Storyboard - Arbeitsthread

Wie der Titel schon sagt, Fangeschichten und andere Projekte von Fans für Ren Dhark

Moderator: Turion

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 29. Aug 2006, 07:16

Schlomo Gross hat geschrieben:Die Menschenmengen: Ich hab mit dem "Blondierungsfilter" experimentiert und denk, das lässt sich auch mit den Klamotten machen. Ich schreib jezt dann ein paar Bildverarbeitungsfunktionen, mit denen es eigentlich möglich sein sollte, aus einem Menschen (vor BlueBox) durch umfärben, skalieren und phasenverschieben eine Menschenmenge zu basteln. Wenn das klappt (und das sollte es eigentlich), können wir mit 2 oder 3 Leuten eine echte Menschenmenge basteln, in der sich jeder anders bewegt und anders eingefärbt ist.
Schalom, Schlomo
Mensch das geht jetzt wirklich toll weiter. Der Charly hat schon den halben Film im Kasten. Schlomos Software ist super. 8)
Wenn die Menschengruppen so einfach gezaubert werden können, werden wir die Konfliktsituationen im Film besser darstellen können. Das sieht natürlich viel besser aus .
Wenn keine weiteren Vorschläge eingehen, schlage ich vor, das Kapitel 1 und 2 abzuschliessen und danach zu arbeiten.

Was ist mit dem Ton, ich meine den Gesprächen ?

Wie gefällt euch der Schluss des 2.Kapitels mit dem Jimmy ? Kann man das so machen :?:

Zuletzt:
Ich habe zur Zeit etwas Stress zu Hause, an der Arbeit sowieso (am Freitag kommen die neuen Azubis). Es kann also etwas dauern, bis wieder Teile des Storyboards fertig habe. Ich mach jedenfalls am Kap3 weiter und warte auf euere Vorschläge und Hinweise :!:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 29. Aug 2006, 07:26

Charly de Café hat geschrieben:
emmes hat geschrieben:
Kapitel 6 - Überfall der Amphis und Zerstörung der Galaxis

Angriff der Amphis

Galaxis wird von den Amphis zerstört


Kapitel 7 - Der Flug des Ringraumers zur Erde

Aufbruch der Point Of

Angriffe von unterschiedlichen Fremdvölkern

Entdeckung der Erde
Den Angriff der Amphis als Ani werd' ich mal versuchen.
Der Aufbruch der PO und ein paar Flugszenen sind kein Problem.

Welche Fremdvölker-Schiffe greifen die PO an?

mfg
Kaffee-Charly
Also zunächst einmal: Die Kolonie wird auch von den G´Loorn mit ihren Spindelraumern angegriffen.

Auf dem Flug zur Erde trifft die PO ja auf allerlei Völker, die die Galaxis verlassen. Das können einzelne Raumschiffe irgendeiner Rasse sein oder ganze Pulks solche Schiffe.
Diese Pulks brauchen wir auch im Kap3 - Die Ortungszentrale der Kolonie - Fremdraumer werden entdeckt. Hier möchte ich gern Die Ortungssignale (Kurven auf einer Anzeige, oder als Punkte) im Wechsel mit den Raumschiffen, die am System vorbeifliegen, zeigen.
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2835
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 29. Aug 2006, 07:48

Cool!! Das ist gut, mit schnellen Blenden. Da tut sich dann wenigstens was!

Ja, der Ton. Also ein paar Geräusche hab ich (Alien Radio...). Helldriver sucht gerade nach gemafreier Musik.

Schalom,

Schlomo (muss heute (und vermutl. den Rest der Woche) tagsüber zu einem Kunden. Die Anlagen von denen passen nicht in mein Labor. Also geht`s vor Ort weiter. Werd aber Abends Zeit haben zum Hacken.)

Benutzeravatar
Nobby1805
Wächter
Wächter
Beiträge: 2620
Registriert: 7. Aug 2005, 17:41
Wohnort: Essen

Beitrag von Nobby1805 » 29. Aug 2006, 08:45

emmes hat geschrieben:
Charly de Café hat geschrieben:
emmes hat geschrieben: Angriffe von unterschiedlichen Fremdvölkern
Welche Fremdvölker-Schiffe greifen die PO an?
Auf dem Flug zur Erde trifft die PO ja auf allerlei Völker, die die Galaxis verlassen. Das können einzelne Raumschiffe irgendeiner Rasse sein oder ganze Pulks solche Schiffe.
... aber bei den wiederkehrenden Angriffen in einem bestimmten Sektor werden immer wieder Kugeln (Giants), Doppelwulst (Rateken) und Pyramiden (Utaren) erwähnt.
RD Leser ab Heft 18 ..., nach Frust durch Heft 98 bis 2004 in anderen Universen verloren gegangen.
Todesmal von Andreas Gruber

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 29. Aug 2006, 09:53

Ich würde die G'Loorn jetzt nicht unbedingt mit in den Film packen. Kommen die überhaupt vor der Entdekung der Erde nach Hope?

