SB 1 "Die Legende der Nogk" (Orginal) - EBay

Moderator: Turion

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

SB 1 "Die Legende der Nogk" (Orginal) - EBay

Beitrag von noid » 20. Apr 2005, 17:20

Hi!

Bin gerade bei EBay über ein paar Versteigerungen des orginal Sonderband 1 "Die Legende der Nogk" gestolpert!

Sollte wer diesen Sonderband noch nicht haben, kann ich den nur empfehlen, weil er imho einer der besten Sonderbände von RD ist!! :gnade:

hier die links:

EBay 1
EBay 2
EBay 3

mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

Beitrag von McDeath » 21. Apr 2005, 11:34

Toller Service, noid!
Sollten wir beibehalten.
Ich kann jedem nur empfehlen, seine Sammlung mit dem raren ersten Band in SCHWARZ zu vervollständigen. Sieht so cooooool aus im Regal... :D
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 14. Mai 2005, 09:49

Hier wieder ein SB1 bei Ebay - derzeit noch sehr günstig und das Angebot läuft nur noch 8 Stunden...

Legende der Nogk

mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 14. Mai 2005, 16:35

Die legendäre Legende - zum Startpreis von 1,99 Euro, jetzt bei 6,53 Euro. Da kann ich nur sagen: Vergib ihnen, Manfred, denn sie wissen nicht, was sie verschleudern. Aber wartet es nur ab: All unsere Ren Dhark-Bücher, die alten und die neuen, steigen einst unheimlich im Wert; leider werden wir Autoren davon nichts mehr haben, weil wir uns zu diesem Zeitpunkt längst die Radieschen von unten begucken. Auch viele heute berühmte Maler starben in Armut. :!: (Dagegen gibt es eigentlich nichts einzuwenden. Ich würde gern in Armut sterben, wenn ich kurz zuvor noch Gelegenheit hätte, Millionen zum Fenster rauszuwerfen, um meinen habgierigen Erben eine lange Nase zu machen. Bis die mich entmündigt hätten, wäre längst kein Cent mehr da.)
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Manfred Weinland
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 193
Registriert: 10. Dez 2002, 08:09
Wohnort: 66482 Zweibrücken

Beitrag von Manfred Weinland » 15. Mai 2005, 07:55

[quote="Uwe Helmut Grave"]Die legendäre Legende - zum Startpreis von 1,99 Euro, jetzt bei 6,53 Euro. Da kann ich nur sagen: Vergib ihnen, Manfred, denn sie wissen nicht, was sie verschleudern. quote]

Das siehst du falsch - ich bin dafür, dass Lesen richtig guter Bücher (aber auch der weniger guten) preiswert und erschwinglich bleibt. Das war ein vollkommen angemessener Presi für ein gebrauchtes Büchlein, oder? :wink:

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 16. Mai 2005, 11:17

Hi manfred!
Schön dich wiedermal im Forum zu "lesen" :-)

Heute bin ich wieder über 2 "Legenden der Nogk" bei ebay gestolpert:
mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1933
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

XeFlash

Beitrag von Erron 3 » 22. Jun 2005, 09:18

was ist eigendlich mit den XeFlash?
(zwölf Teleskopbeine, besteht aus zwei Decks, Platz für 38 Personen, holografische Projektion an der Decke)
wurden dafür keine Baupläne übergeben?
Sollte doch mindestens 1-2 auf jedem RR vorhanden sein.
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Manfred Weinland
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 193
Registriert: 10. Dez 2002, 08:09
Wohnort: 66482 Zweibrücken

Beitrag von Manfred Weinland » 22. Jun 2005, 10:37

noid hat geschrieben:Hi manfred!
Schön dich wiedermal im Forum zu "lesen" :-)


mfg noid

Ich bin immer mal da - schon um Uwe zu überwachen. ;-)

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1696
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 24. Jun 2005, 11:19

:rofl: na da hast schon recht! U.H.G. gehört eh überwacht, wer weiß was er sonst mit seinem "Leihflash" hier im Forum alles anstellt!!


