Ren Dhark im E-Book

News rund um RenDhark, das Forum, ...

Moderator: Turion

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 15. Sep 2013, 16:58

hm...

würde ungern auf "echte" bücher verzichten :)

(ich hätte eher das e-book gerne als zusatz (so auf die art: jeder echte band hat ne nummer oder sowas zum download des e-books, denn bezahlt hat man ja schon...so wegen in urlaub fahren und bücher mitnehmen etc. (da wäre mir z.B. ein kindle lieber, weil da viele viele bücher drauf passen :)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 15. Sep 2013, 18:29

emmes hat geschrieben:Wie wir den Machern von RD helfen können
Mit einer Spendenaktion. Vor langer Zeit sagte Karl Heinz Böhm während einer Unterhaltungssendung im Fernsehen (an alle Zuschauer gerichtet): "Wenn jeder von Ihnen morgen früh nur eine Mark auf das genannte Spendenkonto einzahlt, kommt eine große Summe für einen guten Zweck zusammen." Ich sage: "Wenn jeder, der das hier liest, morgen früh eine Million auf mein Konto einzahlt, wäre ich mehrfacher Millionär."
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 16. Sep 2013, 14:44

ebook app für kindle tut auf android tadellos. kindle extra kaufen - völlig unnötig. :nod:

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 16. Sep 2013, 14:58

naja e-paper hält länger durch (akku mäßig)...wenn ich jetzt öftere längere strecken zug/bus fahren oder gar fliegen würde, dann würde ich mir schon einen kaufen....

daneben liest es sich auch schöner (hatte mal den kindle eines freundes in fingern - das liest sich echt schön damit), weil das e-paper weniger auf die augen geht...

aber allgemein stimmt es wohl, das man den net kaufen MUSS (ist halt ein "luxus" objekt - zumindest wenn man schon ein tablet hat)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 16. Sep 2013, 15:33

Also ich bin mit meinen 9h Akku von meinem Tablet mehr als zufrieden. Damit kann ich theoretisch sogar einmal nach big Apple fliegen ohne nachzuladen.

was den Bildschirm angeht, 1. kann man den von der Helligkeit auf angenehme Werte einstellen und 2. bietet die Kindle APP auch gute Kontrastmodifikationen zwischen Schrift und Hintergrund.

Ergo ist ein Kindle bei Vorhandensein einens guten Tablets kein Luxus sondern nach meinem Dafürhalten schlichtweg unnötig.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 16. Sep 2013, 20:22

das kannst du durchaus so sehen, armi ;) (und ganz unrecht hast du ja nicht)

trotzdem ist der kauf spezialisierter geräte nicht komplett unnütz (das wäre wie zu sagen: du hast nen tablet, damit brauchst du weder laptop noch desktop PC - was so aber falsch ist, da ich auf tablet a) nicht vernünftig zocken kann (weil leistung fehlt und ne gute grafikkarte) b) videos schneiden und rendern wahrsch. ewig dauern würde (falls es überhaupt gescheit geht) etc.)

deshalb sage ich:

ist luxus, aber nicht total unnötig ;)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
noid
Commander der Fansite
Commander der Fansite
Beiträge: 1695
Registriert: 8. Sep 2002, 17:22
Wohnort: Österreich / Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von noid » 16. Sep 2013, 22:42

emmes hat geschrieben:
Nobby1805 hat geschrieben:dazu müssten ja erst einmal die aktuellen Bände an eBook erscheinen ...
Na na, seien wir doch erstmal froh, dass der Verlag diesen Schritt gemacht hat :wirdgut:

Das die Tibis der Ebooks gleich sind, ist zwar schade - weil gerade die Tibis bei RD etwas Besonderes sind - aber auch verständlich :!: Ich denke, dass man eine Dateivorlage erstellt und dann die jeweiligen Inhalte des Buches eingefügt hat.
Trotzdem: Danke für den Schritt im RD-Vertrieb :nemma:

@Noid
lass uns mal überlegen, wie wir hier den Schritt zum Ebook bekannt machen können :!:
Wie wir den Machern von RD helfen können :!:
Hi Emmes,
An was hast du gedacht?

