Ren Dhark Raumschiffmodelle - Die Diskussion

Alles rund um den RenDhark Cosmos...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1931
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Ren Dhark Raumschiffmodelle - Die Diskussion

Beitrag von Turion » 12. Jan 2008, 13:11

Hallo zusammen,

wie schon an anderer Stelle erwähnt, sind die ersten beiden Modelle aus dem Ren Dhark Kosmos heute bei mir gelandet.

Ich mache hier diesen Thread auf, daß wir eine separaten Bereich haben um uns über unsere Raumer auszutauschen...

- - -

Um den Anfang zu machen:
Auf den ersten Blick sind die Modelle, sowohl die POINT OF als auch die EUROPA sehr gut gelungen. Ein paar Ecken und Kanten gibt es aber alle mal. Was ist nicht nur metaphorisch gesprochen, sondern teilweise auch wörtlich zu nehmen ist.

Die Bemalung finde ich nicht all zu gelungen, was die Präzision der Arbeit betrifft. Ich hätte mir die hoch dichten Metalle auch eher glänzend und nicht seidenmatt vorgestellt, aber das ist künstlerische Freiheit.

Leider kommen die Modelle auch nur auf einem Schreibtisch, oder in den unter Augenhöhe befindlichen Fächern einer Vitrine richtig zur Geltung, da die Ausrichtung der Modelle auf dem Sockel sehr horizontal gewählt ist. Hätte man eine größere Neigung gewählt könnte man die Raumer auch in einem Bücherregal »parken«. Die Lage oder besser gesagt der Winkel des Steges ist gut, aber die in »Flugrichtung« linke Seite hätte ich weiter abgesenkt.

Noch einen Punkt habe ich anzumerken. Es war mir kaum möglich die beiden Schachteln zu öffnen. Wenn ihr die Boxen also wieder verschließen solltet, nur zur Aufbewahrung der Boxen natürlich, solltet ihr den Kunststoffdeckel so drehen, daß die geschlossene Seite plan auf dem unteren Einsatz aufliegt. Dann ist es einfacher den Deckel wieder zu öffnen.
Zuletzt geändert von Turion am 24. Jan 2008, 13:25, insgesamt 3-mal geändert.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Plutoman
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 59
Registriert: 19. Jun 2003, 18:02
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Plutoman » 12. Jan 2008, 15:40

Die Bemalung finde ich nicht all zu gelungen, was die Präzision der arbeit betrifft.
In diesen Punkt stimme ich dir zu.

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 15. Jan 2008, 22:35

Und ich dachte bisher die Flächenprojektoren seien auf den Innenseiten ;-)

J.C.Blackbox-Sammler (wirklich eher schwer zu öffen!)
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 17. Jan 2008, 13:15

Ich hab mein unitallblaues Schiffchen gestern erhalten, und weil ich es heute bezahlt habe, ist es jetzt meins. Apropos Mainz: Meins gefällt mir übrigens, das Schiff ist perfekt - was vermutlich damit zusammenhängt, daß ich als RD-Autor ein besonders schönes bekommen habe. :twisted: :tongue:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2646
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 17. Jan 2008, 23:30

Bei mir ist etwas, das sich Europa nennt heute angekommen :( Eine Ringscheibe mit einem unmotiviertem blauen Kreis auf der Oberfläche und eingestochene Bullaugen, mal mehr oder weniger tief und bei den tieferen mit ausgefranstem, abgeplatzten Rand ... :(

Ich bin enttäuscht, damit hat sich das Thema für mich erledigt
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Jan 2008, 13:27

Nobby1805 hat geschrieben:... damit hat sich das Thema für mich erledigt.
Gibst du immer so schnell auf? Falls es einen Supermarkt in deiner Nähe gibt, bist du dort bestimmt der Lieblingskunde, dem man alle Gammelwaren unterschiebt - denn du tauschst ja nie etwas um. Wenn du durch die Ladentür trittst, ist das für den Marktleiter wie Geburtstag. :new-bday: Und die Elektrogeschäfte in deiner Umgebung warten bestimmt nur darauf, dir mal wieder ein kaputtes Gerät zu verkaufen.
Mal im Ernst: Für mich klingt deine Beschreibung nach einem defekten Teil, und ich wüßte keinen Grund, warum der HJB-Shop es dir nicht umtauschen sollte. Du mußt nur mal mit den Leuten reden, oder denkst du, die Mitarbeiter schauen regelmäßig ins RD-Forum, um eventuell Kunden mit Reklamationen aufzuspüren?
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 18. Jan 2008, 14:02

Habe auch heute beide Raumschiffe und die PR-Figuren bekommen.
Die Verarbeitung der RD-Modelle sind m.E.wesendlich schlechter als die
von den PR-Figuren.
War auch enttäuscht :(

Wiso gibt es hier so Unterschiede?

Gruss
Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
almhirte
Soldat der Schwarzen Garde
Soldat der Schwarzen Garde
Beiträge: 371
Registriert: 5. Dez 2002, 12:47
Wohnort: Greifswald

Beitrag von almhirte » 18. Jan 2008, 14:09

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:... damit hat sich das Thema für mich erledigt.
Gibst du immer so schnell auf? Falls es einen Supermarkt in deiner Nähe gibt, bist du dort bestimmt der Lieblingskunde, dem man alle Gammelwaren unterschiebt - denn du tauschst ja nie etwas um. Wenn du durch die Ladentür trittst, ist das für den Marktleiter wie Geburtstag. :new-bday: Und die Elektrogeschäfte in deiner Umgebung warten bestimmt nur darauf, dir mal wieder ein kaputtes Gerät zu verkaufen.
Mal im Ernst: Für mich klingt deine Beschreibung nach einem defekten Teil, und ich wüßte keinen Grund, warum der HJB-Shop es dir nicht umtauschen sollte. Du mußt nur mal mit den Leuten reden, oder denkst du, die Mitarbeiter schauen regelmäßig ins RD-Forum, um eventuell Kunden mit Reklamationen aufzuspüren?
Ähmm das mit dem "hat sich erledigt" bezieht sich meiner Meinung nach eher auf: "das war mein erstes und letztes Modell".