Heute wieder ein Link zu einer Versteigerung von Sonderband 1 "Die Legende der Nogk"

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: XeFlash

Beitrag von Theiner » 24. Jun 2005, 17:49

Erron 3 hat geschrieben:was ist eigendlich mit den XeFlash?
(zwölf Teleskopbeine, besteht aus zwei Decks, Platz für 38 Personen, holografische Projektion an der Decke)
wurden dafür keine Baupläne übergeben?
Sollte doch mindestens 1-2 auf jedem RR vorhanden sein.
Nö, den braucht der Verlag (leihweise UHG überlassen). Gibt nur ein umgebautes Exemplar mit Suite, Ballsaal,Pool, Sauna, Massagestudio, Delikatessen-Depot, Speisesaal, Unterkünfte für Tänzerinn... ähm ... Besatzung usw.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3198
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Re: XeFlash

Beitrag von tom » 24. Jun 2005, 18:42

Erron 3 hat geschrieben:was ist eigendlich mit den XeFlash?
(zwölf Teleskopbeine, besteht aus zwei Decks, Platz für 38 Personen, holografische Projektion an der Decke)
wurden dafür keine Baupläne übergeben?
Sollte doch mindestens 1-2 auf jedem RR vorhanden sein.

das frage ich mich auch !

aber ich rage mich noch was: könnte man nicht, jetzt da min die baupläne der flash hat, die bildkugel in gesichtshöhe parken um nicht immer nackenschmerzen haben zu müssen wenn man so ein ding fliegt ?


mfg tom
ps: UHG soll zu fuß gehen nix mehr flash :D ^^
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 24. Jun 2005, 19:35

Manfred Weinland hat geschrieben:Ich bin immer mal da - schon um Uwe zu überwachen.
Ihr Bodyguards könntet endlich mal richtig Deutsch lernen. Du sollst mich nicht überwachen (und dann an den Verfassungsschutz verpfeifen), sondern bewachen, damit mich die Fans nicht dauernd auf der Straße belästigen und versuchen, mir mein Toupet (aus echtem Sackhaar) vom Kopf zu reißen. :stupid:
Übrigens: Klick mal auf der Dhark-Homepage "Kennen Sie eigentlich...?" an.
Und was die Flashreise durchs Forum betrifft: Diesmal setzt sie der HJB-Leihroboter Gordon für mich fort, da ich gerade in Hajos Villa verweile und Wichtigeres zu tun habe.
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1361
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Brixen (Südtirol)

Re: XeFlash

Beitrag von John Charlie Brown » 24. Jun 2005, 19:48

tom hat geschrieben:... aber ich rage mich noch was: könnte man nicht, jetzt da min die baupläne der flash hat, die bildkugel in gesichtshöhe parken um nicht immer nackenschmerzen haben zu müssen wenn man so ein ding fliegt ?


mfg tom
ps: UHG soll zu fuß gehen nix mehr flash :D ^^
Hey! Ideenkleptomane! Das ist nicht auf deinem "Mist" gewachsen! Ich war eher drauf gekommen und ich wage zu behaupten vor meiner RPG-Veröffentlichung hier im Forum, gab es das Thema bestimmt auch von anderen auch schon mal in der einen oder anderen Form. Ausserdem meine ich mich erinnern zu können, daß es in den Flashs keine Bildkugeln waren sondern etwas andere 3-D oder was-weiß-ich für Hologramme!
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U30 & WiW 60 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 24. Jun 2005, 20:37

Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Und was die Flashreise durchs Forum betrifft: Diesmal setzt sie der HJB-Leihroboter Gordon für mich fort, da ich gerade in Hajos Villa verweile und Wichtigeres zu tun habe.
Hundchen kraulen, nehme ich an... :P
Übrigens interessant, wie der Hajo wohnt. Zum Rest sage ich nichts, soll sich doch jeder Forist seine Schande selber nachlesen :wink:
(immerhin werden wir ja auch nicht bezahlt)

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 25. Jun 2005, 16:02

Theiner hat geschrieben:Übrigens interessant, wie der Hajo wohnt.
Und da habe ich noch stark untertrieben!!! Sind dir Begriffe wie Schloß oder Palast ein selbiger (also ein Begriff)? Als Schriftsteller lebst du wie die Made im Schinkenspeck! Frag mal Turion, wie ihm bei seinem Besuch damals in Wolfenbüttel die Augen aus dem Kopf fielen (vor Staunen und Faszination), als ich ihm mein Domizil zeigte. :nod:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Antworten