Finde gut, das es RD nun auch als EBOOK gibt, wobei ich aktuell noch immer bei RD die Bücher aus Papier bevorzuge! :)

Aber v.a. auch als Einstieg (die SDG Serie) auch preislich sehr attraktiv - auch wenn man sich ansieht wie erfolgreich PR Neo angeblich ist, sicher einen Versuch wert!

cya noid
Lese zur Zeit: Daniel Kahneman - Thinking Fast and Slow
| Get Firefox! |
--------------------------------------------
Keine Zukunft mag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst...
Albert Schweitzer, deutscher Arzt, Theologe und Nobelpreisträger

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 17. Sep 2013, 11:08

tom hat geschrieben: trotzdem ist der kauf spezialisierter geräte nicht komplett unnütz (das wäre wie zu sagen: du hast nen tablet, damit brauchst du weder laptop noch desktop PC - was so aber falsch ist, da ich auf tablet a) nicht vernünftig zocken kann (weil leistung fehlt und ne gute grafikkarte) b) videos schneiden und rendern wahrsch. ewig dauern würde (falls es überhaupt gescheit geht) etc.)
Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.
Ein Tablet ist noch nicht in der Lage, einen PC zu ersetzen - dafür ist es auch (noch) nicht ausgelegt. Allerdings kann es alles was ein Kindle auch kann mit der entsprechenden App und darum ist in meinen Augen der zusätzliche Kauf eines Kindles Verschwendung von Geld, das zumindest ich besser einsetzen kann.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 18. Sep 2013, 14:52

womit du ja eben net unrecht hast - nur gebe ich zu (nenne es luxus etc.), das ich gerne beides hätte (mal sehen was mein burzeltag dieses jahr "abwirft" und wieviel das neue note 10.1 von Samsung kostet, da es die meisten meiner kriterien erfüllt (hab eine liste, die u.a. sagt, das ich fullHD oder besser haben will, nen chip der schneller als mein alter lappi ist (von den reinen zahlen her) etc.) und mit dem stylus einfach nur TOP ist :) ...und nen kindle? naja mal sehen, tablet testen, mit erfahrungen (freund von mir hat nen "alten" kindle) vergleichen und dann weiter sehen ;)

mfg Tom
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 18. Sep 2013, 16:48

Ich habe das Tab2 mit Super Amoled, dual core CPU und meins kann auch full HD.
Ohne Teflonfunktion ist es günstiger als das mit. :)
die Cam ist besch... eiden, aber naja die brauch ich auch nicht wirklich ... zum Skypen tuts die Frontcam und wenn ich richtige Fotos will, bemühe ich eh meine 5D.

wenn ichs roote, kann ich auch nen normales Linux draufpappen, brauche dann aber ne externe Tastatur weil native Liux kann noch keinen Touchscreen - das wird aber kkommen, da bin ich mir sehr sicher.

Fazit: Habe bei meinem Tablet noch nix wirklich vermisst.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 18. Sep 2013, 19:08

ein galaxy-tab?

auch ne idee ;) - aber mit linux mache ich sicher auf kein tablet drauf (also das normale - android basiert ja auf linux), zumindest nicht bis es touch unterstützt (und dann glaub auch net - kenne mich damit viel zu wenig aus...ist halt net meins)

mfg Tom
ps: mal sehen was das note 10.1 edition 2014 (das ist das neue) denn kosten soll (bisher ist soweit ich weiß nix bekannt)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 19. Sep 2013, 19:24

Armidala hat geschrieben:Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.
Ein Tablet ist noch nicht in der Lage, einen PC zu ersetzen - dafür ist es auch (noch) nicht ausgelegt. Allerdings kann es alles was ein Kindle auch kann mit der entsprechenden App und darum ist in meinen Augen der zusätzliche Kauf eines Kindles Verschwendung von Geld, das zumindest ich besser einsetzen kann.
Das sehe ich auch so, ein Tablet kann keinen PC oder Laptop ersetzen. Soll es auch nicht :!:
Ich will ein leichtes Gerät für unterwegs, wo ich surven kann (WLAN), ein Buch lesen kann, meine Emails lesen kann.
Mein Laptop ist wirklich ein "Schlepptop" und dann nehme ich immer noch den Ebook-Reader mit, auf dem ich wirklich nur lesen kann.