So interpretiere ich das.

Ich persönlich bleibe lieber bei den Büchlein, die gefallen mir eh besser. Hab vor lauter Gier gestern gleich 3 Sternendschungel Teile gelesen. :-)

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 18. Jan 2008, 16:26

almhirte hat geschrieben:..."hat sich erledigt" bezieht sich meiner Meinung nach eher auf: "das war mein erstes und letztes Modell".
Mag sein, ist aber kein Grund, ein defektes Teil zu behalten.
Ich war mal zwei Jahre lang Stammkunde bei einem Copyshop in meiner Nachbarschaft, dessen Besitzer nebenher billige gebrauchte Musik-CD's verkauft. Im großen und ganzen war ich zufrieden, trotz gelegentlicher "Stolperer" bei vereinzelten Titeln (auf die ich jedesmal verzichten konnte, weil ich sie eh nicht mochte). Dann erwarb ich eine total defekte CD und reklamierte sie umgehend - sprich: 15 Minuten später. Der Händler wies mich auf ein "Umtausch ausgeschlossen"-Schild in seinem Laden hin. Dabei wollte ich nicht mal mein Geld zurück, sondern andere CD's erwerben, für die ich noch hätte etwas zuzahlen müssen. Trotz gut zweijähriger Stammkundschaft mußte ich eine geschlagene halbe Stunde mit ihm diskutieren, bis er das defekte Teil endlich zurücknahm - in dieser Hinsicht bin ich hartnäckig. Mit der Stammkundschaft ist es seither vorbei, ich habe den Laden dieses "geschäftstüchtigen" Mannes nie mehr betreten.
Ich denke nicht, daß man bei HJB derart stur ist, deshalb sollte Nobby ruhig mal reklamieren. Von weiteren Modellkäufen kann er ja trotzdem Abstand nehmen - falls er nicht angenehm überrascht wird. So wie ich. Ich hatte Billigscheiß erwartet und erhielt Qualität. (Na ja, ist vielleicht ein Grave-Spezial-Modell mit der Nummer 901. :wink: )
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2646
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 18. Jan 2008, 16:45

@almhirte: du hast mich verstanden :!:

@UHG: du must es nicht schönreden, dass hat nichts (oder wenig) damit zu tun dass das Modell defekt ist, auch wenn ich es umtausche dann wird da kein Ring draus und ich glaube auch nicht dass der blaue Ring übermalt wird ... mit dem Steg hatte ich mich abgefunden
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 18. Jan 2008, 17:07

Auf der Point-of ist ein goldener Ring :lol:
Gab es glaube ich auch nicht.

Wenn sie nicht verschiedene Farben hätten,kann man sie ja
kaum unterscheiden.

Dann ist die Europa viel grösser wie die PO.
Dachte,sie werden wie bei den PR-Figuren in den
richtigen Proportionen gefertigt.

Gruss
Marion
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 19. Jan 2008, 11:42

Nobby1805 hat geschrieben:@UHG: du musst es nicht schönreden...
Ich entdecke keine einzige Zeile in meinem Posting, in der ich versucht habe, dein Europa-Modell schönzureden. Wessen Posting also hast du gelesen?
Und daß mir mein PO-Modell gefällt - und zwar mit dem goldenen Ring, Marion - wird man mir kaum vorwerfen können. Hajo ist derjenige aus dem Team, dem Anteile des Verlages gehören, nicht ich; ich muß also nichts loben, nur um den Umsatz zu steigern. So, wie du dein Modell beschrieben hast (ausgefranzt, abgeplatzt), hat es in meinen Augen nur Schrottwert - aber niemand zwingt dich, es umzutauschen, wenn du trotzdem daran hängst. :wink:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2646
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 19. Jan 2008, 18:14

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:@UHG: du musst es nicht schönreden...
Ich entdecke keine einzige Zeile in meinem Posting, in der ich versucht habe, dein Europa-Modell schönzureden.
es geht nicht um MEIN sondern um DAS Europa Modell !
Du argumentierst die ganze Zeit auf der Ebene von Herstellungsmängeln und ich bin auf einer ganz anderen Ebene ... die 0,2 mm großen Ausfransungen an den 0,8 mm großen Bullaugen würde ich reklamieren, wenn mir das Modell gefallen würde (aber dann hätte es ja auch keine Bullaugen) :(
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Heinz Mohlberg
Sternschnuppen Pilot
Sternschnuppen Pilot
Beiträge: 43
Registriert: 7. Mai 2003, 15:10
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz Mohlberg » 19. Jan 2008, 19:23

ascari_da_vivo hat geschrieben:Auf der Point-of ist ein goldener Ring :lol:
Gab es glaube ich auch nicht.


Gruss
Marion
Schau dir mal die Titelbilder der Hefte an; H.J. Lührs hat der PO überwiegend (ca. 98 %) eine Art "Rallye-Streifen" verpasst.

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 19. Jan 2008, 20:37

Wie schön wäre sie doch als blauvioletter Ring
ohne Rallystreifen und Steg mit Brennpunktringe wie
Speichen.

:( :( :( :( :( :( :( :( :(
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Antworten