Ich würde die Amphis übrigens auch nur als eine vor den Strahlungsanstieg fliehende Rasse darstellen, die aus dem Col-System startet. Da wär ein Dialog zwischen Bentheim und Ossorn oder der überraschte Ausruf von einem der beiden. Sowas wie "Wir sind nicht allein!!?" *allgemeine Verwirrung, ratlose Gesichter*. :mrgreen:
Bei den Amphis kann man evtl. nur einen Teil der Flotte in die Tiefen des Alls verschwinden lassen, der Rest könnte zurück zu dem Wohnplaneten fliegen, was einen weiteren Handlungsstrang zum Weiterverfolgen offen ließe.
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 29. Aug 2006, 09:56

emmes hat geschrieben:...wie sieht es aus Uwe, schrteibst du uns die Dialoge für Kap 1 und 2?
Ich wäre eventuell bereit, in einem sehr bescheidenen Rahmen ein paar Dialoge/Gags beizutragen. Aber erst einmal sollte die Sache Hand und Fuß bekommen - sprich: Die Genehmigung des Verlegers muß vorliegen! Ich bin zwar freier Autor und kann als ein solcher tun und lassen, was ich will - aber auch ich muß mich an geltendes Recht halten. Hinzu kommt, daß ich HJB-Autor bin und in erster Linie für (!) die RD-Leser schreibe, nicht mit den RD-Lesern. Meine Arbeit an den Romanen hat daher oberste Priorität, und dafür brauche ich viel Zeit.
Sollte eine Einigung zustande kommen, benötige ich schriftliche Unterlagen/Kopien jener Kapitel, in die ich ein paar Dialoge einstreuen soll.
(Wenn man bedenkt, daß alles durch eine kleine Erwähnung von Erron/Oskar und ein anschließendes Späßchen von mir ins Rollen kam, kann ich nur sagen: Hilfeeeeee! Es war doch nicht so gemeint! Müßt ihr immer gleich so übertreiben?)
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 29. Aug 2006, 10:18

Uwe Helmut Grave hat geschrieben:Wenn man bedenkt, daß alles durch eine kleine Erwähnung von Erron/Oskar und ein anschließendes Späßchen von mir ins Rollen kam, kann ich nur sagen: Hilfeeeeee! Es war doch nicht so gemeint! Müßt ihr immer gleich so übertreiben?
Würden wir niiieee tun, du kennst uns doch. :mrgreen:
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 29. Aug 2006, 13:11

Turion hat geschrieben:...du kennst uns doch.
Hatte ich auch gedacht - bis ich dich in Giesenkirchen zum zweitenmal wiedersah und du überraschenderweise kürzere Haare hattest. :wink: Und eine bombenmäßige Freundin, aus der Kategorie: "Herzstillstanderzeug". Für diese junge Dame würde sogar ich mir die Haare schneiden lassen - so ich denn noch welche hätte...
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
Turion
Garstiger Worgun
Garstiger Worgun
Beiträge: 1930
Registriert: 31. Jul 2003, 23:20
Wohnort: Terra - Deutschland - Bayern - Landshut
Kontaktdaten:

Beitrag von Turion » 29. Aug 2006, 14:00

Für diese Dame hatte ich mir die Haare gar nicht geschnitten, die waren nur recht kaputt. Dieser Dame gefallen lange Haare auch recht gut.

Das ist hier allerdings ein wenig OT
Ich bin nicht gestört, ich bin verhaltensoriginell!

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! »Albert Einstein«

Zur Zeit auf meinem Nachttopf :mrgreen:
Ren Dhark Team: WiW 81

www.turion.de

Benutzeravatar
Theiner
Flottenkommandant
Flottenkommandant
Beiträge: 1314
Registriert: 17. Mai 2004, 22:06

Beitrag von Theiner » 29. Aug 2006, 19:53

Uwe Helmut Grave hat geschrieben: Für diese junge Dame würde sogar ich mir die Haare schneiden lassen - so ich denn noch welche hätte...
Ist doch alles noch da, nur mit der Zeit einige Zentimeter tiefer gerutscht :twisted:

Charly de Café
Terranischer Botschafter
Terranischer Botschafter
Beiträge: 574
Registriert: 20. Nov 2005, 01:41

