterblich - warum nicht?"
Weil das Immunsystem spätestens nach ungefähr 120 Jahren schlapp macht. Da kannze soviel Obst und Eisentabletten fressen wieze willz.
Aktuell: verkaufe diverse Comics (Frank Millers Daredevil, Planetary, anderer Kram von Warren Ellis und Grant Morrison, unzensierte Spawn Ausgaben etc.)
raiseer.de/comicshop

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3246
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 17. Jul 2011, 01:17

wieso sollte es - das produziert doch dauernd neue immun-zellen (die werden net ständig behalten und sterben langsam ab oder sowas, soweit ich weiß)...?

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
raiseer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 346
Registriert: 16. Jun 2005, 10:25
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von raiseer » 17. Jul 2011, 17:57

Na, das Immunsystem wird im Alter immer schwächer. Es gibt son Phänomen (Name vergessen), bei dem das Immunsystem auch im Alter noch sehr aktiv ist. Diese Leute werden teilweise dann auch über 100 Jahre alt. Aber spätestens bei etwa 120 ist auch bei denen Schluss.
Quelle: Immunologie-Vorlesung, Professor Rink, RWTH Aachen :)

Hm, wäre interessant zu wissen, ob ne Knochenmarkspende da vielleicht aushelfen könnte.
Aktuell: verkaufe diverse Comics (Frank Millers Daredevil, Planetary, anderer Kram von Warren Ellis und Grant Morrison, unzensierte Spawn Ausgaben etc.)
raiseer.de/comicshop

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1893
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 18. Jul 2011, 09:01

Ich glaub ihr spinnt, habt ihr mal an die Rentenkassen gedacht? Selbst wenn jeder "nur" 120 wird, gibt das ein Fiasko! :motz:
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2824
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 18. Jul 2011, 15:40

Aber Wächter, dass wir spinnen weist du doch...

Schalom,

Schlomo (der es vorzieht zu wissen als zu glauben...)

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1893
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 18. Jul 2011, 16:01

Schlomo Gross hat geschrieben:Aber Wächter, dass wir spinnen weist du doch...

Schalom,

Schlomo (der es vorzieht zu wissen als zu glauben...)
Deshalb mag ich euch doch und fühle mich so wohl hier. :nod:
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3246
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 18. Jul 2011, 16:26

wusste ich es doch

und ja: die menschliche ALTERUNG ist ein problem, nur, bei jeder form von "unsterblichkeits-kur/therapie/etc." währe das wahrscheinlich das erste das man ausschalten würde d.h. das immun-sys währe auf dem alter "festgefroren" in dem man die "kur" bekommen hat d.h. sollte doch sowas kein problem sein IMHO

mfg Tom
ps: wenn ich mich so in meiner verwandschaft umgucke dann hat da keiner immun-probleme (d.h. es besteht hoffnung :D ^^)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 18. Jul 2011, 20:20

Der Wächter hat geschrieben:Ich glaub ihr spinnt, habt ihr mal an die Rentenkassen gedacht? Selbst wenn jeder "nur" 120 wird, gibt das ein Fiasko! :motz:
Warum ... unsere sogenannte Regierung ist doch ganz groß damit, mal eben das gesetzliche Rentenalter massiv anzuheben - die heben das dann flugs auf 100 Jahre an - dann passts wieder - schöne neue Welt.

Aber im Ernst ..... so wie in RD 140 Jahre alt werden und als 80jähriger Knacker noch als Raumschiffkapitän ohne Gebrechen und Zipperlein durchs All düsen hat was.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 19. Jul 2011, 11:20

Armidala hat geschrieben:...so wie in RD 140 Jahre alt werden und als 80jähriger Knacker noch als Raumschiffkapitän ohne Gebrechen und Zipperlein durchs All düsen hat was.
Das ist halt der Unterschied zwischen Wunschdenken und Realität. Am Ende gewinnt immer Dr. Tod das Spiel, egal, wie angestrengt man ihn ignoriert.
Mal ehrlich: Wer möchte unter realen Umständen schon so alt werden wie der gute Johannes Heesters? Der Mann kann sich kaum noch bewegen, ist fast (oder inzwischen sogar schon gänzlich?) blind, weigert sich aber hartnäckig, ins Gras zu beißen - eine Entscheidung, die ich durchaus respektiere. Aber wie lange hält er das noch durch?
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1893
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 19. Jul 2011, 12:08

