Sonderband 28: Sternenkreisel

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von Hajo F. Breuer » 29. Jul 2005, 09:54

Der nächste Sonderband wird von Uwe Helmut Grave geschrieben und erscheint im Oktober. Unter anderem tauchen gute alte Bekannte wieder auf - aber mehr wird nicht verraten (auch von Dir nicht, Uwe, sonst hast Du zum letzten Mal »Uhg« gemacht).

Das Titelbild von Ralph Voltz will ich Euch nicht vorenthalten.

Hajo, der stets pfleglich mit seinen Autoren umgeht
Dateianhänge
RD.SB28.jpg
RD.SB28.jpg (62.05 KiB) 9821 mal betrachtet

Benutzeravatar
McDeath
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 738
Registriert: 5. Dez 2002, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von McDeath » 29. Jul 2005, 10:51

Hajo F. Breuer hat geschrieben:Hajo, der stets pfleglich mit seinen Autoren umgeht
Recht so, denn mit UHG hast du ein ganz dolles Pferd im Stall!
"Wir lagen vor Beteigeuze und hatten Rateken an Bord" - DZ23, S17
| Get Opera! |

Benutzeravatar
Jolly Jumper
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 78
Registriert: 5. Jun 2005, 16:18

Re: Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von Jolly Jumper » 29. Jul 2005, 12:27

McDeath hat geschrieben:
Hajo F. Breuer hat geschrieben:Hajo, der stets pfleglich mit seinen Autoren umgeht
Recht so, denn mit UHG hast du ein ganz dolles Pferd im Stall!
Wenn das eine Anspielung auf meinen Nickname ist find ich sie nicht lustig :wink:

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von Hajo F. Breuer » 29. Jul 2005, 14:05

McDeath hat geschrieben:Recht so, denn mit UHG hast du ein ganz dolles Pferd im Stall!
Stimmt, ein bißchen doll ist er schon... aber ich mag ihn trotzdem. Oder deshalb?

Der unentschlossene Hajo

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Re: Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von Theiner » 29. Jul 2005, 20:15

Hajo F. Breuer hat geschrieben: Das Titelbild von Ralph Voltz will ich Euch nicht vorenthalten.
Und was mir daran nicht gefällt, sage ich nicht... kein einziges Wort davon sage ich... :wink:

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

ich bin die Petze

Beitrag von John Charlie Brown » 29. Jul 2005, 20:25

Nun, ich sags aber!

Der Ringraumer da (ich nehme mal stark an die PO) hat da so`n blöden Querverbindungs.... :rofl:

und außerdem, nach unmöglichen "Sternenbrücken" kommen nun noch unmöglichere Sternenkreisel <- Newton / Kepler und auch ein gewisser Herr E=m*c² würden sich im Grave rotieren :twisted:


Aber bitte, macht nur weiter so, wertes Exposé- und Autorenteam ihr habt eure Stammleserschaft auch nach solchen Phantastereien noch an der imaginären Angel :!: :wink:

J.C.B. der ketzerische
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Sonderband 28: Sternenkreisel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 29. Jul 2005, 20:36

Hajo F. Breuer hat geschrieben:...aber mehr wird nicht verraten (auch von Dir nicht, Uwe, sonst hast Du zum letzten Mal »Uhg« gemacht).
Ich habe gerade zwei Termine (als Wachmann im Museum) ausgeschlagen, um pünktlich mit dem Sonderband fertigzuwerden. Denkst du, da setze ich den kompletten Auftrag aufs Spiel, nur wegen einer voreiligen Bemerkung über die Synties? :lol!:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 29. Jul 2005, 21:05

:lol: der Spruch ist gut, UHG :lol:

aber echt, der Titel lässt auf Balduren oder Worgun-Hinterlassenschaften schließen, wobei ich eher auf ersteres tippe, da ich immer noch nicht glaube, daß die W all das gebaut haben, was RD so im Laufe der Bücher entdeckt hat in Nal :lol:

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3208
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 29. Jul 2005, 21:48

lol ihr unterschätztalle die worgun :( man so dumm sind die nicht (und alles ahben sie vll nicht gebaut, aber 80% sicher, denn wer krieg führen will braucht basen und schiffe :D (und die muss man wohl oder übel bauen :)


naja ein kreisel ? ist ren dhark jetzt im kindergarten auf besuch ??

