Unitall 2: Das Kugelschalenuniversum

... ist die Fortsetzung der Sonderbände - Neuer Verlag, aber gleiches Team und gleiches Buchschema!

Moderator: Turion

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Unitall 2: Das Kugelschalenuniversum

Beitrag von Hajo F. Breuer » 3. Apr 2006, 15:53

Hier zur Einstimmung das Titelbild.

Der nomadische Hajo
Dateianhänge
Unitall2.jpg
Unitall2.jpg (109.71 KiB) 7758 mal betrachtet

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 3. Apr 2006, 17:50

Wau, :wink:
das Tibi macht Lust auf das Buch. Eine Nomadenstory - cool 8)
Aber so böse kann doch kein Hund sein :?: :?: :cry:
Und wie ein Gurkenspiess sieht das auch nicht aus :wink:

Cool, ich freu drauf :hit:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 3. Apr 2006, 18:06

Tolles Bild :)

Sieht aus,wie wenn der Mensch :?: dem Nomaden den Spiess abgebrochen hat.Dann müsste es ja ein Cyborg sein.
Sieht aber ziemlich schwächlich aus.
Der Nomade ist Pakk Raff :?:
Der Mensch ist wer :?:

Ad Astra
Ascari
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 3. Apr 2006, 18:27

Auch ich sehe dieses Foto zum erstenmal: Tom geht auf ascari los. Marion duckt sich geschickt und verpaßt ihm anschließend einen kräftigen Tritt in die Glocken. Nun gut, ich will der Handlung der Geschichte nicht vorgreifen... :twisted:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 3. Apr 2006, 18:36

Pakk Raff und Amy Stewart im Clinch? :rofl: Tolles Bild!

Wer hats gemalt Hajo? Ralph?


J.C.Baff
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 3. Apr 2006, 18:43

Ist der Mensch nun Männlein oder Weiblein :?:

Ich hätte eigendlich auf ein Männlein getippt :wink:

Ist nicht so genau zu eruieren :!:

Ad Astra
Ascari
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2834
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 3. Apr 2006, 18:43

Megacool!!! Da kommt vermutlich wieder mal alles zusammen, was ich mag: Die Nomaden, die man ja braucht, um wieder aus dem Kugelschalenuniversum heraus zu kommen und garantiert ein paar megaschräge Pulpstorries! Kanns praktisch nicht mehr erwarten! Wie lange dauert das eigentlich noch??? Wenn das wieder so ein Suchtmittel wird, wie die letzten SG Geschichten - dann werd ich wieder einen Nachmittag lang völlig unansprechbar ein einer "anderen Welt" herumhängen. Wahnsinn, ist das cool!! Kann man die Autoren irgendie antreiben? Und die Druckerei tunen? So etwa: Drehzahl der Pressen um den Faktor 10 erhöhen? Und die Auslieferung mit Hajo`s wasistdaseigentlichfüreinerennsemmel? Ich halt die Spannung kaum noch aus...

Hey, ich bin sicher, dass die Worgun das Kugelschalenuniversum als eine Art von Zoo (Carl Sagan lässt grüßen) gebastelt haben, um möglichst viele Species vor der galaktischen Hyperstrahlung zu schützen. Wenn das so ist, kann man da ja noch allerhand erwarten! Aber löst das Geheimniss bitte nicht zu schnell auf! Die Idee ist so megacool, da möcht ich noch mindestens einige 10 Bände davon lesen!

Schalom,

Schlomo.

Benutzeravatar
John Charlie Brown
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Mai 2004, 22:39
Wohnort: Walldorf bei Meiningen (Südthüringen), Lana (Südtirol)

Beitrag von John Charlie Brown » 3. Apr 2006, 19:13

wer sagt denn, daß es die trägen Worgun waren? Ich tippe mal eher auf die Balduren! So langsam könnten die ausgestellten "Exponate" im Vitrinensaal auf Famde mal etwas Sinn bekommen!


J.C.Baldur
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal (frz. Philosoph, Mathematiker u. Physiker) Bild U37 & WiW 78 sind ausgelesen!

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2834
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 3. Apr 2006, 19:55

@John Charlie Brown: WOW! Da ist etwas `dran! Vielleicht sind die Exponate im Ausstellungsraum "Muster" der "geretteten" Spezies? Dann könnte die RD Gesammtstory wieder so spannend werden, wie zu Kurt Brand`s Zeiten...

Langsam steigt bei mir die Spannung ins Unermessliche!

@Hajo: Wann ist es denn endlich so weit? (Lechts, Gier!!! Sabber (kennt man ja von den Nomaden)

Schalom,

Schlomo.

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2618
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 3. Apr 2006, 21:47

Was soll ich jetzt noch sagen, ist doch schon alles gesagt :P

Ich schätze mal, bis Mai werden wir uns gedulden müssen :cry:

@Ascari: sieht mir nicht nach Männlein aus, die würden doch diese Stand-/Sitz-/Hockhaltung nicht hinkriegen (ich jedenfalls nicht :oops: )
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
ascari_da_vivo
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 636
Registriert: 18. Jan 2006, 16:38
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von ascari_da_vivo » 4. Apr 2006, 06:21

Nobby1805 hat geschrieben: @Ascari: sieht mir nicht nach Männlein aus, die würden doch diese Stand-/Sitz-/Hockhaltung nicht hinkriegen (ich jedenfalls nicht :oops: )
Eigendlich bringt diese Haltung jeder halbwegs trainierte Mensch zustande (egal welcher Fakultät),wobei ich sagen muss,ich hab da auch meine Probleme. :cry:
Habe mal im Lexikon geblättert,aber ausser Amy kommt keiner in Frage.
:)

Ad Astra
Ascari
Niemand geht für ganz,etwas bleibt immer hier-
E sempre ci sara`un segno della tua vita

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 4. Apr 2006, 08:42

Theoretisch könnte es auch ein junger Mann mit schulterlangen Haaren sein. (Prinz Eisenherz?) Ich schau mal ins Exposé, das mir inzwischen als Datei vorliegt. Und wenn ich was herausgefunden habe...
... darf ich nicht darüber reden. :cry:
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 4. Apr 2006, 09:08

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:....Ich schau mal ins Exposé, das mir inzwischen als Datei vorliegt....
Aber denke daran, egal was im Expose´steht, keine Agenten- oder Liebesgeschichten. :vertrag: Das kann man gar nicht oft genug sagen :twisted:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Hajo F. Breuer
GSO-Chef
GSO-Chef
Beiträge: 2260
Registriert: 7. Mär 2003, 10:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Hajo F. Breuer » 4. Apr 2006, 10:51

John Charlie Brown hat geschrieben:Pakk Raff und Amy Stewart im Clinch? :rofl: Tolles Bild!

Wer hats gemalt Hajo? Ralph?
Kein geringerer.

Der geringe Hajo

Benutzeravatar
Der Wächter
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1893
Registriert: 31. Jan 2005, 12:28
Wohnort: München

Beitrag von Der Wächter » 4. Apr 2006, 11:44

Sehr schön, da kommt doch wieder richtig Vorfreude auf die Auslieferung auf.

Noch eine Frage zum TiBi selbst, ist das Original eine Handzeichnung, wenn ja mit welcher Technik, und wenn nicht, mit welchem Programm erstellt?

Die TiBi von Ralph gefallen mir auf jeden Fall immer sehr, auch wenn ab und zu anscheinend ein Steg nicht vermeidbar ist. :wink:
Bewahrer des Universums!

Antworten