Beitrag von Charly de Café » 30. Aug 2006, 01:29

Turion hat geschrieben:Ich würde die G'Loorn jetzt nicht unbedingt mit in den Film packen. Kommen die überhaupt vor der Entdekung der Erde nach Hope?
....
Richtig - wir sollten nicht zu viel Stoff und vor allem nicht zu viele Details einfügen.
Allein die rudimentäre Story mit Leben zu füllen, ist schon aufwändig genug.
Vor allem die Innen- und Personenszenen werden noch sehr viel Arbeit machen.
...
Die Animationen, die ich bis jetzt fertig habe, ergeben zur Zeit 8:20 Min.
Die Amphi-Attacke auf Cattan wird wohl ca. 2 Min. lang sein.
Dazu kommen noch ein paar Flugszenen mit der PO (inkl. Angriffe von Fremdraumern) und noch ein paar Szenen mit Raumschiffs-Pulks, die durch das Col-System düsen.
Nach meiner Schätzung müsste das insgesamt 15 Min. ergeben.
Den Rest müsst ihr dann zusammenbasteln.
Uwe Helmut Grave hat geschrieben: .... Aber erst einmal sollte die Sache Hand und Fuß bekommen - sprich: Die Genehmigung des Verlegers muß vorliegen!
Ja - davon hängt alles ab.
Wie wäre es denn, den Film einfach als Werbefilm für Ren Dhark zu deklarieren?
Zu Beginn ein kleiner Vortrag, wie das SciFi-Epos Ren Dhark begann.
Einen passenden Text habe ich auf meiner Website.
Am Ende des Films wird auf die RD-Bücher hingewiesen - evtl. als kleiner Vortrag mit Einblenden der Buch-Titelbilder.

Gegen kostenlose Werbung dürfte der Verleger doch eigentlich nicht einzuwenden haben.

mfg
Kaffee-Charly
.
.
.
Ich habe mich aus diesem Forum zurückgezogen.
Macht's gut.

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2835
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 30. Aug 2006, 07:51

Schon über 8 Minuten?!? WOW! Charly, du legst ja deutlich mehr Tempo vor, als ich! Super!

HJB hat immer noch nicht geantwortet. @Hajo: Kannst du mal ein gutes Wort für uns einlegen?

So, muss jetzt los, Software hacken. Die Freaks haben in den 3 Wochen, in denen ich nicht da war, NICHTS gemacht. Muss zusehen, dass der Mist noch heute oder spätestens morgen läuft. Werd daher heute erst so gegen 23h wieder im Labor sein. Ob ich dann noch am BVE weiter schreib, weis ich noch nicht. Ich kämpf immer noch mit der "Menschenmenge". Das sollte aber spätestens am Wochenende fertig sein.

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Schlomo Gross
Wächter
Wächter
Beiträge: 2835
Registriert: 16. Jul 2005, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlomo Gross » 30. Aug 2006, 22:52

Bin wieder zurück. Hatte heute einen monster-mega Hackanfall, das Projekt bei meinem Kunden nimmt so langsam aber sicher Formen an. Bin aber für heute erst mal ausgepowerd, mehr als 50 Zeilen krieg ich jetzt sicher nicht mehr hin.

HJB hat immer noch nicht geantwortet. @UHG: Kannst du nicht mal ein gutes Wort für uns einlegen? Wenn du das machst, verrat ich dir auch, wann die beiden anderen 30. Februare waren und wieso es die 3 überhaupt gab...

Schalom,

Schlomo

Benutzeravatar
Uwe Helmut Grave
TerraPress Reporter
TerraPress Reporter
Beiträge: 4849
Registriert: 3. Jan 2003, 11:35
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Uwe Helmut Grave » 31. Aug 2006, 17:27

Schlomo Gross hat geschrieben:@UHG: Kannst du nicht mal ein gutes Wort für uns einlegen?
Zu deinem Kundenstamm gehören doch sicherlich etliche wichtige Leute, B. Kannst du bei denen nicht mal ein gutes Wort für mich einlegen? Ich interessiere mich a.) für einen Posten als Geschäftsführer oder b.) für ein leitendes Amt im Ministerium - also irgendwas im Bereich Füße-auf-den-Tisch-legen. Wäre das machbar?
Freude am Lesen! U.H.G.

Hajo hatte Eier.

Benutzeravatar
emmes
Wächter
Wächter
Beiträge: 2693
Registriert: 5. Aug 2005, 18:37
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von emmes » 4. Sep 2006, 14:20

Hallo Leute, die neuen feilen alle schön, deshalb ......

.... Ich habe jetzt das Kapitel 3 überarbeitet und in das Storyboard eingebaut.
Hat sich schon mal Einer überlegt, wie man den Flugdozer der Hooker´s darstellen kann :?: Ein interessantes Objekt ....

Ätsch Rolf, sowas hast du noch nicht :!:
Ich lese zur Zeit Ebook .... Das Deltaschiff

http://www.sternenradar.de
letztes Update: 13.01.09

Antworten