lol naja ich lasse mich überraschen UHG macht bestimmt keinen mist: WIR WOLLEN UHG :D

naja das TIBI ist cool (dankt eurem zeichner von mir :D


mfg tom : -)
ps: der RR passt so (dynamischeer mit steg) ohne ist er vll logischer aber aussehen tut er so besser :D
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Berni Ziegler
Point Of Besatzungsmitglied
Point Of Besatzungsmitglied
Beiträge: 979
Registriert: 4. Jul 2004, 19:45
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Berni Ziegler » 29. Jul 2005, 22:32

aber sie haben vermutlich nur die normalen Anlagen gebaut, die Sternenbrücken, das Sternbild der Sterne u.v.m. passt nicht zu den W, die sind zu träge um sich so etwas auszudenken und zu bauen :lol:

Mischkin
GSO - Agent
GSO - Agent
Beiträge: 200
Registriert: 15. Dez 2002, 22:54
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Mischkin » 30. Jul 2005, 07:47

Also irgendwie wird die PO immer flacher und die Kompassnadel immer dicker. Muss wohl eine Verzerrung durch relativistische Effekte sein. Mir ist gerade etwas aufgefallen. Die PO hat den Zeiger, wenn sie fährt. Wenn Sie rumsteht ist sie eine Ringröhre ohne Zeiger. Das ist die Nadel vom Schiffskompass, wenn der eingeschaltet wird. Endlich weiss ich wie die Navigation im Weltraum funktioniert.

Benutzeravatar
Jolly Jumper
S-Kreuzer Pilot
S-Kreuzer Pilot
Beiträge: 78
Registriert: 5. Jun 2005, 16:18

Beitrag von Jolly Jumper » 30. Jul 2005, 10:20

Mischkin hat geschrieben:Also irgendwie wird die PO immer flacher und die Kompassnadel immer dicker. Muss wohl eine Verzerrung durch relativistische Effekte sein. Mir ist gerade etwas aufgefallen. Die PO hat den Zeiger, wenn sie fährt. Wenn Sie rumsteht ist sie eine Ringröhre ohne Zeiger. Das ist die Nadel vom Schiffskompass, wenn der eingeschaltet wird. Endlich weiss ich wie die Navigation im Weltraum funktioniert.
Quatsch die Tunen die PO immer demnächst wird sie verchromt und bekommt einen fetten Auspuf. Acch genannt: Pimp my Point of :lol:

Benutzeravatar
Erron 3
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1934
Registriert: 3. Sep 2003, 22:32
Wohnort: Terra, Freistaat Bayern, Nürnberg, Weiherhaus

Beitrag von Erron 3 » 30. Jul 2005, 11:14

Schönes Bild der PO, nur die Nase ist länger geworden im Vergleich zum Poster. Ein tuning der PO währe nicht schlecht zb. die ZV könnte wieder neu eingebaut werden und was ist mit Gringer und dem Störsender ? sind die ausgebaut worden oder nur vergessen worden? Was ist mit den Triebwerken die sollen sich doch auch von denen der S-Raumer unterscheiden?
Fragen über Fragen wer wird uns die Antwort sagen?
Extra Bavariam nulla Vita et si est Vita, Non est ita.

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 30. Jul 2005, 11:51

Erron 3 hat geschrieben:Schönes Bild der PO, nur die Nase ist länger geworden im Vergleich zum Poster. Ein tuning der PO währe nicht schlecht zb. die ZV könnte wieder neu eingebaut werden und was ist mit Gringer und dem Störsender ? sind die ausgebaut worden oder nur vergessen worden? Was ist mit den Triebwerken die sollen sich doch auch von denen der S-Raumer unterscheiden?
Fragen über Fragen wer wird uns die Antwort sagen?
Wenn ich mich recht erinnere, ist die ZV (zumindest in der Heftserie) explodiert. Der Gringer hätte schon tausendmal ( na ja, hundertmal...) entscheidend eingesetzt werden können, wurde aber allem Anschein nach einfach vergessen... :shock:

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1697
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 30. Jul 2005, 12:28

Die ZV ist nicht nur in der Heftserie, sondern auch in der Buchserie explodiert.... Und ich kann mich nicht erinnern, dass Margun oder Sola Baupläne der PO + Inventar herausgerückt hätten, damit man das ersetzten könnte...

Aber ich bin schon sehr gespannt, wer die guten alten Bekannten sind, die hier wieder auftauchen!! :nod:

mfg noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Antworten