Deshalb jetzt ein Tablet.
Armidala hat geschrieben:Ich habe das Tab2 mit Super Amoled, dual core CPU und meins kann auch full HD.
Fazit: Habe bei meinem Tablet noch nix wirklich vermisst.
Das Samsung Galaxy Tab2 oder 3 hatte ich auch überlegt, Ich habe mich letztendlich für einen ASUS 10.1" entschieden wegen der exteren Anschlußmöglichkeiten wie microUSB oder microHDMI, Auch eine Speichererweiterung war mir wichtig.

Übrigens Ontopic: die Kindle-App war vorinstalliert und ich brauchte mich nur einloggen, um alle meine bisher bei Amazon gekauften Ebooks zu lesen.

Alle anderen Ebooks lese ich mit Playbook-App von Google :vertrag:
Zuletzt geändert von emmes am 19. Sep 2013, 19:31, insgesamt 1-mal geändert.
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 19. Sep 2013, 19:31

noid hat geschrieben:Hi Emmes,
An was hast du gedacht?

Finde gut, das es RD nun auch als EBOOK gibt, wobei ich aktuell noch immer bei RD die Bücher aus Papier bevorzuge! :)

Aber v.a. auch als Einstieg (die SDG Serie) auch preislich sehr attraktiv - auch wenn man sich ansieht wie erfolgreich PR Neo angeblich ist, sicher einen Versuch wert!

cya noid
Na ja, ich dachte wir könnten diese Neuigkeit bei den Foristen hier ein bisschen Publik machen. Durch eine Rundmail vll. :idee:

So mancher liest nicht immer mit. Die könnten wir aufmerksam machen.

Flash-News :!:
hatte wir das mal genannt. Ist schon einige Monde her :nemma:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Armidala
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 625
Registriert: 27. Jul 2006, 22:42
Wohnort: Terra

Beitrag von Armidala » 20. Sep 2013, 11:51

emmes hat geschrieben: Das Samsung Galaxy Tab2 oder 3 hatte ich auch überlegt, Ich habe mich letztendlich für einen ASUS 10.1" entschieden wegen der exteren Anschlußmöglichkeiten wie microUSB oder microHDMI, Auch eine Speichererweiterung war mir wichtig.
Mit dem Connection Kit kann das TAB2 auch USB. HDMI vermisse ich am Tablet gar nicht.
ASUS kommt mir keine HW ins Haus - weder im PC, noch im Laptop und schon gar nicht im Tablet.

Der Feind in deinem Blut,
weiß immer was er tut.
Seine Namen sind verschieden,
es liegt an dir ihn zu besiegen.

Benutzeravatar
tom
Wächter
Wächter
Beiträge: 3193
Registriert: 21. Dez 2002, 22:09
Wohnort: Niederalteich (Bayern)

Beitrag von tom » 21. Sep 2013, 18:32

sag mal Armi:

was hast du gegen Asus (schlechte erfahrungen?)?

denn ich selber verwende Asus sehr gerne (meine letzen 3 PC's hatten jeweils ein board von denen, bei 2en war die graka von denen etc.)...und hatte bisher eher probleme mit den anderen herstellern :(

mfg Tom
ps: nochmal zum mitschreiben: welches asus? ;)
Per Aspera Ad Astra!

Si vis PACEM, para BELLUM!


Von zeit zu zeit seh ich den Alten (ähm...Hajo!!) gerne und hüte mich mit ihm zu brechen, denn es ist gar menschlich von einem so großen Herrn (ähm...Hajo) so menschlich mit dem Teufel (äh...Tom) selbst zu sprechen! xD ^^

=> Jetzt - leider - nicht mehr...Ruhe in Frieden Hajo!

Antworten