Da fällt mir doch gleich wieder folgender Witz ein:

Johannes Heesters und Simone Rethel sitzen gemütlich im Wohnzimmer, als es klingelt. Johannes geht zur Tür, öffnet, steht dort der Tod. Dreht Johannes sich um und ruft: "Simone, für Dich!"
Bewahrer des Universums!

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3246
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 19. Jul 2011, 14:13

ja den kenne ich auch....

@uwe: ja, wenn es mir so ergeht wie dem, dann will ich auch net "ewig" leben (d.h. solange es so ist wie es jetzt gerade ist, ist sterben mit ca. 65 wohl am angenehmsten (vll auch schon etwas früher...wer weiß)) oder anders gesagt:

solange man sich noch bewegen kann, net blind/taub ist und noch freude am leben hat - und um auf krankheiten wie allzheimer zu kommen:

solange man es noch selber entscheiden kann (wenn ich das bekomme dann bring ich mich zu 100% um, denn gefangen im eigenen körper zu sein und es net mal mehr mit zu kriege? - NEIN DANKE!)

mfg Tom
ps: sollte man es aber schaffen, all das ab zu stellen (alterung, krankheiten etc. dann nehme ich das gerne....sicher irgendwann sterb ich dann doch (unfall, mord, krieg oder vll selbstmord wenn einem das leben keinen spass mehr macht, weil man alles kennt (da gibt es eine gute voyager folge, in der ein Q darum bittet sterben zu dürfen - es aber nicht kann am anfang...diese folge zeigt einem die negativen seiten des unsterblich-seins auf))
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
raiseer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 346
Registriert: 16. Jun 2005, 10:25
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von raiseer » 19. Jul 2011, 17:51

65 oder noch früher?
Ich glaube, du verschätzt dich da. Mit 65 sind die meisten Leute noch verdammt aktiv. Das ist ja gerademal Rentenalter.
80 ist da wohl eher n gutes Alter zum Sterben. Kannst ja mal schauen, wie alt die Ren Dhark Autoren sind. Hajo ist auch schon 56 und du glaubst ja wohl nicht, dass der in 10 Jahren gebrechlich ist und lieber tot wär. Ich wette dann blüht der erst recht auf, weil er endlich durch ist mit arbeiten. Könnte mir zwar vorstellen, dass er hobbymäßig weiter bei Ren Dhark dabei sein wird, aber ungestresster und mit weniger Arbeitszeit und Verantwortung. Z.B. nur noch Exposés schreiben und den Herausgeber-Anteil seines Jobs weitergeben.
Aktuell: verkaufe diverse Comics (Frank Millers Daredevil, Planetary, anderer Kram von Warren Ellis und Grant Morrison, unzensierte Spawn Ausgaben etc.)
raiseer.de/comicshop

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 19. Jul 2011, 18:06

raiseer hat geschrieben:Hajo ist auch schon 56 und du glaubst ja wohl nicht, dass der in 10 Jahren gebrechlich ist ...
Woher willst du das denn wissen? Hast du ihn dir schon einmal genau angeguckt? :vamp:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
raiseer
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 346
Registriert: 16. Jun 2005, 10:25
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von raiseer » 19. Jul 2011, 18:25

Jau. Ist zwar schon ein paar Jahre her (Viersener Comic-Forum Stammtisch), aber nach den aktuellen Fotos mit dem neuen Hund, scheint er seitdem nicht merklich gealtert zu sein.
Aktuell: verkaufe diverse Comics (Frank Millers Daredevil, Planetary, anderer Kram von Warren Ellis und Grant Morrison, unzensierte Spawn Ausgaben etc.)
raiseer.de/comicshop

Antworten