SPOILER Staffel 6

Neue Minizyklen im Außmaß von je 6 Bänden zum Handlungszeitraum zwischen Drakhon und Bitwar erwarten uns hier!

Moderator: Turion

Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2571
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

SPOILER Staffel 6

Beitrag von Nobby1805 » 23. Nov 2008, 19:16

Es ist überraschend ruhig hier ... (fast) niemand aüssert sich zur 6. Staffel ... woran mag das wohl liegen ?

- am Thema Drakhon
- an der Überraschung mit welchem Trick es Hajo geschafft hat in die letzten Monate des 3-Jahres-Zyklus noch etliche Staffeln hinein zu pressen
- am Band 31

Bei mir liegt es, glaube ich, am Band 31, dessen "Schreibe" mir gar nicht gefallen hat. Auch die deutliche Steigerung in Band 32 und 33 haben daran nichts geändert, Band 34 bis 36 haben mich 3 Tage lang gefesselt ... trotzdem fällt mir wenig zum SPOILERn ein.
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: SPOILER Staffel 6

Beitrag von emmes » 26. Nov 2008, 08:08

Nobby1805 hat geschrieben:Es ist überraschend ruhig hier ... (fast) niemand aüssert sich zur 6. Staffel ... woran mag das wohl liegen ?...
weil ich sie noch nicht gelesen habe :?: Wenn die Bücher gelesen habe, bekommt ihr meinen Senf dazu - ganz bestimmt :wink:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2571
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 26. Nov 2008, 20:56

... und was ist mit all den Anderen ? Sammelt ihr noch oder lest ihr schon ? :wink:
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Lese zur Zeit: Mr. Fitzgerald, Ist da wer?

Benutzeravatar
Eric Santini
Kommandant der Schwarzen Garde
Kommandant der Schwarzen Garde
Beiträge: 741
Registriert: 26. Dez 2004, 18:40
Wohnort: Bayerisch Gmain

Beitrag von Eric Santini » 27. Nov 2008, 13:01

ich bin noch net zum lesen gekommen soviel zu tun argh :(
Wer auch immer das getan hat , er wird dafür furchtbar und lange leiden!( Bitwar 1)

Du entkommst mir nicht du mordgieriges Metallungeheuer! Bevor ich diesen schaurigen Planeten verlasse, setze ich deinem Treiben ein Ende! (Bitwar 11)

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2779
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 27. Nov 2008, 15:43

@Eric: Wieso soll`s dir besser gehen als mir....

Im Regal links neben mir stapeln sich fast 20 Bücher, auf die ich einen totalen Leselechts hab, nur mir fehlt die Zeit. Seufz.

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 11. Feb 2009, 09:41

:meinung:
Die letzten sechs Bücher der 6.Staffel liegen bereits seit längerem in meinem Regal. Es scheint schon Ewigkeiten her zu sein, dass ich zum Lesen gekommen bin.
Nun habe ich aber das „Geisterschiff“ im Band 31 von Alfred Wallon kennen gelernt. Die Story beginnt mit dem Verschwinden von Wissenschaftlern von Eden und Hope. Werden die Ereignisse auf Eden noch etwas salopp beschrieben, geht der Autor bei den Ereignissen im Industriedom auf Hope ins Detail. Beide Handlungsstränge werden wegen eines Materialversuches und bei der Suche nach dem geheimnisvollen Geisterschiff zusammengeführt. Leider werden wir Hardcore-Ren-Dhark-Fans über die Wechselwirkungen der drei im Versuch verwendeten Stoffe oder Materialien im Unklaren gelassen. Irgendwie hätte mich interessiert, was da passiert, wie die beschriebenen Auswirkungen, z.B. das Erscheinen der beiden Raumschiffe, zustande kommen.
Alfred Wallon hat hier zum erstenmal für die RenDhark-Subserie SDG geschrieben. Dieses Buch reiht sich gut in die Serie ein. Ich konnte keinen besonderen Stil erkennen. Ich hoffe, dass Herr Wallon noch oft Gelegenheit erhält, für RD zu schreiben und einen individuellen Eindruck hinterlässt.
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Antworten